1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Technisat Skystar HD2 PCI keine Funktion mit Visat 64 SP1

Dieses Thema im Forum "Sat Karten" wurde erstellt von Phyton09, 24. Juli 2008.

  1. Phyton09
    Offline

    Phyton09 Newbie

    Registriert:
    16. Juni 2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich habe in meinem PC eine Technisat Skystar HD2 eingebaut, das Ding lief auch recht gut bis zu dem Tag wo ich das SP1 für Vista 64 installiert habe.
    Mit SP1 wird die Karte zwar erkannt aber beim Suchlauf werden keine Programme mehr gefunden. Ich habe auch den neuen Treiber von der Technisat Web Seite installiert.
    Eine Anfrage (vor zwei Monaten) bei Technisat ergab das dieses Problem bekannt sei und untersucht wird. Nur bis heute gibt es keine Lösung dafür.
    Zur Zeit habe ich eine alte Technisat Skystar HD drin, ging mit dem Technisat Treiber auch nicht, erst der Treiber von Technotrend lief einwandfrei.
    Ich habe den Eindruck das Technisat echte Probleme damit hat die zur Zeit nicht gelöst werden können.

    Wer hat ebenfalls Probleme mit dieser Kombination Vista 64 Sp1 und Technisat Skystar HD2 ?
    Hat jemand eine Lösung gefunden ? Z.B. mit einem Treiber eines Anderen Herstellers der den gleichen Chip auf seiner Karte verbaut.
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. DiGi D'agostino
    Offline

    DiGi D'agostino Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Technisat Skystar HD2 PCI keine Funktion mit Visat 64 SP1

    die frage ist immer mehr ob man wirklich auf ein 64bit betriebsystem angewiesen ist, es gibt mehr treiber und kompatibilitäts probleme als auf einem 32bit system

    nur weils sich schöner anhört issen nicht umbedingt besser, ne?
     
    #2
  4. Phyton09
    Offline

    Phyton09 Newbie

    Registriert:
    16. Juni 2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Technisat Skystar HD2 PCI keine Funktion mit Visat 64 SP1

    Also wenn die CPU schon 64 Bit hat warum soll das Betriebssystem dann nur 32 Bit haben?
    Aber das kenne ich noch von DOS, Windows 3.x war alles 16 Bit und die 386er und 486er hatten 32 Bit die nicht voll genutzt wurden.
    Bei der Skystar HD2 ist es ja nicht so das die Karte mit 64 Bit Vista nicht läuft sondern das Vista 64 + SP1 das Problem sind.
    Noch schlimmer finde ich das Technisat das Problem schon seit mind. 3 Monaten kennt und nicht in der Lage ist einen Treiber zu erstellen der mit der HD2 und Vista64 + SP1 läuft.
    Technisat hat bei mir ganz erheblich an Bonus verloren.
    Aber Baugleiche Karten wie die Terratec haben das gleiche Problem, vielleicht sollte der Hersteller des Chips mal in die Gänge kommen.
     
    #3
  5. SN3f
    Offline

    SN3f Hacker

    Registriert:
    19. August 2008
    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Technisat Skystar HD2 PCI keine Funktion mit Visat 64 SP1

    Hallo,

    ... tja, wie will man schnell eine gute, funktionierende und stabile Software für eine Plattform schreiben, die zu diesen Zeitpunkt noch gar nicht bekannt ist, weil der Hersteller bis zur Veröffentlichung aus Selbstschutz
    viele Geheimnisse drum macht - und später alle 2 Wochen mit Patches und noch späteren Service-Packs alles wieder über´n Haufen wirft?!?!

    PCs immer Zweigleisig fahren: Ein älteres Betriebssystem, mit den man alles machen kann, was man machen muss und ein neueres, mit den man das machen kann, wofür das alte dann doch zu schwach ist! ;-)
     
    #4
  6. Mischl15
    Offline

    Mischl15 Newbie

    Registriert:
    5. Januar 2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Technisat Skystar HD2 PCI keine Funktion mit Visat 64 SP1

    Gibts im net einiges dazu, einfach mal googlen
     
    #5

Diese Seite empfehlen