1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Toter bei Olympia

Dieses Thema im Forum "Sport" wurde erstellt von matti, 12. Februar 2010.

  1. matti
    Offline

    matti VIP

    Registriert:
    9. Januar 2008
    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    231
    Punkte für Erfolge:
    43
    Beruf:
    Industrie
    Ort:
    Bei Frau und Kindern
    Die Olympischen Winterspiele beklagen den ersten toten Sportler ihrer Geschichte. Ausgerechnet wenige Stunden vor der Eröffnungsfeier der Winterspiele in Vancouver starb der Rodler Nodar Kumaritaschwili. Der 21-Jährige aus Georgien erlag seinen schweren Verletzungen, die er bei einem Horror-Sturz im Abschlusstraining am Freitag erlitten hatte. Die Helfer vor Ort leiteten zwar sofort Reanimierungsmaßnahmen ein, doch kam jede Hilfe zu spät.
     
    #1

Diese Seite empfehlen