1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Timer Code - Schnellprogrammierung ohne EPG

Dieses Thema im Forum "Tools" wurde erstellt von Skyline01, 26. Juli 2010.

  1. Skyline01
    Offline

    Skyline01 VIP

    Registriert:
    5. September 2009
    Beiträge:
    4.025
    Zustimmungen:
    2.749
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Informationselektroniker
    Ort:
    Digital-Eliteboard
    Timer Code - Schnellprogrammierung ohne EPG

    Original von nosound
    Im Digitalzeitalter programmiert man Sendungen am Besten per EPG. Jedoch gibt es auch noch die altmodische Methode der manuellen Zeiteingabe.

    Um die manuelle EIngabe etwas zu beschleunigen gibt es in Fernsehzeitschriften 1-9 -stellige Zahlencodes, welche den Kanal, den Startzeitpunkt, und die Aufnahmedauer enthalten. Ich nenne diesen Code mal "TimerCode".

    Anbei ist eine frühe Version eines Plugins welche die Recorderprogrammierung mittels TimerCode erlaubt. Diese Version ist noch etwas "Roh".
    Keine Fehlerbehandlung (kann GreenScreens verursachen)
    aktiviert sich unbedingt (kann nicht im PluginMenü deaktiviert werden)
    Klinkt sich in die Menü->Timer->Hinzufügen Taste ein; die alte Funktion (programmierung der aktuell
    laufenden Sendung) wird hierbei deaktiviert
    Ein grundlegendes Problem ist dass Fernsehzeitschriften den TimerCode der VPS-Zeit verwenden. Falls also VPS und wirkliche Zeit nicht übereinstimmen muss man händisch korrigieren


    Funktionsbeschreibung
    Plugin händisch installieren (ipkg install ...)
    Menü->Timer->Hinzufügen
    TimerCode eingeben
    Resultierende Programmierung überprüfen, gegebenenfalls korrigieren und wie gewohnt bestätigen


    Das Plugin konstruiert sich ein Mapping zwischen TimerCode Kanalnummer und Fernsehkanal (ServiceReference). Wenn ein Kanal zum ersten mal eingegeben wurde, wird einfach der aktuell gezeigte Kanal verwendet. Diesen (möglicherweise) falsche Kanal kann noch bei der Programmierung korrigiert werden und wird das nächste mal dann Wiederverwendet.

    Dieses Plugin ist mein erster Versuch der Dreamboxprogrammierung . Von besonderer Hilfe war mir hierbei der "Enigma2 auf PC" Bastelstuben-Artikel (danke adenin).



    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #1

Diese Seite empfehlen