1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Support Support Garmin Map-Unlocker

Dieses Thema im Forum "Garmin Archiv" wurde erstellt von night022, 3. September 2009.

  1. night022
    Offline

    night022 Newbie

    Registriert:
    3. September 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke, Freischaltung hat funktioniert, jedoch wird keine Karte angezeigt, bzw. stürzt das Programm beim Umschalten ab. Eine Idee?
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. qrumba
    Offline

    qrumba Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    28. Oktober 2009
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    40
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Support Garmin Map-Unlocker

    [​IMG] AW: Garmin Map-Unlocker
    Aus einer fertigen locked IMG eine unlocked IMG erstellen
    Für Bluechart G2 und G2 Vision

    Es gibt eine neue Möglichkeit eine unlocked Karte zu erstellen.
    Es ist nicht mehr notwendig, dass die MapSource Version vorhanden ist.
    Dieses Tool (im Anhang) macht aus eine locked IMG (z.B. gmapsupp.img) eine unlocked IMG.

    Funktioniert unter XP und Windows7

    Hallo!
    Ich habe das Entsperren für einige mir als .img vorliegende Bluechart G2 und G2 Vision Karten unter WinXP versucht.
    Mein 1. Fehler war, die vorliegende Karte als gmapsupp.img in Locked Map zu hinterlegen -> wurde nicht gefunden. Nach Namensänderung auf GMAPSUPP.IMG ging es dann los.
    Leider brachte 2. der GarminUnlocker.exe eine Fehlermeldung und zwar ganz am Schluss, dass eines der Objekte keine Übersichtskarte sei, und man mit beliebiger Taste das Programm verlassen könnte (...exit). Danach wurden die bereits in Split erstellten Objekte gelöscht und also in Unlocked Map keine Karte erzeugt. Dieser Fehler trat nicht bei allen Karten auf (zwei wurden problemlos erstellt).
    Mir gelang es schließlich auch, die "fehlerhaften" Karten, die ja bereits entsperrt in Split lagen, mit GMapTool zu einem .img zu verbinden (bevor ich den GarminUnlocker.exe abbrechen musste und dieser sie aus Split wieder entfernte). Ob da alle Objekte aus dem Original tatsächlich mitgenommen wurden, weiß ich nicht.
    Das Ergebnis stellt sich für mich schlussendlich sehr positiv dar. Alle Karten konnten entsperrt werden. Sie konnten dann sowohl auf meinem Oregon 400t als auch in HomePort ohne Probleme verwendet werden.
    Ein großes Dankeschön nochmals an Raven :good:
     
    #2
    papapuettl, paulpanter, Hades und 6 anderen gefällt das.

Diese Seite empfehlen