1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Techni sat digit 4s

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von Claudi, 7. Mai 2010.

  1. Claudi
    Offline

    Claudi Newbie

    Registriert:
    24. Januar 2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen.

    Ich habe schonmal ein wenig gesucht aber leider nix gefunden.

    Ich habe ein technisat reciver Digit 4s der ca 5 jahre alt ist. Der steht in einen fach unter meinem Fernseher. Das fach ist nach hinten offen... Meine schüssel ist 45cm und eckig. Kabel ist ca. 8m und Diditaltauglich. Habe keine Bäume im weg, nur ein haus was weiter weg steht, aber nicht stört.

    Mein problem ist, dass ich seit kurzer zeit kein richtigen empfang mehr habe. Mein empfang wurde langsam immer etwas schlechter ( was sich hauptsächlich bei gewitter:emoticon-0156-rain:regen usw zeigte ).
    Seit ca. 2 wochen ist es nun so, dass wenn ich den reciver einschalte auf keinen sender ordentlichen empfang habe. Erst nach ca. 2-3 minuten ist das bild störungsfrei. Es ist wie als müsste er erst warm laufen.
    Aber auch wenn er dann "warm" ist hat er nur sehr swchlechten empfang. Sobald es nur bewölkt ist habe ich bildprobleme, bei leichten regen ist dann schon alles weg.
    Meine Schüssel wurde vor kurzer zeit von einem bekannten per messgerät (so´n ding was piept) und dann nochmal mir einem analogreciver eingestellt und ein neues lnb hat sie auch.
    Er hatte einen anderen reciver mit, bei dem alles soweit gut lief.
    Aber trotz allem besteht das problem weiterhin bei meinem gerät.

    Ich finde das gerät sehr toll von der bedienung usw... Der epg und die schnelligkeit hat technisat echt gut hinbekommen und der videotext mit 1000 seiten speicher ist auch toll ( kein warten mehr :good:)
    Es wär schade wenn das gerät kaputt ist. Da ein neuer ja gleich ma um die 100 euro kostet :emoticon-0106-cryin

    Vielleicht kann mir ja jemand helfen :)

    Vielen dank im vorraus

    lg Claudi
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. namo01
    Offline

    namo01 Newbie

    Registriert:
    16. Januar 2009
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: Techni sat digit 4s

    Hallo
    Hast du den Reciever schon mal updaiten lassen?
     
    #2
  4. Claudi
    Offline

    Claudi Newbie

    Registriert:
    24. Januar 2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Techni sat digit 4s

    Ja hab ich... Hatte ihn an einer sehr großen schüssel... da es an meiner kleinen nicht mehr ging.

    Hab ihn auch auf werkseinstellung zurückgesetzt... aber leider alles ohne erfolg.
     
    #3
  5. namo01
    Offline

    namo01 Newbie

    Registriert:
    16. Januar 2009
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: Techni sat digit 4s

    Hast du eine Einkabellösung?Wenn ja musst du nach
    der Rückstellen auf Werkeinstellung eine neue Frequenz eingeben.
     
    #4
  6. Claudi
    Offline

    Claudi Newbie

    Registriert:
    24. Januar 2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Techni sat digit 4s

    Ja habe nur ein kabel...

    Ähmm das mit der frequenz... das kann ich jetzt leider nicht sagen.
    Nach der werkseinstellung hat der mich durch verschiedene schritte geführt wo einiges einstellen konnte. Da hat er mich gefragt wieviele lnb´s und welcher satellit usw. Er hat auch verschiedene frequenzen angezeigt und dann selber eine ausgewählt.
    Könnte das eingeben der frequenz da dabei gewesen sein ?

    Aber nach der werkseinstellung hatte sich nix verändert. Es waren die selben störungen wie davor.
     
    #5
  7. Claudi
    Offline

    Claudi Newbie

    Registriert:
    24. Januar 2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Techni sat digit 4s

    Hallo,

    hatte gerade das selbe gerät von einem freund angeschlossen. Da funktioniert alles ohne probleme. Alle einstellungen wurden genauso übernommen.
    Doch mein gerät hat immernoch ein sehr viel schlechteren empfang.
    Ich habe bei signalstärke und qualität nur halb so viel ausschlag wie der receiver vom bekannten. Und das problem das er erst " warm " laufen muss, hat er auch noch.

    Ich denke einfach mal das es da drin irgendetwas durchgehauen hat.
    Kann ja nicht sein das dass selbe gerät 50% besseren empfang hat.

    Schade :emoticon-0106-cryin Werd ich mir wohl einen neuen zulegen müssen :emoticon-0179-headb

    Aber vielleicht hat ja doch noch jemand nen tipp :)

    lg claudi
     
    #6

Diese Seite empfehlen