1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Spice Mailights

Dieses Thema im Forum "XXX-Sender News" wurde erstellt von josef.13, 13. Mai 2011.

  1. josef.13
    Offline

    josef.13 Modlehrling Newsbereich Digital Eliteboard Team Modlehrling

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    15.633
    Zustimmungen:
    15.226
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    Spice Mailights

    Auch wenn etwas verspätet, hier wieder die neuen Filme und Serien auf Private Spice. Aufgrund des Problems, wegen verspäteten Programmdaten, hat sich die News diesmal etwas verzögert.

    Beginnen wir wie gewohnt mit den Serien. Auch im Mai schaut es gut es, denn diesmal starten erneut wieder 6 neue Erotik Serien. Private Spice zeigt also weiterhin sehr viele neue Serien pro Monat. Die erste Serie nennt sich „Anal Debauchery 2“ eine typische britsche Erotik Serie. Produziert wurde diese von Harmony Films.

    Ebenfalls von diesem Label ist die 2. Serie mit dem Titel „My Teenage Blog“. Es ist eine Teens Serie, wie der Name schon vermuten lässt. Die 3. Serie nennt sich „Lipstick Libido“ ebenfalls eine britische Serie mit dem bekannten britischen Darsteller Omar.

    Die 4. Serie kommt ebenfalls von der Insel, diesmal von Booty Box.TV und nennt sich „Daddy's Spoilt Little Bitch“. In „Sex Tapes: My First Anal” sind selbst aufgenommene Sexvideos zu sehen. Die letzte Serie nennt sich „London Sex Project-Experimental“ Es geht um Sex der mit versteckten Kameras aufgenommen wurde. Es ist ebenfalls eine britische Produktion.

    Neben diesen neuen Filmen laufen noch neue Episoden von älteren Serien. Es ist wie immer die 5. Episode. Diesmal von den Serien GILF Hunter, Asscapades II und Girls with Guns II.

    Und nun zu den Filmen. Die Filme lassen sich unterteilen in neue US Movies und neue Filme vom Label Private.
    Beginnen wir mit den 3 neuen US Filmen.

    Der erste ist „100% Black Holes“ es ist ein Black Porn Movie. Also ein Film mit dunkelhäutigen Darstellern.

    Film Nummer 2 nennt sich „Big Tight Ebony Butts“ ebenfalls ein Black Porn. Diesmal geht es um schwarze Frauen mit großen Hintern. Es ist ein US Porno vom Label CED. Der letzte US Movie nennnt sich Booty Girl Wanna Cracker. Es dürfte sich ebenfalls um einen Black Porno handeln

    Kommen wir nun zu den Filmen vom Private Label. Den Anfang macht „5 Amateur Ladies Become Sluts“ es ist die 12. Ausgabe der PRIVATE Auditions Filmreihe. Es wurden 5 neue Pornosternchen gecastet, die nun ihre ersten Filmszenen drehen.

    Sex Auditions 5 – Cayenne ist ein weiterer Casting Porno. Im letzten Monat liefen von dieser Reihe auch einige Teile. Toni Ribas ist wieder auf der Suche nach neuen Porno Sternchen.

    Sex Auditions 6 – Rose ist die Fortsetzung, diesmal mit 5 neuen Porno Sternchen.

    Ebenfalls zur Sex Auditions Reihe, diesmal Ausgabe 12 gehört der folgende Film „Angelica Heart's First Time“. Es sind wieder 5 neue Girls zu sehen, die ihre ersten Sexszenen vor der Kamera haben.

    Bleibt noch ein Film übrig. Dieser ist „Old Dicks Fucking Young Chicks” (Best by Private # 116) Es geht um ältere Männer die Sex mit jungen Frauen haben. Das jung ist mal wieder relativ, denn Nikky Blond auch nicht mehr die jüngste.

    Kommen wir nun zum Fazit, mit 6 neuen Serien hält Private Spice den Level weiter hoch. Dafür wird aktuell bei den neuen Filmen etwas gespart. 10 Filme ist der durchschnitt bisher, also liegen wir mit 8 etwas darunter. Hoffen wir mal, das im nächsten Monat die Programmdaten wieder pünktlich zur Verfügung stehen.

    Quelle: Sat-Erotik
     
    #1
    Borko23 gefällt das.

Diese Seite empfehlen