1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Anfragen Maps Topo-Karten für GoPal Outdoor?

Dieses Thema im Forum "GoPal Outdoor" wurde erstellt von Chuscha, 17. Februar 2013.

  1. Chuscha
    Offline

    Chuscha Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    7. März 2010
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    8
    Gibts eigtl. auch irgendwo Karten zum DL für GoPal Outdoor abseits der OSM-Karten? Eine entsprechende Sektion im Forum habe ich nicht gefunden, da gibts nur was für das "normale" GoPal...
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. WoWe
    Offline

    WoWe Ist oft hier

    Registriert:
    21. Januar 2012
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    83
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Topo-Karten für GoPal Outdoor?

    Ne, Topos gibt's nur kostenpflichtig im Medion-Shop über den Assi oder den in der Android-App integrierten Shop. Die sind allerdings ihr Geld nicht wert: sie sind sehr pixelig und basieren auch nicht gerade auf den neuesten Ausgaben. Ich habe ein Topo25 (aus dem Gutschein beim Kauf des S3857), benutze sie aber nicht zuletzt wegen der wesentlich besseren Übersichtlichkeit und Aktualität der OSM nicht. Vor allem für Geocacher hinderlich ist der geringe max. Zoom bei den Topos (OSM 10m, Topo 50m, soweit ich mich erinnere - jeweils Maßstab im Display)
     
    #2
  4. Chuscha
    Offline

    Chuscha Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    7. März 2010
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Topo-Karten für GoPal Outdoor?

    Kannst du mal nachsehen ob diese Karte auch im SQLite-Format ist? Entweder in einem Hex-Editor ansehen oder mal mit dem

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    hier im Firefox öffnen. Das Format der dtk100.country scheint zumindest auf den ersten Blick nicht völlig proprietär zu sein. Die Frage ist nur was in den Blobs genau drinsteht denn momentan siehts für mich nur nach Zeichensalat aus...
     
    #3
  5. WoWe
    Offline

    WoWe Ist oft hier

    Registriert:
    21. Januar 2012
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    83
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Topo-Karten für GoPal Outdoor?

    Keine Ahnung - die proprietären Topos für's S3857 sind vom Format dtk100.country bzw. dtk25-*.region. Der Schrott da drin interessiert mich nicht (Pixel-, keine Vektorkarten).
     
    #4
  6. Chuscha
    Offline

    Chuscha Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    7. März 2010
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Topo-Karten für GoPal Outdoor?

    Das ist nicht das Format sondern der Dateiname. Wenn das Format offen wäre, wäre das schon sehr interessant weil man dann auch vernünftige Topo-Karten auf das Gerät laden könnte. Es wären dann selbstgescannte möglich oder welche mittels des MobileAtlasCreator (insbesondere wenn man die

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    nutzt) wie z.B. aus GoogleEarth/VirtualEarth. Und dann wäre auch die Performance besser wenn man auf der Karte was tut im Gegensatz zur OSM-Karte (wobei das auch dort meiner Meinung nach nicht am Gerät liegt sondern an der schlechten Programmierung).
     
    #5
  7. WoWe
    Offline

    WoWe Ist oft hier

    Registriert:
    21. Januar 2012
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    83
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Topo-Karten für GoPal Outdoor?

    Wie gesagt - keine Ahnung, welches Dateiformat Medion benutzt. Jedenfalls kenne ich kein Programm, das damit umgehen kann. In der OD V1 war das anders.
    Was die Performance angeht: Die GoPal-OD-App für Android auf meinem Huawei schlägt das S3857 um Längen, was zum Teil sicherlich am Prozessor liegt. Das Kartenmaterial ist für beide OD-Versionen identisch.
     
    #6
    MTY gefällt das.

Diese Seite empfehlen