1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

TomTom "Plus-Karten"

Dieses Thema im Forum "Tom Tom Archiv" wurde erstellt von theshelby, 4. August 2010.

  1. theshelby
    Offline

    theshelby Newbie

    Registriert:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusamm..

    Es geht um die sog. "Plus-Karten"; gesehen bei einem Bekannten auf seinem 4 Jahre alten TTOne.

    Da sind z.B. bei der BeNeLux-Karte die wichtigsten Hauptverkehrswege der angrenzenden Länder angezeigt.

    Gibt es so etwas auch für die 850er Karten?

    Hintergrund ist der:

    Ich habe ein TT XL mit 1GB internem Speicher, 32MB RAM, kein SD-Kartenslot.

    Ich habe kürzlich ein Upgrade mit neuem NC und 850er Karten aufgepielt, was auch sehr gut funktioniert; nur das wechseln der Karte an der Grenze finde ich etwas umständlich.

    Bzw., dass man nicht von D aus ein Ziel in NL als Route planen kann.

    Habe mich schon etwas eingelesen, ob das machbar ist, eine Westeuropa 1GB Karte zu nehmen, diese ist aber trotz abspecken (cspeech & cphoneme) immer noch zu groß.

    Gibts da noch eine andere Möglichkeit oder bleibt mir nur der Wechsel der Karten?

    MfG
    TheShelby
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Louis-Cyphre
    Offline

    Louis-Cyphre VIP

    Registriert:
    8. Januar 2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    1.153
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    der Lichtbringer
    Ort:
    Heidiland ist ums Eck...
    AW: TomTom "Plus-Karten"

    Eine Möglichkeit gibt es da durchaus.
    Anderes Gerät zulegen.

    Oder mal das hier:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    durchlesen.
    Keine Ahnung ob das bei dem XL auch geht.
    Könnte aber sein.

    Die "Plus-Karten" von tomTom, also die große Europakarte aufgeteilt in vier Teile und dann wechselt man die Karte je nach bedarf, geht nur über TomTom Home.
    Sprich, die müßte man kaufen.

    Bei den normalen Karten ist es schwer mit abspecken.
    Da ist nix drin, was man rauswerfen könnte.
    Selbst eine prall gefüllte mapsetconfig hat nicht viel mehr als 20 um die 20Kb.
    Wenn Du dann noch alle POI rauswirfst (jetzt frag mich aber nicht, wo die da gespeichert sind) die CSpeech und Cphoneme rauswirfst, dann wird das wohl immer noch nicht reichen um da wirklich 300-400 MB Platz zu schaffen.
    Und selbst wenn, dann ist der Platz ja gleich wieder weg, wenn Du mal eigene POI hinzufügen möchtest.

    Also bleibt da dann wohl doch nur, entsprechende kleine Karten ziehen, diese dann freischalten und dann je nach Bedarf die drauf machen, die man benötigt.

    Für Dich dann die Benelux Karte und die D-A-CH Karte und dann bis zur Grente navigieren, dort die Karte wechseln und dann bis zum Ziel navigieren.

    Da hast Du dann für jede Karte eine eigene mapsetconfig und kannst da dann den Grenzübergang als Favorit/POI und in der Benelux Dein Endziel als Favorit/POI eintragen.
    Die arbeiten unabhängig voneinander.
    Dann mußt Du nicht immer an der Grenze das Ziel von hand eingeben, sondern hast es nach dem Kartenwechsel als Favorit/POI zur Verfügung.
     
    #2
  4. theshelby
    Offline

    theshelby Newbie

    Registriert:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: TomTom "Plus-Karten"

    Hallo Louis..

    Danke erstmal für Deine Antwort.

    An ein anderes Gerät habe ich auch schon gedacht, wollte das aber erstmal verschieben.

    Die Sache mit der Speichererweiterung aus Deinem Link hab ich schon entdeckt und gelesen, allerdings gehört mein TT anhand der Seriennummer wohl zu denen, wo es leider nicht möglich ist, die Erweiterung einzulöten.

    Das einzige, was zu der WE-Karte dazu käme, wäre ja das NC, dann hätt ich ja alles, was ich bräuchte, nur wäre es dann wieder bei etwas über einem GB und das passt ja auch wieder nicht oder ich probiere es einfach mal aus.

    Letztendlich ist es im Moment so, wie Du in Deinem letzten Absatz geschrieben hast, dass ich die jeweiligen Grenzpunkte als POI/Favorit gespeichert habe und danach navigiere.
    Das geht zwar auch ganz gut, aber ist halt noch nicht ganz, was ich haben will.

    EDIT:
    Was wäre denn noch möglich zu entfernen bei der 1GB WestEuropa Karte(850.XXXX), ausser den cspeech- und cphoneme Dateien?
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. August 2010
    #3
  5. Louis-Cyphre
    Offline

    Louis-Cyphre VIP

    Registriert:
    8. Januar 2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    1.153
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    der Lichtbringer
    Ort:
    Heidiland ist ums Eck...
    AW: TomTom "Plus-Karten"

    Ich wüßte nicht, was man da sonst noch rauswerfen könnte.
     
    #4
    theshelby gefällt das.
  6. theshelby
    Offline

    theshelby Newbie

    Registriert:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: TomTom "Plus-Karten"

    Hi..

    Naja, dann wirds bei Gelegenheit doch auf ein neues Gerät hinauslaufen, aber ansonsten funktioniert es ja erstmal ganz gut.

    Danke Dir nochmal.
     
    #5
  7. Louis-Cyphre
    Offline

    Louis-Cyphre VIP

    Registriert:
    8. Januar 2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    1.153
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    der Lichtbringer
    Ort:
    Heidiland ist ums Eck...
    AW: TomTom "Plus-Karten"

    Ich hab gerade mal bei den Teilungskarten hier:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    geschaut.
    Aber da hat die Westeuropakarte auch noch 1,2 GB.

    Die ziehe ich mir gerade und werd da mal einen Blick reinwerfen ob ich die kleiner bekomme.
    Große Hoffnung hab ich da aber nicht.

    Wenn es denn dann doch auf ein anderes gerät hinaus läuft, dann werf mal einen Blick in den Outlet Store von TomTom.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Da hab ich mein Go730 her, und das kann so einiges, was sonst nur die neuen teurern Geräte können.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. August 2010
    #6
  8. Louis-Cyphre
    Offline

    Louis-Cyphre VIP

    Registriert:
    8. Januar 2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    1.153
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    der Lichtbringer
    Ort:
    Heidiland ist ums Eck...
    AW: TomTom "Plus-Karten"

    So, habe jetzt die Europawest Karte ausprobiert.
    Rausgeworfen habe ich alle CSpeech, CPhoneme und die POI-Datei.
    Damit komme ich dann auf 1,04 GB.
    Das ist schon die kleinste von den Karten.

    Komischerweise wird mir dann mein Heimatort nicht mehr angezeigt (also das Straßennetz dort), gehe ich auf Karte rollen, wird er aber vollständig angezeigt.

    Das scheint also so nicht ganz zu klappen.
     
    #7
  9. theshelby
    Offline

    theshelby Newbie

    Registriert:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: TomTom "Plus-Karten"

    Hi Louis..

    Die Karte hab ich jetzt auch. Ich werd mich mal am WE dransetzen und auch ausprobieren, was da klappen könnte.

    Evtl. versuche ich mal nen älteren NC, der etwas kleiner ist.

    Ich berichte dann..
     
    #8

Diese Seite empfehlen