1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem smargo argolis v1.5 an vu+duo V13

Dieses Thema im Forum "VU+ Duo" wurde erstellt von diddi123, 5. April 2012.

  1. diddi123
    Offline

    diddi123 Hacker

    Registriert:
    5. März 2012
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    27
    Punkte für Erfolge:
    28
    Hi
    Ich lasse meine vu+duo als server laufen. ich habe seit heute die oscam 1.20 unstable svn build#6586 drauf. Ich habe Probleme damit dass sich der server beim ins7e11 Wert 13,14 oder 15 gerne mal aufhängt, besonders wenn ich disney hd auf dem server und auf nem client nat geo wild hd laufen lasse. Ich kann mir vorstellen dass es an den internen readern liegt. Ich möchte daher mal ausprobieren ob es mit nem smargo den ich hier noch habe besser läuft. Das komische ist allerdings, dass das oscam webinterface nach dem abschmieren weiterläuft und bem reader card ok (18entitlements) trotzdem stehen bleibt. Das heißt für mich, dass es nicht an der Karte liegen kann, denn die wird ja weiterhin erkannt. Beim abschmieren gehen die ecm zeiten plötzlich in die höhe bis ultimo und das Bild bleibt auf jedem receiver stehen... Habe zunächst die oscam 1.20 6369 drauf gehabt und jetzt die 6586. das ändern der oscam hat aber nichts gebracht



    hier mal meine reader config. es läuft bis jetzt nur der interne. der smargo läuft nicht es steht dort immer nur NEEDINIT.

    smargo steht selbst auf auto
    normal
    0
    0

    [reader]
    label = skyv13
    protocol = internal
    device = /dev/sci0
    caid = 09C4
    boxid = 12345678
    ins7e11 = 13
    detect = cd
    nagra_read = 1
    mhz = 500
    cardmhz = 357
    group = 1
    emmcache = 1,3,2
    saveemm-unknown = 1
    ndsversion = 2


    [reader]
    label = reader-1
    enable = 0
    protocol = smargo
    device = /dev/ttyUSB0
    smargopatch = 1
    showcls = 0
    caid = 09C4
    boxid = 12345678
    ins7e11 = 15
    detect = cd
    mhz = 369
    cardmhz = 369
    group = 1
    emmcache = 1,3,2
    ndsversion = 2
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. razorback
    Offline

    razorback Power Elite User

    Registriert:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    2.012
    Zustimmungen:
    1.307
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Wien-Süd
    zu deinen readern:
    beim internen reader muß der parameter nagra_read = 1 raus - das ist KEINE Nagra Karte und damit kanns auch zu den von dir geschilderten hängern kommt.

    beim smargo mußt du das
    protocol = smartreader und
    Device = Serial:Reader xxxxxxx
    verwenden und dazu brauchst du die Seriennummer (xxxxxxx) des Smargos.
    Die findest du, wenn du im oscam webif auf READERS gehst und in der Zeile darunter "Scan USB" anklickst.

    R
     
    #2

Diese Seite empfehlen