1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gelöst Tvheadend + axn hd

Dieses Thema im Forum "HTPC Linux" wurde erstellt von blickdicht, 29. Dezember 2012.

  1. blickdicht
    Offline

    blickdicht Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    20. Januar 2011
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    8
    Hallo zusammen,

    ich habe hier ein kleines, für mich aber nerviges Problem mit meinem neuen Setup.

    Folgendes zu meinem Konstrukt:

    In einer kleinen Abstellkammer läuft ein 4TB NAS mit Ubuntu 12.04 mit einer TBS DualPort DVB-S2 Karte. Im Wohnzimmer steht der HTPC mit Win8 und XBMC 12 (RC2) und am DSL-Modem hängt ein TP-Link WR1043ND mit OpenWRT und OSCAM 1.10 stable. Dort share ich eine HD02 und eine S02 Karte. TVHeadend holt sich über 4 einzelne Portfreigaben über newcamd/codewordclient vom OSCAM die Daten. 4 Ports weil ich ja 4 verschiedene CAID's betreibe: 1702,1801,1833,1843. Betatunnel habe ich so nicht zum laufen gebracht, ist aber auch nicht weiter tragisch.

    Das erstmal nur zum Verständnis ;)

    Nun zum Problem:

    In meinem ABO ist auch AXN HD drinnen, meine Frau hat das eigentlich immer geschaut. Nun hab ich das Problem, das TVHeadend AXN HD zwar findet, es auch SKY zuordnen kann, aber gleichzeitig wohl auch CANAL+ zuordnet. Sobald ich auf den Sender Zappe wird eine Art Vorschaltseite von CANAL+ angezeigt. OSCAM wird nicht einmal angefragt.

    Ich hab ehrlich gesagt kein Idee was ich da machen kann. In dem früheren Setup mit einer VUplus statt TVHEADEND / XBMC ist AXN HD noch ohne Probleme gelaufen.

    Ich habe auch noch andere kleinere Problemchen, mit denen ich euch auf die Nerven gehen werde, aber da hier meine Regierung streikt das zuerst :)

    [edit]
    Hab's hin bekommen, hab einfach den mux für diesen Sender deaktiviert. "mux: "ASTRA 1: 11,685,500 kHz Vertical (Default (Port 0, Universal LNB))", Und siehe da, es geht und Frauchen tanzt ;) ...
    [/edit]
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Dezember 2012
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. d33jay
    Offline

    d33jay Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    1. August 2009
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Tvheadend + axn hd

    Hi, ich möchte auch gern tvheadend an meinen cardserver hängen. Kannst du mir mal deine Config als Bsp. zeigen damit ich sehe wie das konfiguriert wird. Danke!

    LG, d33jay
     
    #2
  4. blickdicht
    Offline

    blickdicht Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    20. Januar 2011
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    8
    Welche Seite interessiert Dich denn? OSCam server oder TVHeadend?
     
    #3
  5. speww
    Offline

    speww Newbie

    Registriert:
    22. November 2012
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Re: Tvheadend + axn hd

    Hallo!

    Da schließe ich mich gleich mal an die Frage an. Hab's selber erst mit VDR VNSI versucht, das hat aber nicht so wirklich laufen wollen. Nun bin habe ich TVHeadend installiert. Mich persönlich würde sehr wohl der Oscam Server, als auch Tvheadend interessieren. Mein Oscam läuft soweit eigentlich ganz gut, zumindest wird die Karte erkannt und initialisiert und ich bekomme da auch EMMs, allerdings weiß ich nicht so recht wie ich das ganze ans TVHeadend zum Laufen bekomme - wie hast du das gelöst ?
     
    #4
  6. derdigge
    Offline

    derdigge Super Elite User Supporter

    Registriert:
    2. September 2012
    Beiträge:
    2.560
    Zustimmungen:
    942
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Florist
    AW: Tvheadend + axn hd

    Du hast hier zwei Möglichkeiten:

    1 - den Codewordclient von tvheadend.
    Dieser ist ein newcamd client, welcher mit oscam prima funktioniert.
    Ich hatte das mal guggst du hier :

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    2 - wenn du Oscam aus dem aktuellen git von lonlycoder compilest, geht es auch
    über dvbapi im oscam mode. Google dazu einfach mal nach tvheadend dvbapi.
    Da sollteste schnell fündig werden!
     
    #5

Diese Seite empfehlen