1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Terabit.to - Neuer Filehoster für die Scene?

Dieses Thema im Forum "PC&Internet News" wurde erstellt von josef.13, 18. August 2012.

  1. josef.13
    Offline

    josef.13 Modlehrling Newsbereich Digital Eliteboard Team Modlehrling

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    15.621
    Zustimmungen:
    15.206
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    Vor wenigen Tagen ging der Filehoster

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    ans Netz. In diversen Foren wird bereits über den "neuen" geredet. Bis jetzt viel Positives! Ich habe mir den Filehoster einmal genauer angeschaut.
    Auf den ersten Blick, denkt man bei dem Besuch des Filehoster Terabit.to, es handle sich um einen weiteren Filehoster der in den nächsten halben Jahr wieder von der Bildfläche verschwindet. Doch das wird sich zeigen. Denn so schlecht wie auf den ersten Blick ist der Service vielleicht doch nicht!
    [​IMG]
    Laut der whois Analyse der Domain, liegen die Server von Terabit.to in dem kleinen Land zwischen Rumänien und der Ukraine! Doch warum zieht ein Filehoster in ein so kleines Land wie "Moldawien"?

    [​IMG]

    Die Server stehen angeblich ebenfalls in diesem Land. Nach einem Trace mit utrace.de habe ich Folgendes gefunden:

    DL+UL Server:

    fs100.eu.terabit.to
    bis
    fs108.eu.terabit.to

    liegen dementsprechen alle bei OVH in Frankreich.

    I.C.S. Trabia-Network S.R.L. |||

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?




    Angeblich sollen noch weitere Server dazukommen, unter anderen in Weißrussland!

    Laut dem Impressum auf der Seite, gehört Terabit.to einem Herrn Krzysztof Grzesiak (für mich sieht dieser Name eher aus wie einmal mit dem Gesicht über die Tastatur gerollt)! Ich hab einmal geschaut wer das sein soll.

    Per Google fand ich nicht wirklich etwas:

    Linked.in:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Facebook:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Angeblich soll dieser "Krzysztof Grzesiak" ein Rumänischer Anwalt sein! Inwieweit dies stimmt kann ich nicht sagen, da diese Informationen nicht bestätigt sind.

    Schauen wir uns doch mal diese "Briefkastenfirma" an.

    Zitat
    WebDevServ Ltd.
    Economu Cezarescu Street Nr. 97A
    RO-060754 Bucharest Romania


    Google spuckt sogar eine Internetseite aus:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Auf dieser Seite finden wir aber keinerlei Informationen zu dem Filehoster Terabit.to!

    Laut Whois der Domain liegt diese Seite in der Ukraine. Die einzige parallelen die mir aufgefallen sind, die gleichen Namenserver wie bei Terabit.to! Naja der Sinn der Brifkastenfirma!

    Zitat
    Name Servers:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?




    [​IMG]

    Moldawien bietet ideale Bedienungen für einen Filehoster! Egal ob "relativ" preiswerte Hardware oder eine Top Anbindung an die EU Staaten. Außerdem wird gemunkelt das es hier für die Verwerter Industrie nicht so einfach sei die hochbeladenen Daten zu Abusen.

    Es ist ja ein Offenes geheimnis das Romänien und co mit dem DMCA etwas anders umgehen als andere länder. Damit möchte ich aber nicht sagen das dieser Filehoster Abusesicher ist!!

    Eine andere Sache, die auch einigen anderen aufgefallen war, ist die ähnlichkeit des Terabit.to Logos mit dem des Filehosters Rapidgator.

    [​IMG]

    [​IMG]

    Ob der Betreiber von RapidGator hinter Terabit steckt ist nicht bekannt. Andernfalls wurde einfach etwas "geklaut" !

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Doch schauen wir uns jetzt einmal das Angebot des Filehosters an!

    Design und Bedienung:

    Ich finde das Design und übersicht der Seite sehr schön, auch die bedienung der Seite ist simpel und Übersichtlich. Das gibt schonmal einen Pluspunkt!

    Upload und Download:

    Für die den Testupload habe ich eine 156 MB Große Datei verwendet. Das Fileslimit liegt aktuell bei 250 MB pro Part. Wenn man jedoch einen Kostenlosen Account registriert kann man 500 MB Pro Part Hochladen, als Premium sogar 2 GB

    Der Upload ging recht schnell über die Bühne und wurde von einem 1GBit Server hochgeladen
    [​IMG]
    Testfile:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Nach einer Wartezeit von 60 Sekunden kann man endlich die Datei herunterladen. Mit einem Speed von fast durchgängig 300 KB/s ist dies eine recht Angenehme Geschwindigkeit für Free User
    [​IMG]
    Dies könnte jedoch auch nur im Moment so schnell sein da der Service noch nicht wirklich viele User hat. Später wird dieser Speed wohl sinken!

    Premium Accounts:

    Natürlich vertreibt der Filehoster Terabit.to auch Premium Accounts für ihren Service, denn irgentwie muss es ja auch Finanziert werden. Dabei unterscheided Terabit nur wenig mit anderen Diensten. Ein Monats Premium Account kostet 9,99 Euro!

    Vergütung:

    Auch Terabit.to vergütet und soll so attraktiver für Uploader sein. Im Moment jedoch nur PPS (Pay per Sale) also nur Verkaufte Premium Accounts, welches einige von Uploaded.to schon kannten.

    Später soll auch eine PPD System (Pay per Download) eingeführt werden, wie der Support bereits einem User per Mail versicherte

    Zitat
    Ein Pay per Download System steht sogut wie bereit und wird in Einsatz gebracht sobald unser Service noch mehr Populärität erreicht. Dies wird dann mit unserem jetzigen Pay per Sale ergänzt.


    Einige seiten Verwenden den Hoster bereits, unter anderen Movie-Blog! Ob sich der Service durchsetzen kann bleibt abzuwarten. Es ist normal das ein neuer Filehoster ersteinmal von allen mit Vorsicht beobachtet wird. Jedem ist frei diesen Service für seine Urlaubsbilder zu verwenden oder eben nicht.

    Quelle: Scenepirat
     
    #1

Diese Seite empfehlen