1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Sky berichtet knapp 40 Stunden live British Open

Dieses Thema im Forum "Sky News" wurde erstellt von josef.13, 12. Juli 2011.

  1. josef.13
    Offline

    josef.13 Modlehrling Newsbereich Digital Eliteboard Team Modlehrling

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    15.621
    Zustimmungen:
    15.207
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    Sky berichtet knapp 40 Stunden live und in echtem HD von den 140. British Open

    • Kaymer, McIlroy und die versammelte Golfelite von Donnerstag bis Sonntag live nur auf Sky
    • Sky Kommentator Carlo Knauss: „Mein persönliches Highlight unter den Majors“
    • Das komplette Turnier live auch mit Sky Go / Tägliche Highlight-Videos in der Sky Mediathek
    Das älteste Golfturnier der Welt kehrt in diesem Jahr an eine der traditionsreichsten Stätten des europäischen Golfsports zurück. Ab Donnerstag findet die Open Championship im englischen Royal St. George’s Golfclub statt. Mit Luke Donald und Lee Westwood treten die beiden Erstplatzierten der Weltrangliste zum „Heimspiel“ im Süden Englands an, ebenso wie der Mann der Stunde, der 22-jähige Nordire Rory McIlroy, der vor Kurzem bei den US Open sein erstes Major gewinnen konnte.

    Aus deutscher Sicht sind beim dritten Major des Jahres mit Bernhard Langer und Martin Kaymer zwei Vertreter am Start. Kaymer, derzeit Nummer 3 der Welt, bestreitet seine Auftaktrunde am Donnerstag zusammen mit Titelverteidiger Louis Oosthuizen aus Südafrika und dem dreimaligen US-Masters-Champion Phil Mickelson.

    Sky überträgt alle Turniertage live und in echtem HD, am Donnerstag und Freitag jeweils ab 10.00 Uhr, den dritten und vierten Tag am Samstag ab 11.00 Uhr und am Sonntag ab 12.00 Uhr. Kommentiert wird das Geschehen von den Sky Kommentatoren Carlo Knauss, Adrian Grosser und Gregor Biernath. Sky Reporter Irek Myskow ist als Moderator und Interviewer in der Dünenlandschaft von Kent vor Ort.

    Sky Kommentator Carlo Knauss: „Die Open ist mein persönliches Highlight unter den Majors - vielleicht, weil ich zweimal selbst am Start war. An Royal St. George’s kann ich mich gut erinnern. Ein echter Open Course in einer faszinierenden Dünenlandschaft. In dieser Gegend spürt jeder das Open Flair, so wie man es sonst nur in Schottland genießen kann.“

    Auch außerhalb der eigenen vier Wände verpassen Sky Abonnenten die British Open nicht. Mit der Sky Go App bringt Sky jeden Schlag live auf das iPad, das iPhone und den iPod Touch, sowohl via WiFi als auch via 3G. Auf dem iPad können via WiFi zudem alle Übertragungen auch in brillanter HD-Qualität verfolgt werden. Darüber hinaus gibt es für Sky Go Kunden die Möglichkeit, das dritte Major des Jahres auch online oder auf dem zweiten Fernseher zu empfangen.

    Die Highlights zeigt Sky auch für Nicht-Abonnenten im Internet in der Sky Mediathek auf Sky.de. Bereits am selben Abend sind hier Zusammenfassungen der Höhepunkte des Tages für alle Golffans abrufbar.

    Die British Open live und in echtem HD
    1. Tag, Donnerstag, ab 10.00 Uhr auf Sky Sport HD 1
    2. Tag, Freitag, ab 10.00 Uhr auf Sky Sport HD 2
    3.Tag, Samstag, ab 11.00 Uhr auf Sky Sport HD 2
    4. Tag, Sonntag, ab 12.00 Uhr auf Sky Sport HD 2

    Quelle: Sky
     
    #1

Diese Seite empfehlen