1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

[TUT] Wii komplett zerlegen

Dieses Thema im Forum "Anleitungen" wurde erstellt von M@libu, 21. Februar 2011.

  1. M@libu
    Offline

    M@libu VIP

    Registriert:
    13. Januar 2011
    Beiträge:
    873
    Zustimmungen:
    764
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    IOS80
    TUT Wii komplett zerlegen

    Liebe Wii User, liebe DEB Gemeinde.
    Ich biete euch hier eine Anleitung, wie man die Wii komplett zerlegt, ohne dass hinterher dann was kaputt ist :)

    Warum muss ein Wii Gehäuse zerlegt werden?
    Das kann mehrere Gründe haben..
    - Laufwerktausch
    - Chip Einbau
    - Gehäuse Tausch
    - W-Lan Modul Tausch
    - Bluetooth Modul Tausch
    - Lüfter Tausch
    - Platinen Tausch
    - was wir alle nicht hoffen .. bei einem Fullbrick und vorhandenem NAND muss dieses mittels einem Chip auf den Wii Chip übertragen werden

    Ich denke, das sind so die Hauptgründe.

    Was wird benötigt?
    - TriWing Schraubenzieher Größe 3
    - Ganz kleiner Kreuzschraubenzieher
    - kleiner Flachschraubenzieher oder ...
    - ein Tapetenmesser
    - Pinzette
    - ein bisschen Feingefühl

    Anmerkung: Ohne TriWing Schraubenzieher, das sind diese 3-Flügelschraubenzieher, hat man ohne Gewalt oder Probleme keine Chance!
    Wo welche Schrauben dann wieder hin gehören, braucht ihr euch mal keine großen Gedanken machen. In nächster Zeit wird ein TUT von mir folgen, wie man seine Wii wieder ordnungsgemäß zusammen baut.

    Gut, starten wir...

    Ich nehme an, wir haben uns das benötigte Wekzeug besorgt.
    [​IMG]


    Als erstes nehmen wie die Abdeckungen für die GameCube Controller und Game Cube Speicherkarten ab. Dies machen wir so, indem wir die Deckel öffnen, dann mit leichtem Druck noch weiter nach hinten drücken und sie dann einfach nach oben abziehen. Hier besteht ein leichter Widerstand. Es macht 2 mal Klick und die Deckel können abgenommen werden.
    [​IMG]


    Nun drehen wir die Wii um und schauen uns folgendes Bild an.
    Darauf sehen wir die Gummi Füsschen und drei Abdeckungen.
    Die markierten Gummi Füsschen und Abdeckungen müssen wir entfernen.
    [​IMG]


    Das machen wir so, indem wir unser Tapetenmesser nehmen und mit der Spitze unter die Abdeckungen fahren und sie aushebeln.
    [​IMG]


    Da wir die Abdeckungen wieder für den Zusammenbau brauchen, würde ich sagen, kleben wir sie einfach halbseitig auf die Abdeckung von unserem zuerst abgenommenem GameCube Controller.
    So können sie nicht irgendwie verloren gehen oder an von uns nicht gewünschten Stellen kleben bleiben :)
    [​IMG]


    Unser nächster Schritt besteht darin, dass wir die eben frei gemachten Schrauben öffnen.
    [​IMG]


    In der linken unteren Ecke stellen wir gerade fest, dass Nintendo hier die Batterie für das Motherboard versteckt hält. Gut zu wissen :)
    Unter dieser eben frei geschraubten Batteriehalterung befindet sich noch eine Schraube. Diese lösen wir natürlich auch!
    [​IMG]


    Nun drehen wir die Wii wieder um und lösen die drei markierten Schrauben.
    [​IMG]


    Nachdem wir das haben, drehen wir die Wii auf den Rücken und nehmen wieder die markierten Gummi Füsschen, sowie die beiden markierten Abdeckungen ab.
    Das machen wir am besten wieder mit dem Tapetenmesser.
    [​IMG]


    Wenn wir das haben, lösen wir die darunter versteckten Schrauben.
    [​IMG]


    Jetzt sind wir schon so weit, dass wir die Front von unserer Wii abnehmen können. Dies sollte normal ziemlich leicht gehen.
    Vorsicht: Hier hindert uns noch ein dünnes Kabel daran, die Front komplett zu entfernen!
    [​IMG]


    Nun nehmen wir unsere Pinzette und stecken das Kabel aus.
    Wer gute Fingenägel hat, braucht natürlich keine Pinzette :)
    [​IMG]


    Jetzt drehen wir die Wii, sodass die Seite, wo sich die GameCube Controller Steckplätze befinden, nach oben zeigt und nehmen die dünne schwarze Abdeckung ab. Foto folgt - habe ich nur vergessen :smoke:

    Hier lösen wir nun die markierten Schrauben.
    [​IMG]


    Endlich können wir den Gehäusedeckeln abnehmen. Dazu legen wir uns bitte die Wii so hin, wir sie auf dem Foto sehen.
    Hier heben wir den Deckel zuerst an der Laufwerkseite leicht an und heben den kompletten Deckel dann nach oben hin ab.
    [​IMG]


    Wir sehen unser DVD Laufwerk. Hier lösen wir die vier markierten Schrauben.
    [​IMG]


    Bitte schaut darauf, dass wir die Wii genauso vor uns liegen haben, wie wir auf dem Foto sehen. Dies ist für den nächsten Schritt wichtig!
    Denn, unser nächster Schritt wird sein, dass wir das DVD Laufwerk vorsichtig zur Seite kippen, so wie wir es auf dem Foto sehen.
    [​IMG]


    Den rechten weißen Stecker, stecken wir jetzt mal einfach aus.
    Das dünne Datenkabel wird durch einen braunen Clips festgehalten.
    Diesen öffnen wir und nun können wir das Datenkabel ganz leicht entfernen.
    Das DVD Laufwerk legen wir dann bei Seite.
    [​IMG]


    Nun öffnen wir die markierten Schrauben und nehmen diese beiden Plastik Teile ab.
    Die verhacken und verklemmen sich ein bisschen. Ist normal^^
    Das Teil, wo die Kabel dran hängen, legen wir einfach mal so hin, dass sie uns nicht im Wege umgehen.
    [​IMG]


    Im nächsten Schritt lösen wir die zwei markierten Schrauben von unserem Gehäuse Lüfter und stecken das Kabel ab. Wiederum mit der Pinzette oder .. ihr wisst ja noch die Sache mit den Fingernägeln :) Nur nicht am Kabel ziehen, das hält nicht all zuviel aus.
    [​IMG]


    Nachter Schritt, wieder die markierten Schrauben öffnen und das Plastikteil abnehmen.
    Auch dieses noch dran hängende Kabel, einfach auf die Seite legen. Dies sind übrigends die W-Lan Antennen.
    [​IMG]


    Jetzt lösen wir einfach mal alle Scharuben, die wir noch irgentwie finden.
    Nun sollte sich diese silberne Abdeckung abnehmen lassen.
    Auch die ist ein bisschen widerspenstig, aber mit ein bisschen rücken, drücken, drehen und ziehen, lässt sie sich schön abnehmen.
    [​IMG]


    Aha, wir sehen nun die nackte Platine :) Habe hier mal zwei wichtige Punkte beschrieben.
    Achso, fehlt bei Dir das Bluetooth Modul oder das W-Lan Modul ....
    Tipp: Schaut mal ob es nicht an der silbernern Abdeckung kleben geblieben ist... Passiert ab und zu :)
    [​IMG]


    Sollte euer W-Lan Modul noch auf der Platine sein, einfach gerade nach oben wegziehen.
    Das geht ein bisschen schwer, es fühlt sich auch so an, als würde sie mit Kaugummi festkleben. Das ist alles normal. Das Mudol wurde mit .. ja, keine Ahnung welchen Kleber ein wenig festgeklebt.
    Kann auch sein, dass es Wärmeleitpaste ist....
    Auf jeden Fall lösen wir die letzten vier Schrauben von dem Kühlkörper und nehmen ihn ab.
    [​IMG]


    Bei neueren Gehäusen wurden ein paar, um genau zu sagen drei Veränderungen vorgenommen.
    Zwei kleine Anbauteile wurden geändert, Schrauben sind aber die selben zum Lösen und das eine kleine, welches sich unter dem Gehäuselüfter befindet, wurde ganz weg gelassen.
    Um bei unserer Zerlegung weiter zu machen, wir nehmen nun die Platine aus dem Gehäuse und ich würde sagen, wir sind fertig.
    Falls noch notwendig, kann dieser silberne Metalleinsatz einfach nach oben hin raus genommen werden.
    [​IMG]


    Bei meinen ersten beiden Wii`s habe ich mir die Bauteile und Schrauben immer Gruppenweise zusammen gelegt.
    Ist dann leichter wieder beim zusammen bauen, die richtigen Schrauben zu werwenden.
    Aber wie gesagt, in der nächsten Anleitung - Wii zusammen bauen werde ich so oder so beschreiben, wo welche Schrauben genau hin gehören.
    [​IMG]

    Ich hoffe, der ein oder andere kann diese Anletung nutzen.
    Wenn nicht, weiß nun wenigstens jeder, wie die Wii von innen aussieht :)

    Vielen Dank
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Februar 2011
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. kochsalzloesung
    Offline

    kochsalzloesung Newbie

    Registriert:
    21. Januar 2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: [TUT] Wii komplett zerlegen

    Danke, echt super Anleitung. Jetzt kann ich endlich mie WIFI-Modul auswechseln
     
    #2
  4. M@libu
    Offline

    M@libu VIP

    Registriert:
    13. Januar 2011
    Beiträge:
    873
    Zustimmungen:
    764
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    IOS80
    AW: [TUT] Wii komplett zerlegen

    Hi

    Danke :)
    Kurze Gegenfrage, warum kannst Du sagen, dass Dein WIFI Modul defekt ist?
     
    #3

Diese Seite empfehlen