1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Skype-Videotelefonie auf dem iPad möglich

Dieses Thema im Forum "Handy - Navigation News" wurde erstellt von **BadBoy**, 7. August 2011.

  1. **BadBoy**
    Offline

    **BadBoy** Spezialist

    Registriert:
    1. Juni 2011
    Beiträge:
    595
    Zustimmungen:
    849
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    bei meiner kleinen Familie
    Skype hat eine neue App für Apples iPad veröffentlicht. Nutzer können damit über WLAN oder 3G-Mobilfunkverbindung kostenlose Videoanrufe zu anderen Skype-Nutzern führen. Daneben lassen sich mit Skype für iPad auch Telefonate mit anderen Skype-Anwendern durchführen. Das Verschicken von Instant Messages und SMS ist ebenfalls möglich.
    Zudem können die Nutzer auch kostenpflichtige Anrufe in Telefonnetze über ihr Guthabenkonto führen. Die Avatare der Skype-Kontakte werden - anders als bei der PC-Version - in einem Raster angezeigt.
    Skype für iPad funktioniert auf jedem iPad, auf dem die neueste iOS-Firmware installiert ist. Mit dem iPad 2 können Videoanrufe getätigt und empfangen werden; mit dem iPad der ersten Generation kann das Videosignal nur empfangen werden. Skype-Sprachanrufe und die Instant-Messaging-Funktionen können mit beiden Versionen genutzt werden.

    Die für das iPad optimierte App steht ab sofort im Apple iTunes App Store zum Download bereit.
     
    #1

Diese Seite empfehlen