1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem Surfstick Huawei 1750E Wiederbeleben

Dieses Thema im Forum "O2" wurde erstellt von Phyton09, 5. November 2011.

  1. Phyton09
    Offline

    Phyton09 Newbie

    Registriert:
    16. Juni 2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    ich habe folgendes Problem, beim Firmware Update eines Huawei Surfstick 1750E ist während dem Update ein Fehler aufgetreten, die Verbindung wurde unterbrochen.
    Seit dem ist der Surfstick unbrauchbar, beim anstecken wird das Virtuelle CD Laufwerk installiert, die Software Mobile Partner wird gestartet, nur ist es nicht mehr möglich auf den Stick zuzugreifen.
    Im Geräte Manager von Windows wird der Stick noch erkannt, unter den USB Geräten erscheint das Huawei Gerät, nur die virtuellen COM Schnittstellen werden nicht mehr eingerichtet.
    Deshalb ist der Stick auch nicht mehr verwendbar.
    Ich bin vermutlich selbst daran Schuld, das der Stick nicht mehr funktioniert, ich wollte das Update mit Windows 7 machen, habe später wo gelesen, dass das Update nur mit XP gemacht werden soll.
    Meine Frage, gibt es eine Möglichkeit den Stick wieder zu beleben, was ist passiert ? vermutlich wurden Dateien auf dem Stick oder die Firmware zerstört.
    Wer kennt eine Möglichkeit so einen Stick neu zu programmieren ?
    Wäre echt toll wenn einer eine Lösung kennt, ist wohl eine Sache mit der mehrere User zu kämpfen haben.
     
    #1

Diese Seite empfehlen