1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gelöst TFT-Monitor geht für ca. drei Sekunden an, dann gleich wieder aus

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme allgemein" wurde erstellt von Taucheranzug, 3. Oktober 2012.

  1. Taucheranzug
    Offline

    Taucheranzug Hacker

    Registriert:
    20. November 2009
    Beiträge:
    356
    Zustimmungen:
    72
    Punkte für Erfolge:
    28
    Moin in die Runde,

    bevor ich meinen Monitor jetzt in die Tonne kicke, wollte ich nur nochmal schnell hier nachfragen, vielleicht gibt's ja doch eine praktikable Lösung.

    Also - mein Monitor (Acer X222W) hat seit dem Wochenende das Problem, dass er nach dem Einschalten ca. drei Sekunden an bleibt und dann wieder in den Standby geht. Schaltet man ihn dann aus und wieder an, bleibt das Bild wieder ca. drei Sekunden da, dann geht er wieder in den Standby. Dies ist unabhängig vom Betriebszustand des PC's, will sagen, das Problem bleibt bestehen, egal, ob der PC in den Bootphase ist oder ob Windows läuft. An der GraKa liegt's auch nicht, denn der Monitor zeigt das Problem auch an meinem Zweitrechner.

    Irgendwo hab ich gelesen, dass dieses Verhalten typisch ist für ein defektes "Inverterboard" - was auch immer das wieder ist...

    Der Monitor ist ziemlich genau fünf Jahre alt - da fragt man sich doch, ob das ganze vielleicht eine Sollbruchstelle ist...

    Ich hab mir schon einen neuen gekauft, aber irgendwie scheue ich mich noch davor, den alten wegzuschmeißen, bevor mir nicht jemand sagt "vergiss das Ding", ihr wisst schon...

    In diesem Sinne - weiß da jemand etwas drüber....?

    Vielen Dank im voraus,

    Taucher
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. psychotie
    Offline

    psychotie Chef Mod

    Registriert:
    18. Februar 2012
    Beiträge:
    2.368
    Zustimmungen:
    1.600
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    frühpensionierter Trucker
    Ort:
    im Süden
    AW: TFT-Monitor geht für ca. drei Sekunden an, dann gleich wieder aus

    Wenn du Lust/ Geld und die Zeit hast kannst du dir mal das Teil besorgen

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    und ausprobieren. Wenns geht haste nen 2ten Monitor, wenn nicht is nicht viel verloren.
    mfg psychotie
     
    #2
  4. Taucheranzug
    Offline

    Taucheranzug Hacker

    Registriert:
    20. November 2009
    Beiträge:
    356
    Zustimmungen:
    72
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: TFT-Monitor geht für ca. drei Sekunden an, dann gleich wieder aus

    Moin,

    danke für den Tipp, aber vorher würde ich schon gern wissen, wie hoch die Wahrscheinlichkeit in etwa ist, dass das wirklich an diesem Power Board liegen kann, bevor ich so ein Teil aus China bestelle... kannst du da etwas zu sagen?

    Grüße,

    Taucher
     
    #3
  5. psychotie
    Offline

    psychotie Chef Mod

    Registriert:
    18. Februar 2012
    Beiträge:
    2.368
    Zustimmungen:
    1.600
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    frühpensionierter Trucker
    Ort:
    im Süden
    AW: TFT-Monitor geht für ca. drei Sekunden an, dann gleich wieder aus

    Die Symptome sprechen für dieses Teil. Prozentualle Schätzungen kann ich nicht abgeben. Finde 16 € für nen reparierten Monitor nicht zu hoch. Wenns das nicht war , verkaufst einfach weiter in der Bucht.
    mfg psychotie
     
    #4
  6. Taucheranzug
    Offline

    Taucheranzug Hacker

    Registriert:
    20. November 2009
    Beiträge:
    356
    Zustimmungen:
    72
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: TFT-Monitor geht für ca. drei Sekunden an, dann gleich wieder aus

    ...hast Recht. Hab das Teil jetzt mal bestellt, wir werden sehen!

    Grüße,

    Taucher
     
    #5
  7. psychotie
    Offline

    psychotie Chef Mod

    Registriert:
    18. Februar 2012
    Beiträge:
    2.368
    Zustimmungen:
    1.600
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    frühpensionierter Trucker
    Ort:
    im Süden
    AW: TFT-Monitor geht für ca. drei Sekunden an, dann gleich wieder aus

    Berichte bitte vom Ergebnis. Danke
    mfg psychotie
     
    #6
  8. Taucheranzug
    Offline

    Taucheranzug Hacker

    Registriert:
    20. November 2009
    Beiträge:
    356
    Zustimmungen:
    72
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: TFT-Monitor geht für ca. drei Sekunden an, dann gleich wieder aus

    ...na aber selbstverständlich!!!

    Taucher
     
    #7
  9. MegaV0lt
    Offline

    MegaV0lt Hacker

    Registriert:
    24. April 2011
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    80
    Punkte für Erfolge:
    28
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Neuland
    AW: TFT-Monitor geht für ca. drei Sekunden an, dann gleich wieder aus

    Ich hatte vor kurzem den 8 Jahre alten Samsung meiner Schwester repariert. Problem war so in etwa das gleiche. Das Teil Zerlegt und dann auf der Netzteil/Inverterplatine den aufgeblähten Elko ersetzt. Kosten ca. 2 EUR. Zusammen gebaut und geht wie am ersten Tag. Hier ein

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    .
     
    #8
  10. tty35
    Offline

    tty35 Newbie

    Registriert:
    3. August 2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Techniker Elektrotechnik
    Ort:
    hoch im Norden
    AW: TFT-Monitor geht für ca. drei Sekunden an, dann gleich wieder aus

    Das Elko Problem ist mir auch sehr bekannt von diversen Fujitsu Monitoren.
    Die hatten auch die Kondensatoren schön um die wärmsten Teile des Monitors plaziert - damit das Teil nicht ewig hält.
    Alle Elko´s mit der verdächtigen Wölbung getauscht - 4€ - und läuft wieder.

    Grüße

    tty
     
    #9
  11. mrnicegy
    Offline

    mrnicegy Freak

    Registriert:
    24. Dezember 2007
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    74
    Punkte für Erfolge:
    28
    Beruf:
    Tastatur Vernichter
    Ort:
    WWW
    AW: TFT-Monitor geht für ca. drei Sekunden an, dann gleich wieder aus

    die problematik bezüglich der elkos, ist bei vielen monitoren und lcd tv's bekannt, sei es fujitsu, samsung oder was auch immer.

    allerdings gibt es auch andere defekte welche sich ähnlich bemerkbar machen.

    z.b. ein defekt des logic boards.

    gruß

    mrnicegy
     
    #10
  12. hyeotsch
    Offline

    hyeotsch Newbie

    Registriert:
    16. Januar 2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: TFT-Monitor geht für ca. drei Sekunden an, dann gleich wieder aus

    das ist ein guter hinweis. hatte versäumt mal die elkos zu checken und mir schon sorgen gemacht. aber es war wohl das logic board.
     
    #11

Diese Seite empfehlen