1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Strom am USB-Port steuerbar??

Dieses Thema im Forum "Dreambox Anleitungen & allg. Support" wurde erstellt von florian1902, 6. August 2011.

  1. florian1902
    Offline

    florian1902 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    12. Mai 2008
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo!

    Ich habe an meiner Dreambox HD800 an den beiden USB-Ports eine extrerne 2,5" Festplatte (also ein USB für Daten und einer für die Stromversorgung). Nun ist die Festplatte leider immer an - auch wenn die Dreambox in Standby ist leuchtet die LED der Festplatte weiter - 24 Stunden am Tag...

    Kann man irgendwie die Stromversorgung steuern? Ich habe zwar gefunden das man die Festplatte in den Ruhezustand bringen kann, aber das ändert ja nichts an der Stromzufuhr?!

    MfG
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Beamacer
    Offline

    Beamacer Hacker

    Registriert:
    4. August 2010
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    393
    Punkte für Erfolge:
    63
    AW: Strom am USB-Port steuerbar??

    @florian1902

    Also die USB Ausgänge an einer 800er lassen sich meiner Kenntniss nach nicht abschalten.
    Viele benutzen auch einen WLAN Stick welcher daran angeschlossen ist.
    Man hat aber die Möglichkeit eine hdd intern zu verbauen, befindet sie sich dort tourt sie auch bei inaktivität runter.
    Einer von vielen Vorteilen wenn man sie intern verbaut.
    Ich schau aber noch mal ob es nicht doch ein script gibt welches dieses runtertouren via usb ermöglicht.
    An meinem Server geht es zumindest.

    Vielleicht was allgemein intressantes:
    Viele User benutzen eine hdd extern damit sie sich schnell und einfach die aufgenommenen Filme auf einen PC ziehen können.
    Via Lan dauert es halt immer ein weilchen.
    Es gibt noch eine andere Möglichkeit:
    Hierzu macht man sich den MidnightCommander welcher sich auf der Box befindet zum nutzen.
    Mit diesem kann man Box intern die Filme von einem Medium zum anderem via USB kopieren.
    Das lästige und ewige dauernde LAN Streaming kann somit umgangen werden. Funktionieren tut es in beide Richtungen.
    Wichtig ist das beide hdd`s gemountet und erkannt werden.
    Vorzugsweise ist das Fat32 System auf beiden Platten zu verwenden.
    Unter Linux eine hdd im ntfs format zu beschreiben verhält sich etwas schwierig.
    Lesen hingegen sollte kein Problem darstellen.
    Wie du siehst ist die ganze Sache unter Linux ziemlich komplex, alles kann man gar nicht beschreiben.
    Man muß sich halt selbst ein wenig mit Linux beschäftigen um ein besseres Verständniss im Umgang zu bekommen.

    Ich hoffe das ich dir ein wenig weiter helfen konnte.

    Gruß Beam
     
    #2
  4. el blindo
    Offline

    el blindo Elite User

    Registriert:
    6. August 2010
    Beiträge:
    1.872
    Zustimmungen:
    1.222
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Strom am USB-Port steuerbar??

    Deine ext. USB-HDD sollte genauso in den Standby gehen wie eine int. verbaute HDD. Als erstes würde ich die Stromversorgung deiner ext.USB-HDD durch einen USB-Aktiv Hub realisieren. Das heißt die Stromversorgung deiner ext. USB-HDD direkt am USB-Ausgang der DM800 ist nicht vorteilhaft und stört die Performance deiner Box. Wenn deine USB-HDD in den Standby geht wird aber die Power-Anzeige der HDD trotzdem weiterleuchten. Wenn dich das stört einfach "schwarz" übermalen!:emoticon-0103-cool:
     
    #3
  5. RoterBaron
    Offline

    RoterBaron Stamm User

    Registriert:
    18. Mai 2011
    Beiträge:
    1.160
    Zustimmungen:
    478
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Strom am USB-Port steuerbar??

    Wie kann denn die USB-Stromversorgung Einfluss auf die Performance nehmen?
    Das ist nur ne 2,5" Platte, die brauch afaik nur 5 Volt also:
    P = U * I = 5V * 0,5A = 2,5Watt

    Im Ruhezustand (idle) verbraucht sie 0,5Watt - also ich würde sie dann lieber ganz abschalten wenn du sie grad nicht brauchst

    Vielleicht hilf dir ja dieser Link ->

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #4
    Beamacer gefällt das.

Diese Seite empfehlen