1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem TT One 30-Series Basissoftware gesucht

Dieses Thema im Forum "One ohne SD Kartenslot" wurde erstellt von hea666vy, 18. Juli 2012.

  1. hea666vy
    Offline

    hea666vy Newbie

    Registriert:
    16. Juli 2012
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    auf der Suche nach Informationen, bin ich auf euer Forum gestoßen.

    Ich habe mein TT ONE x30 formatiert und wollte nach HOME-Anleitung alles neu aufsetzen, da das Navi einige Probleme gemacht hatte. Allerdings sind einige Dateien vom Backup verschwunden. Irgentwie gab es Probleme, Dateien richtig zu lesen und die ganze Sache ist ziemlich in die Hose gegangen. Nachdem ich alles, was ich noch hatte, wieder auf das Navi kopiert hatte und es starten wollte, sagte es mir, es gibt keine Karten mehr.

    Und jetzt weiß ich nicht mehr was ich machen soll?

    Ich habe schon Kontakt zum TT-Support aufgenommen, aber das dauert ja immer etwas, bis die antworten.

    Jetzt hatte ich gehofft, das mir jemand die Basissoftware dieses Gerätes geben könnte. Ich habe keine Kaufkarten drauf gehabt. Nur die von Europa, die sowieso drauf war. Ich kann nichts mehr einstellen und wenn ich das Gerät zurücksetzen will, kommt eine Liste mit allen möglichen Systeminformationen, aber starten läßt es sich trotzdem nicht.

    Weiß jemand Rat? Wenn ihr noch Info´s braucht, bitte fragt, ich versuche sie euch zu geben. Ich hoffe nicht, das ich das Navi geschrottet habe. Vielleicht kann man sich die Software irgentwo runterladen oder jemand hat zufällig das gleiche Gerät.

    Wäre ganz lieb, wenn mir jemand helfen könnte.

    Gruß,

    Markus
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Tina Redlight
    Offline

    Tina Redlight Elite Lord

    Registriert:
    21. Mai 2009
    Beiträge:
    5.276
    Zustimmungen:
    4.703
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: TT X 30 Basissoftware gesucht

    Hi hea666vy


    Also ich weiss das .... :D

    GEhe so vor

    1. BACKUP machen (mit dem Totalcommander, Wind. Explorer) - na ja . Das kannst Du dann lassen :)
    2. Gerät formatieren - alles löschen reicht auch.
    3. Mit der TomTom Home Soft das Gerät updaten lasen (mehrmals, bis keine updates mehr angezeigt werden) - dadurch wird eine original NC aufgespielt
    4. Den kompletten Ordner der (Land)KArte auf das Rootverzeichniss des Gerätes/der SDKarte kopieren (Aktuell = 885.xx/890.xx)
    5. Gerät (neu)starten - Dadurch wird die *.bif Datei erzeugt.
    6. NC (Navcore) patchen, oder durch eine gepatchte ersetzen (Fastaktiv - siehe Signatur von Sebastian bei den KArten)
    7. Karte freischalten (Fastaktiv - siehe Signatur von Sebastian bei den KArten)
    8. freuen

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    und eine

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    hier.

    Viel Spass
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Juli 2012
    #2
    hea666vy gefällt das.
  4. Sebastian79r
    Offline

    Sebastian79r Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    14. August 2009
    Beiträge:
    4.720
    Zustimmungen:
    35.662
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Polen
    AW: TT X 30 Basissoftware gesucht

    Hallo

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Ich bin da einwenig verwirt... Du schreibst in Bereich fur TomTom GO x30 und gleichzeitig nenst das TomTom One x30 (so ein gibt es nicht)... Schau Dir die Bilder an;

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    und bestimme welche du genau hast.
     
    #3
    hea666vy und Bratac gefällt das.
  5. hea666vy
    Offline

    hea666vy Newbie

    Registriert:
    16. Juli 2012
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: TT X 30 Basissoftware gesucht

    TomTom One 30-Series

    Ja, mein Fehler! Bin hier wohl in der falschen Rubrik gelandet, tut mir leid. Muß ich es verschieben lassen???

    Kommentar von TT: "Die Garantie ist abgelaufen und wir können Ihnen keine Karte mehr zukommen lassen."

    @Tina Redlight
    ich werde das mal probieren, aber irgendwie bekomme ich nur eine Aktualisierung und im Moment wird mein Gerät nichtmal mehr erkannt.
    Aber ich bleibe dran und werde mein Ergebnis mitteilen.
     
    #4
  6. Enny
    Offline

    Enny VIP

    Registriert:
    16. Mai 2009
    Beiträge:
    2.297
    Zustimmungen:
    2.740
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Altenheim
    AW: TT One 30-Series Basissoftware gesucht

    selbst am PC nicht mehr oder nur bei TTHome.?
    Interessant wäre noch zu erfahren, welcher Bootloader drauf ist. (Vielleicht mal den Einschaltknopf festhalten, dann sollte ein Fenster erscheinen in dem du den Bootloader ablesen kannst).
    Wäre hilfreich für alle weiteren Aktionen!!
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Juli 2012
    #5
    hea666vy und Onkel Tom 24 gefällt das.
  7. hea666vy
    Offline

    hea666vy Newbie

    Registriert:
    16. Juli 2012
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: TT One 30-Series Basissoftware gesucht

    Also anmelden bei TTHome geht wohl, aber auf englisch(???), Updates bekomme ich nur eins, QuickGPSfix-Data 0,1MB - sagt mir nichts und macht auch nichts mit dem Gerät. Am PC geht es auch zu lesen, habe aber keinen ROOT-Ordner.
    Bootloader ist 5.5136. Hilft es, wenn ich die Systeminfo hier aufliste? Oder die Dateien, die ich auf dem Navi habe? Auf jeden Fall habe ich jetzt ein weißes Kreuz, wenn ich das Navi abmelde. Meint ihr, das ist noch was zu retten?

    Syteminfo von TTHome:

    Profile folder = C:\Users\...\AppData\Roaming\TomTom\HOME\Profiles\kje7c1ss.default
    Installation folder = C:\Program Files (x86)\TomTom HOME 2
    Plugins folder = C:\Program Files (x86)\TomTom HOME 2\xul\plugins
    Data folder = C:\Users\...\Documents\TomTom\HOME
    Version = 2.9.0.2709
    Language = en-GB
    User name = ...
    Login status = User is logged in
    Server =

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Connection settings = Direct connection to the Internet (default)
    Installed add-ons = Map status indicator 1.7.1, TomTom HOME default theme 1.0.2, Emulator 8.080.9662.4
    Name = TomTom ONE
    Device Code = ...
    Serial number = ...(schreibt man die?)
    Capabilities = ArrivalSounds CarSymbol Caymann Documents Durham HDTraffic HomeBackup InternalFlash MapOverlays Newyork Newyork1Dot6 NotAutomotiveEmbedded PlusBuddies PlusDownloadDynamic PlusDownloadGeneral PlusDownloadMap PlusDownloadPOI PlusDownloadRingTone PlusDownloadScheme PlusDownloadUpgrade PlusDownloadVoice PlusEphemeris PlusFixedSafetyCameras PlusFuelPrices PlusMessageNotification PlusMobileSafetyCameras PlusOnlineCamera PlusPushChannel PlusRoadConditions PlusTraffic PlusTripReporting PlusWeather Prague RDSTMC SDSlot StartupImage SuspendImage Traffic WarningSounds screensize=320x240
    Storage devices = Internal Memory (M:) - Active
    Installed Items = program/Navigator 8.083, startupscreen/splash 1, startupscreen/splashw 1, suspendscreen/antitheft 1, suspendscreen/antitheftw 1, satimage/eux 4, voice/Deutsch - Werner 1, voice/Deutsch - Lisa 1, voice/Anton 2, zipcode/Great_Britain 0, zipcode/nederlandPostal_teleatlas 807, ephemeris/Ephemeris 1343387845, carsymbol/-default 1, carsymbol/3D Triangle 1, carsymbol/3D Yellow Triangle 1, carsymbol/Arrow Yellow 1, carsymbol/RedCar 1, carsymbol/SportsCabrio 1, carsymbol/SportsCar 1, carsymbol/YellowCar 1
    Error incident IDs = 137060476, 137283070, 137285175, 137709418, 137710495
    * Computer info:


    Operating system: Windows NT 6.1 (build 7601, Service Pack 1)
    Free memory: 1975980032 bytes
    User home directory: "C:\Users\...\Documents\"
    Home volume space: 872000 / 1380382 MB
    Temporary directory: "C:\Users\...\AppData\Local\Temp\"
    Temp volume space: 872000 / 1380382 MB
    Install directory: "C:\Program Files (x86)\TomTom HOME 2\xulrunner\"
    Install volume space: 872000 / 1380382 MB
    External volume devices: M: [TOMTOM] 1848 / 1956 MB
    OS login name: "USER ID"
    Host name: "..."
    Date and time: 2012-07-22 19:15:55


    * HOME info:


    DLL Version: 2.9.0.2709
    MapShare DLL Version: 2.9.0.2709
    Language: en-GB


    * Connected device: "TomTom ONE"


    ID: "..."
    Type: "one2008_t_2048_m"
    Serial: "..."(gibt man die an?)


    MapShare information:
    Patch format version: 2.4
    Map patch downloads: false
    POI patch downloads: false
    Feedback email address:
    Patches to upload: 0
    POI Subscriptions:


    ttgo.bif file contents:
    [TomTomGo]
    DeviceName=TomTom ONE
    DeviceVersionHW=ONE (v8)
    DeviceSerialNumber=...
    DeviceUniqueID=...
    RamDiskVersion=20090817
    BootLoaderVersion=55136
    LinuxVersion=343369
    ApplicationVersionVersionNumber=8083
    ApplicationVersion=9669
    UserLanguage=Deutsch
    UserName=...
    LastConnectionTime=Never
    GPSFirmwareVersion=
    BuiltInColorScheme0=Belgica
    BuiltInColorScheme1=Brittanica
    BuiltInColorScheme2=America
    BuiltInColorScheme3=Germanica
    BuiltInColorScheme4=Australia
    BuiltInColorScheme5=Deuteranopia
    BuiltInColorScheme6=Greys
    BuiltInColorScheme7=Antarctica
    BuiltInColorScheme8=Africa
    BuiltInColorScheme9=Astra
    CurrentColorSchemeBuiltIn=0
    CurrentVoiceInfo=Werner
    CurrentMap=
    CurrentMapVersion=0.0
    Traffic=N
    CurrentFuelpricesType=
    CurrentFuelpricesTypeString=
    CurrentFuelpricesLastFullUpdate=
    ValueRatio=AYevV7LhbHpsMUyX/Q==
    Features=PlusDownloadDynamic,PlusDownloadGeneral,PlusDownloadMap,PlusDownloadPOI,PlusDownloadScheme,PlusDownloadUpgrade,PlusDownloadVoice,PlusDownloadRingTone,PlusMessageNotification,PlusPushChannel,PlusTraffic,PlusWeather,PlusEphemeris,PlusBuddies,PlusMobileSafetyCameras,PlusRoadConditions,PlusFixedSafetyCameras,PlusFuelPrices,HDTraffic,PlusOnlineCamera,PlusTripReporting,HomeBackup,Newyork,Newyork1Dot6,Caymann,Durham,CarSymbol,RDSTMC,Prague,SDSlot,InternalFlash
    SupportedPatchTypes=1F
    NrSupportedErrorTypes=132
    UserPatchDatVersion=102
    CompressedPatchVersion=150
    MapServerPatchDatVersion=104
    DeletedPoiDatVersion=200
    ServerLineIndexDatVersion=102
    ServerNameIndexDatVersion=102
    MapShareSupportedProviders=203
    CharacterSet=Latin-1


    tthome.bif file contents:
    [TomTomHOME]
    UserName=...
    IL #2: 'Internal Memory' 1848 free/1956 total MB Block Size 4096 Media Name 'InternalMemory' serial ..., Writable
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22. Juli 2012
    #6
  8. Enny
    Offline

    Enny VIP

    Registriert:
    16. Mai 2009
    Beiträge:
    2.297
    Zustimmungen:
    2.740
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Altenheim
    AW: TT One 30-Series Basissoftware gesucht

    lösch den DEVICE CODE UND DEINE ID !!!! oder Anschrift direkt mit angeben:emoticon-0127-lipss
    was meinst du was du da liest?
    TT weiß bestimmt nicht was du willst, oder versteht dich nicht:hell
    So, jetzt mal Scherz beiseite:

    Hast du den schon irgendetwas nach Anleitung von Tina und sebastian gemacht, soweit es möglich war.????
    Das muß man nicht nachfragen, sondern das sollte als Antwort auf eine Hilfestellung von selber erfolgen!!!

    Nach dem du die Schritte von Tina befolgt hast, such dir eine SE Navcore (8562/8560) hier im Forum und kopier sie auf dein Tom. Starte es. Keine Karte gefunden: gut
    Wenn du das schon mal erreicht hast, bist du schon ganz schön weit. Kannst dich ja dann noch mal melden.

    Würde mir die Newbie - Anleitung aber mal richtig reinziehen--dann weißt du auch, was ein Rootverzechnis ist, und wann du dich im Rootverzeichnis deines Gerätes befindest:ja
    Ist doch alles hier im Forum beschrieben und das haben die Ersteller nicht gemacht, weil sie nicht anderes zu tun hatten, die wollen helfen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Juli 2012
    #7
    Tina Redlight gefällt das.
  9. hea666vy
    Offline

    hea666vy Newbie

    Registriert:
    16. Juli 2012
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: TT One 30-Series Basissoftware gesucht

    OK, ich zieh mir mal den Lesestoff rein, bevor ich hier nur Mist von mir gebe. Natürlich kenne ich mich mit dem ganzen Material nicht im geringsten aus: Was ist dies und was ist das? Version NC? Version Karte? etc.
    So viel war auf dem Ding ja auch nicht drauf.

    Ich habe von Tinas Anleitung 2. + 3. gemacht und bin grade bei 4. (PC zeigt mir an, das er 4 Std. dafür braucht) also wird das heute nichts mehr mit melden. Dann habe ich auch Zeit zum Lesen!!!

    Vielen Dank bis hierher! Ihr scheint echt korrekt zu sein!
     
    #8
  10. Enny
    Offline

    Enny VIP

    Registriert:
    16. Mai 2009
    Beiträge:
    2.297
    Zustimmungen:
    2.740
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Altenheim
    AW: TT One 30-Series Basissoftware gesucht

    Hier wollen ja alle helfen.
    Wenn dann keine Antwort auf einen Tip/Anleitung kommt, was man bis jetzt gemacht hat,weiß man doch nicht wo man ansetzen soll.
    So ist das zu verstehen.
    Was dauert denn bei dir 4 Stunden?? Formatieren?? Dann wird es das Gerät sein, was langsam ist, nicht der PC.
    Edit// Das heißt, du spielst die Karte schon auf????

    Übrigens: das Root(Grund-) verzeichnis, ist die Ebene die du aufmachst, um zu sehen ,was auf dem internen Speicher des Toms drauf ist.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Juli 2012
    #9
  11. Sebastian79r
    Offline

    Sebastian79r Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    14. August 2009
    Beiträge:
    4.720
    Zustimmungen:
    35.662
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Polen
    AW: TT One 30-Series Basissoftware gesucht

    Bekanter von mir hatte auch lange Datenubertragungszeit gehabt. Hat das Gerat nicht mit FAT32 sondern mit den Panasonic SD Formater, mit FAT16 Formatiert und dann hatte er das ganze in 30 min. ubertragen konnen. Probiere das mal aus. Ubrigens, ich hatte auch mal einen One 30-Series und da hatte ich das NC 9.101 gehabt und was sehr zufrieden damit.
     
    #10
    Enny gefällt das.
  12. hea666vy
    Offline

    hea666vy Newbie

    Registriert:
    16. Juli 2012
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: TT One 30-Series Basissoftware gesucht

    Ich habe das ganze jetzt bis auf Punkt 8. gemacht, aber ich bekomme das Gerät nicht eingeschaltet.

    Das kleine Lade-Zeichen links unten bleibt stehen und geht auch nach Zurücksetzen und nochmal einschalten nicht weg. Ich habe den ganzen Mist nochmal runter geschmissen und fange nochmal von vorne an.

    Also ich habe auf aktualisieren gedrückt, das macht es auch. Daten werden aufgespielt. Nach Zurücksetzen und Neustarten werde ich nicht gefragt, ob ich eine Verbindung zu meinem PC herstellen möchte. Nur das Lade-Zeichen ist wieder da mit der Eieruhr.

    Ok. ich spiele nun die Karte DACH 885.4055 auf (Punkt 4.) geht jetzt doch etwas schneller! Zurückgesetzt und neu gestartet.

    Jetzt mit Fastactive NC patchen. V8-applied!

    Nun die Karte... geht nicht! FA geht aus und dad Gerät startet weiterhin mit weißem Kreuz.

    Falsche Karte?
     
    #11
  13. spkahal
    Offline

    spkahal Elite User Supporter

    Registriert:
    3. April 2010
    Beiträge:
    1.928
    Zustimmungen:
    2.131
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Disponent
    Ort:
    on the Road again
    Homepage:
    Was bietet dir TTHome zum Download an?
    Dein Gerät sollte auf jeden Fall die NC 8.010 bekommen.

    Also simpel gesagt:

    TT leer machen
    per USB an pc
    TTHome starten
    Aktualisierung startet


    Gesendet von meinem GT-N7000 mit Tapatalk 2
     
    #12
    hea666vy und Tina Redlight gefällt das.
  14. Tina Redlight
    Offline

    Tina Redlight Elite Lord

    Registriert:
    21. Mai 2009
    Beiträge:
    5.276
    Zustimmungen:
    4.703
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: TT One 30-Series Basissoftware gesucht

    Hi

    Womit wir wwieder am Anfang wären.....
     
    #13
    Enny und hea666vy gefällt das.
  15. hea666vy
    Offline

    hea666vy Newbie

    Registriert:
    16. Juli 2012
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: TT One 30-Series Basissoftware gesucht

    Die Quadratur des Kreises.

    Jep. Ich mache nochmal alles frei. Und weil es so schön war, fange ich nochmal von vorne an. Diesmal gebe ich Zwischenmeldung. Ich glaube NC 8.010 war richtig, aber ich sage später nochmal bescheid. Bei mir klappt nie was SOFORT!

    Alle guten Dinge....
     
    #14
  16. hea666vy
    Offline

    hea666vy Newbie

    Registriert:
    16. Juli 2012
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: TT One 30-Series Basissoftware gesucht

    ALSO:

    Ich habe nochmal neu formatiert. FAT32, bei dem anderen (hatte noch FAT(standard) zur Auswahl) sagt mir PC, das er die Formatierung nicht abschließen kann.

    Mit TTHome verbunden und etwas bekommen. Program/Navigator 8.083. Ist das NC?! "wenn sie gefragt werden.....Verbindung mit PC.....dann auf "JA"" - macht es nicht. Nur das ewige weiße Kreuz und sein Freund das Lade-Symbol links unten in der Ecke.
    Ich hoffe das ist normal.

    Bevor ich weitermache warte ich auf ein kurzes Feedback, ob das so richtig ist. STEP by STEP. Bitte um Nachsicht, wenn jemand denkt, "der Jung is´ ja schwer von Begriff!" Ich bin nur unsicher bei sowas.
     
    #15

Diese Seite empfehlen