1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Sky macht Schluss mit Harald Schmidt

Dieses Thema im Forum "Sky News" wurde erstellt von josef.13, 21. Dezember 2013.

  1. josef.13
    Offline

    josef.13 Modlehrling Newsbereich Digital Eliteboard Team Modlehrling

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    15.633
    Zustimmungen:
    15.226
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    Das dürfte es dann wohl endgültig für die "Harald Schmidt Show" gewesen sein: Sky hat entschieden, den Vertrag nicht zu verlängern, nach zwei Staffeln ist also auch im Pay-TV Schluss für die Late Night. Die letzte Folge läuft bereits im März.

    Kein schönes Weihnachtsgeschenk für Schmidts Mitarbeiter und Fans: Kurz vor den Feiertagen gibt Sky das Ende der "Harald Schmidt Show" nach der laufenden Staffel bekannt, die überraschend früh bereits im März endet. Die letzte Sendung wird am 13. März 2014 zu sehen sein. Das dürfte das endgültige Aus für das Format sein, das bislang schon bei drei Sendern eine Heimat gefunden hatte - eine noch kleinere Nische wird auch Fred Kogel jedenfalls wohl kaum noch auftun.

    Auch Schmidt selbst hatte noch in diesem Jahr in der "Welt" erklärt: "Der Sender ist meine letzte Station". Er selbst hatte eigentlich auch in der "SZ" gesagt, die Sendung weiterführen zu wollen: Ein Ende sei von ihm aus nicht in Sicht. "Ich geh' da jeden Tag hin, das ist für mich ein großer Stabilitätsfaktor. (...) Ich bin ja seit 1998 im selben Studio. Mit demselben Team, nur der Sender wechselt halt. Wenn der Sender mich nicht rausschmeißt …"

    Gary Davey, Programmchef von Sky Deutschland, attestiert dem Team einen "großartigen Job": "Es waren zwei tolle Jahre mit 147 einzigartigen Shows, für die wir uns herzlich bedanken. Harald Schmidt und Fred Kogel sind hochgeschätzte Mitglieder der Sky-Familie geworden." Auch Schmidts Geschäftspartner Fred Kogel findet zum Abschluss nur lobende Worte: "Die Zusammenarbeit mit Sky war fantastisch. Sie hat uns ermöglicht, mit insgesamt 20 Produktionsjahren einen Meilenstein in der TV-Landschaft zu setzen." Bemerkenswert ist aber vor allem Schmidts eigene Reaktion: "Okay." Das Aus bei Sat.1 kommentierte er einst noch mit "Schade.".

    Auch wenn er seinen Sender Sky immer gelobt hat: Ganz zufrieden gewesen sein dürfte Schmidt dort zuletzt auch nicht mehr. Die Zuschauerzahlen waren sehr überschaubar und vielleicht noch wichtiger: Sein Format fand auch in der Presse kaum noch Widerhall. Schlagzeilen produzierte er allenfalls noch mit Interviews losgelöst von der Sendung. Auch das Aufsagen von Kalauern im Umfeld der Bundesliga-Vorberichterstattung dürfte kaum zu seinen Lebensträumen gehört haben. Umgekehrt wird sich der Image-Effekt auch für Sky, den man mit der Verpflichtung noch erzielen konnte, inzwischen weitgehend erledigt haben.

    Gestartet war die "Harald Schmidt Show" 1995 bei Sat.1. Nachdem sie anfangs mit schwachen Quoten zu kämpfen hatte, erarbeitete sich Harald Schmidt nicht zuletzt durch seine ständige Präsenz, die für ein solches Format unerlässlich ist, eine treue Fangemeinde und stieg - nach anfänglich auch miserablen Kritiken - zum Liebling der Feuilletons auf. Ende 2003 verkündete er dann aber das plötzliche Aus und ging in die berühmte "kreative Pause", die wohl nicht zuletzt auf die Entlassung des damaligen Sat.1-Geschäftsführers Martin Hoffmann zurückzuführen ist.

    Ein Jahr später feierte er unter großem Medienrummel sein Comeback in der ARD - wo ihn das Quotenglück aber schnell verließ. Mit gerade mal zwei Folgen pro Woche war man von einem gesunden Late-Night-Rhythmus weit entfernt. Ob mit oder ohne Pocher als Partner - zu alten Erfolgen kehrte er nie mehr zurück. Sein Comeback bei Sat.1 geriet ab Herbst 2011 zu einem völligen Quotendesaster. Sky erschien als letzter Ausweg, diesem Quotendruck zu entkommen - nach dem Aus dort, dürfte nun endgültig Schluss sein. Die letzten Sendungen starten am 28. Januar 2014 nach der Winterpause, nur eineinhalb Monate später gibt's dann das Finale.

    Quelle: dwdl
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Pretender666
    Offline

    Pretender666 Elite Lord

    Registriert:
    28. Juli 2008
    Beiträge:
    3.209
    Zustimmungen:
    709
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Sky macht Schluss mit Harald Schmidt

    Wer hat denn noch die Zeit so spät fern zu sehen. Wieso bringt man die Sendungen nicht mal um 20:15 Programm oder wenigstens um 22:00
    Mit RAAB ist es ja genauso. Habs zu Schulzeiten immer noch gern geschaut, aber irgendwann muß man ja auch mal schlafen wenn man zum Arbeiten um 5 raus muß.
     
    #2
    OsNaKay gefällt das.
  4. fidero85
    Offline

    fidero85 Ist oft hier

    Registriert:
    10. März 2011
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    50
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    diesseits der Wohnungstüre
    AW: Sky macht Schluss mit Harald Schmidt

    Vielleicht klingt die Bezeichnung Early-Night-Talker einfach zu tuntig.... Anyway, die Attraktivität meines Skyabos leidet im März erheblich...hmpf
     
    #3
  5. czutok
    Offline

    czutok Best Member

    Registriert:
    17. März 2009
    Beiträge:
    24.353
    Zustimmungen:
    9.416
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Unter ne Brücke
    AW: Sky macht Schluss mit Harald Schmidt

    es geht jetzt nicht um die sende zeit , sondern um den inhalt der sendund

    damals habe ich gerne Harald geschaut , aber irgend wann wurde die sendund richtig langweilig , genau wie Raab , man kann es schauen , mus man aber nicht ,

    die sendungen werden immer wider auf solchem nivou runter gesetzt , das ich manchmal überlege ob ich beschuert bin oder sind die es , da schaue ich mir liber Discovery , oder History an , als solche deepen
     
    #4
    Fisher gefällt das.
  6. datbec
    Offline

    datbec Hacker

    Registriert:
    21. September 2013
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    54
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Sky macht Schluss mit Harald Schmidt

    Harald Schmidt war gut solange er zusammen mit Herbert Feuerstein seine Sendungen gemacht hat,
    Danach war es nichts mehr.

    MfG
    datbec
     
    #5
  7. fidero85
    Offline

    fidero85 Ist oft hier

    Registriert:
    10. März 2011
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    50
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    diesseits der Wohnungstüre
    AW: Sky macht Schluss mit Harald Schmidt

    wenn dittsche da ist gehts doch eigentlich...vielleicht ist auch das der coup, ab märz läuft nur noch dittsche ;-) und einmal im monat charly wagner.
     
    #6
  8. nappi
    Offline

    nappi Meister

    Registriert:
    29. Juli 2010
    Beiträge:
    745
    Zustimmungen:
    186
    Punkte für Erfolge:
    43
    Homepage:
    AW: Sky macht Schluss mit Harald Schmidt

    Mensch bin ich froh das der endlich weg ist !
    Falls den wirklich jemand sehen will soll er bei den Öffentlich Rechtlichen oder bei den Privaten wieder anfangen.

    Aber auf SKY war er nur ein billiger füller, mir wäre jede Wiederholung von den Planet der Affen lieber als Harald Schmidt Show !
     
    #7
  9. bluemagics
    Offline

    bluemagics Freak

    Registriert:
    4. September 2010
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    34
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Sky macht Schluss mit Harald Schmidt

    Der Pocher sollte entsorgt werden bei sky
     
    #8
  10. czutok
    Offline

    czutok Best Member

    Registriert:
    17. März 2009
    Beiträge:
    24.353
    Zustimmungen:
    9.416
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Unter ne Brücke
    AW: Sky macht Schluss mit Harald Schmidt

    Pocher und Rab solten komplet entfernt werden aus dem TV , vieleicht kommen dann besere sendungen wo man auch rein schauen wird

    und Schmidt solte schon freiwilig gehen , seine sendungen sind echt lanweilig
     
    #9
  11. K@masutra
    Offline

    K@masutra Ist oft hier

    Registriert:
    15. November 2008
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Sky macht Schluss mit Harald Schmidt

    Es heißt Raab

    Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk
     
    #10
  12. czutok
    Offline

    czutok Best Member

    Registriert:
    17. März 2009
    Beiträge:
    24.353
    Zustimmungen:
    9.416
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Unter ne Brücke
    AW: Sky macht Schluss mit Harald Schmidt

    egal ob Rab oder Raab - das wichtigste ist das du schon verstanden hast wer gemeint war
     
    #11
    Fisher und dodo83 gefällt das.
  13. dhlukki
    Offline

    dhlukki Newbie

    Registriert:
    1. August 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Sky macht Schluss mit Harald Schmidt

    wir wussten aber doch alle, wer gemeint war oder :D
     
    #12
  14. d-matic
    Offline

    d-matic Ist oft hier

    Registriert:
    12. August 2008
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Sky macht Schluss mit Harald Schmidt

    naja - hat er haltt pech - denn gut fand ich ihn ja echt niemals !!!
     
    #13

Diese Seite empfehlen