1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk sony bvd-n590 plötlich starkes rauschen

Dieses Thema im Forum "Surround/Stereo Soundbar -AV Receiver" wurde erstellt von Pörly, 16. Oktober 2013.

  1. Pörly
    Offline

    Pörly Freak

    Registriert:
    23. September 2011
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo bei dem besagten system fängt es unregelmäßig stark an zu rauschen dann muss ich einmal umschalten und der ton ist wieder da!habe einen edision argus pingulux als receiver der geht mit nem hdmi ins surround system und von da aus in hdmi1 im fernseher.kann mir bitte einer helfen
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Pörly
    Offline

    Pörly Freak

    Registriert:
    23. September 2011
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: sony bvd-n590 plötlich starkes rauschen

    Keiner eine idee?
     
    #2
  4. Nappy08
    Offline

    Nappy08 Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    19. Oktober 2008
    Beiträge:
    6.894
    Zustimmungen:
    4.529
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    DEB
    AW: sony bvd-n590 plötlich starkes rauschen

    Ist das erst seit Kurzem vorhanden, oder hat sich das langsam entwickelt?
     
    #3
  5. Pörly
    Offline

    Pörly Freak

    Registriert:
    23. September 2011
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: sony bvd-n590 plötlich starkes rauschen

    Also ich hatte vorher den ton über ein optisches kabel dann bin ich auf hdmi gegangen und seit dem ist es!
     
    #4
  6. Tanzmusikus
    Offline

    Tanzmusikus Spezialist

    Registriert:
    23. Mai 2011
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    445
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Wo der Bär tanzt ...
    AW: sony bvd-n590 plötlich starkes rauschen

    Hallo,

    1. Du kannst mal im Handbuch nachschauen, ob ein Prozessor-Reset an der Surround-Anlage möglich ist.
    Wenn ja - dann mal durchführen & testen, ob's hilft.

    2. Wenn es nicht hilft, dann mal ein anderes HDMI-Kabel testen.

    3. Wenn dies alles nicht helfen sollte, kann auch das HDMI-Board der Anlage defekt sein.

    Gruß, TM
     
    #5

Diese Seite empfehlen