1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Staatliche Hacker in Vietnam aktiv - Angriffe auf Internetseiten von Kritikern

Dieses Thema im Forum "PC&Internet News" wurde erstellt von Skyline01, 27. Mai 2010.

  1. Skyline01
    Offline

    Skyline01 Chef Mod

    Registriert:
    5. September 2009
    Beiträge:
    4.025
    Zustimmungen:
    2.749
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Informationselektroniker
    Ort:
    Digital-Eliteboard
    Vietnam setzt staatliche Hacker ein

    Vietnam stört Internetseiten von Kritikern gezielt mit Hacker-Attacken. Das berichtete die Menschenrechtsorganisation "Human Rights Watch" am Donnerstag. Mehrere unabhängige Blogger seien außerdem in letzter Zeit festgenommen worden.

    Bei einem Verhöhr sei die kritische Bloggerin Lu Thi Thu Trang Ende April geschlagen worden. Dem Blogger Ha Si Phu seien die Internet- und Telefonleitung gekappt worden, nachdem die Medienbehörde ihm zuvor in einem Brief vorgeworfen hatte, die Regierung zu kritisieren. Ha Si Phu ist der Bloggername des emeritierten Biologieprofessors Nguyen Xuan Tu, der seit den 1990er Jahren politische Essays schreibt.

    Nach Informationen von Human Rights Watch konnten mehrere Hacker-Attacken auf kritische Webseiten zum staatlichen Telefonanbieter des Verteidigungsministeriums zurückverfolgt worden. Die Regierung äußerste sich zunächst nicht zu den Vorwürfen.

    Quelle: magnus.de
     
    #1

Diese Seite empfehlen