1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

TV- und Filmstar Schmieder ist tot - bei Mountainbike-Rennen verstorben

Dieses Thema im Forum "Off Topic News" wurde erstellt von Skyline01, 21. Juli 2010.

  1. Skyline01
    Offline

    Skyline01 Chef Mod

    Registriert:
    5. September 2009
    Beiträge:
    4.025
    Zustimmungen:
    2.749
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Informationselektroniker
    Ort:
    Digital-Eliteboard
    TV- und Filmstar Schmieder ist tot - bei Mountainbike-Rennen verstorben

    Der Schauspieler Heinrich Schmieder ist tot. Der TV- und Theater-Schauspieler starb im Alter von 40 Jahren während des Mountainbike-Radrennens "Bike Transalp", wie seine Agentin Birgit Vogel am Mittwoch der Nachrichtenagentur dpa bestätigte.

    Schmieder wurde am Mittwochmorgen von seinem Teampartner leblos in einem Hotelzimmer im italienischen Livigno gefunden. Ein Notarzt konnte nur noch den Tod feststellen. Schmieder hinterlässt eine Frau und zwei Kinder. Bekannt wurde Schmieder, der zuletzt mit seiner Familie in München lebte, unter anderem durch den Film "Die Bubi- Scholz-Story" sowie zahlreiche Serienauftritte.

    Schmieder wurde 1970 als Sohn albanisch-banatdeutscher Einwanderer in Schwäbisch Hall geboren. Noch während seiner Ausbildung in München gab er 1992 sein Fernseh-Debut im WDR-"Tatort". Es folgten zahlreiche Film- und Fernsehrollen, Serien wie "Gegen den Wind", "Die Kommissarin", "Der Fahnder". Er wirkte mit in erfolgreichen Filmen wie "Jahrestage", "Der Tunnel", neben Alexandra-Maria Lara, "Toter Mann" und "Wie die Karnickel".

    Ende der Neunziger wurde er "Tatort"-Kommissar Tobias von Sachsen. Für seine Rolle als "Kommissar Forchert" in der Komödie "Männer Häppchenweise" bekam er 2003 eine Nominierung für den Deutschen Fernsehpreis. Auch in Oliver Hirschbiegels "Der Untergang" war er zu sehen, darüber hinaus in "Margarethe Steiff" und "Der Verdacht". Außerdem wirkte Schmieder in Hörspielen bei verschiedenen Rundfunkanstalten mit.

    Im vergangenen Oktober war er im ZDF in einer Episode von "Ihr Auftrag, Pater Castell" als Meister einer Freimaurerloge zu sehen, sowie als Börsenmakler bei "Soko Köln".

    Quelle: Sat+Kabel
     
    #1

Diese Seite empfehlen