1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Support TT 910 defekt

Dieses Thema im Forum "Technikbereich" wurde erstellt von raven73, 1. Januar 2010.

  1. raven73
    Offline

    raven73 Newbie

    Registriert:
    10. Oktober 2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen,

    dank Euren Einträgen hier habe ich mein altes Navi über Weihnachten endlich mit einer aktuellen Europakarte versehen können. Danke allen Teilnehmern hier, insbesondere

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    und

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    !

    Tja, mein Autoladekabel war verschwunden und dank Update habe ich mir ein billiges bei Ebay besorgt. Böser Fehler! Nach 5 Minuten Nutzung überhitzte der Anschluss am Zigarettenanzünder und kurz drauf verabschiedete sich dass Tomtom auf der Halterung mit einem weissen Bildschirm.

    Das ist leider - mit kurzem und langem Reset - auch der Status Quo. Auch ein langes Drücken der Einschalttaste bringt nichts.

    Das Gerät auf der Ladestation: grünes Lämpchen leuchtet und Bilschirm erstrahlt weiss.
    KEINE Erkennung im Explorer am PC (schon gar nicht im TT Home). Kein Start des Geräts möglich.

    Der Akku dürfte unterdessen leer sein.

    Nach kurzer Ladedauer und ohne dass das Gerät gedockt ist:
    Einschaltversuch: kein Lämpchen und kein Monitor leuchtet, aber man kann ein Surren hören, vermutlich von der HD.

    Hat das jemand schon mal gehabt und herausgefunden, was kaputt sein könnte? An TT senden dürfte wirtschaftlich keinen Sinn machen.

    In Sachen E-Technik und Löten dürfte ich zu blöd sein und hätte auch keine Ahnung, wie das TT zu öffnen ist und wie ich vorgehen müsste.

    Was ist das sinnvollste? Kennt sich hier jemand aus und kann sich das Teil anschauen oder soll ich es defekt in der Bucht einstellen?

    Beim Neukauf zögere ich, was wohl das sinnvollste Gerät ist. Ein altes TT 910 angeblich neu zu 149 EUR oder macht ein 750er oder 950er mehr Sinn? Oder soll es ein 940er wegen der FM Funktion sein?

    Also 2 Fragen auf einmal:

    1) Altes Gerät - was könnte es sein, wer kann das Problem beheben?

    2) Wenn 1) sinnlos/aussichtslos - welches TT macht Sinn und taugt (das dürfte aber sehr individuell sein)? Ist es ein Problem, dass bei den neuen TT's das Kartenmaterial und das Navcore auf dem Flash Speicher ist? Kann hier auch von der Speicherkarte gelesen werden?

    Grüsse und ein gesundes und erfolgreiches neues Jahr 2010!

    Kai
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. redleo321
    Offline

    redleo321 VIP

    Registriert:
    2. November 2009
    Beiträge:
    533
    Zustimmungen:
    1.521
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    STEEL TOWN
    Homepage:
    AW: TT 910 defekt

    Wenn du sicher bist das der Accu voll ist kannste mal folgendes probieren:

    Reset gedrückt halten und immer An/Aus schalten bis der Bildschirm aufblinkt dann Reset loslassen und mal Starten lassen.

    Sollte das nicht funken:
    Eine Anleitung wie du das Teil zerlegen kannst findest du

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Dann könnteste schon mal die Festplatte auf Funktion testen und schauen ob was zusehen ist.

    mfg redleo321
     
    #2
  4. raven73
    Offline

    raven73 Newbie

    Registriert:
    10. Oktober 2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: TT 910 defekt

    Danke für Deine Hinweise redleo,
    unterdessen bin ich beim Zerlegen ;-) Ich bin an folgendem Punkt angekommen:
    Das Kabel der HD ist unter der weissen Leiste eingeklemmt - diese einfach vorsichtig hochklappen...

    Vielleicht bin ich nicht mutig genug - aber ich habe es noch nicht geschafft, diese weisse Leiste nach oben zu klappen - das Kabel sieht auch sehr sensibel aus...
    Für das Hochklappen noch einen Tipp? einfach sanfte Gewalt oder müssen irgendwelche Kleinteile noch leicht gelupft oder verschoben werden?

    Besten Dank und Gruss
    Kai
     
    #3
  5. redleo321
    Offline

    redleo321 VIP

    Registriert:
    2. November 2009
    Beiträge:
    533
    Zustimmungen:
    1.521
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    STEEL TOWN
    Homepage:
    AW: TT 910 defekt

    nur Mut sanfte Gewalt kannst auch von der Kabelseite mit einem kleinen Schraubendreher unter gehen

    mfg redleo321
     
    #4
  6. raven73
    Offline

    raven73 Newbie

    Registriert:
    10. Oktober 2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: TT 910 defekt

    So - nun sind die Teile aus Fernost angekommen und ich konnte die Festplatte an meinen Compi anhängen.

    Daten konnte ich keine auslesen. Also habe ich stattdessen das Laufwerk formatiert und so wieder ins TomTom eingesetzt. Das Verhalten hat sich leider in keinster Weise verändert.
    Sobald ich das TomTom auf die Station zum Laden stecke geht auch der Bildschirm an und leuchtet hell. Auch das grüne Lämpchen leuchtet. Sonst rührt sich aber gar nichts.

    Nehme ich das TT von der Basis gehen alle Lichter aus. Der Einschaltknopf bewirkt gar nichts, kein grünes Lämpchen leuchtet oder blinkt auch nur kurz auf. Lediglich im Resetmodus leuchtet das grüne Lämpchen bei Einschaltversuchen. Einschalten lässt sich das TT aber nicht.

    Doch was gröberes, wie es scheint. Trotzdem Danke für Eure bisherige Unterstützung!

    Grüsse
    Kai
     
    #5
  7. redleo321
    Offline

    redleo321 VIP

    Registriert:
    2. November 2009
    Beiträge:
    533
    Zustimmungen:
    1.521
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    STEEL TOWN
    Homepage:
    AW: TT 910 defekt

    Schade eigentlich!!!

    mfg redleo321
     
    #6
  8. sa4_one
    Offline

    sa4_one Newbie

    Registriert:
    16. März 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: TT 910 defekt

    Ich hatte gerade das selbe Problem - TomTom GO910 ging nicht an.
    Diagnose: Festplatte defekt.

    Ich habe die Festplatte durch

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    ersetzt, da ich noch eine 8GB SDHC-Karte rumliegen hatte.

    Jetzt rennt das Navi wieder!
     
    #7
    Bratac gefällt das.
  9. louis31
    Offline

    louis31 Newbie

    Registriert:
    17. April 2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: TT 910 defekt

    Hallo, ich habe ein GO 910, habe vermutlich eine Falsche NC geladen, dann ging gar nichts mehr.
    Also Festplatte ausgebaut, an einen 1,8 zoll Adapter angeschlossen und nur formatieren war möglich.
    So, ich habe die NC 8.1414 über 1,8 zoll adpter geladen, die Festplatte wieder in TTGO ,leider sartet mein TT immer noch nicht, kann mir jemann sagen was noch fehlt.
    Mein PC erkennt das gerät nicht
     
    #8
  10. redleo321
    Offline

    redleo321 VIP

    Registriert:
    2. November 2009
    Beiträge:
    533
    Zustimmungen:
    1.521
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    STEEL TOWN
    Homepage:
    AW: TT 910 defekt

    haste mal ein 30 sec reset gemacht ???
     
    #9
  11. louis31
    Offline

    louis31 Newbie

    Registriert:
    17. April 2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: TT 910 defekt

    So jetz ist das Bildschirm wieder an, und habe wieder zugriff zu dem PC.
    Aber mehr auch nicht, ein verbot zeichnen blinkt am dauern.

    was müß auf die festplatte sein, wie bekomme ich den TTGO.bif um die Map Frei zu schalten
     
    #10
  12. redleo321
    Offline

    redleo321 VIP

    Registriert:
    2. November 2009
    Beiträge:
    533
    Zustimmungen:
    1.521
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    STEEL TOWN
    Homepage:
    AW: TT 910 defekt

    Brauchst ne Navcore drauf.

    am einfachsten ist jetzt ne Verbindung mit TomTomHome herzustellen dann instaliert sich das Zeug eigentlich von selber und wenn das geht wieder alles nach belieben umbauen

    mfg redleo321
     
    #11
  13. holly84
    Offline

    holly84 Newbie

    Registriert:
    3. Juni 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: TT 910 defekt

    Hallo,
    habe ein defektes GO910 in der Bucht erstanden.

    Die Platte macht kein Geräusch.

    Dazu eine Frage: Wenn die Platte defekt wäre, würde das TT trotzdem beim Start irgendetwas anzeigen?

    Sämtliche Reset Versuche bringen gar nichts.

    Ladeanzeige ist da.Akku wird geladen.

    Danke für eure Tips
     
    #12
  14. Louis-Cyphre
    Offline

    Louis-Cyphre VIP

    Registriert:
    8. Januar 2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    1.153
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    der Lichtbringer
    Ort:
    Heidiland ist ums Eck...
    AW: TT 910 defekt

    holly84,
    klingt ein wenig nach dem hier:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Ein Go910 kann man auch auf eine interne CF-Karte umrüsten.
     
    #13
  15. holly84
    Offline

    holly84 Newbie

    Registriert:
    3. Juni 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: TT 910 defekt

    Hallo,
    habe gerade noch mal eingeschaltet und siehe da, der große Geist des TOMTOM zeigte sich ;-)

    Allerdings verließ er mich nach einer Minute wieder ;-(

    Den ZIF-CF Adapter habe ich schon bestellt weil ich den 910 auch auf meiner alten HD nutzen will und da hätte die Festplatte bestimmt bald gestreikt.

    Hoffentlich ist es nur die Festplatte.
    Will mit dem 910 nur Navigieren da müsste eine 2GB CF doch reichen?


    Danke
     
    #14
  16. Bratac
    Offline

    Bratac Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    7. Januar 2008
    Beiträge:
    5.238
    Zustimmungen:
    9.139
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Auf Julak
    AW: TT 910 defekt

    2GB sind schon in Ordnung. Reichen für die meißten Karten. 4Gb wären super, wenn du mal grössere Karten drauf haben willst, die dann grösser als 2GB sind.
     
    #15

Diese Seite empfehlen