1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Sat-Receiver mit 4:2:2-Blindscan

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von Eliano, 5. Oktober 2010.

  1. Eliano
    Offline

    Eliano Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    26. Januar 2009
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    8
    Hallo,

    ich bin auf der Suche nach einem DVBS2-Receiver, der 4:2:2 Blindscan kann und und kein Problem mit niedrigen Symbolraten hat und er soll recht empfindliche Tuner besitzen.
    Ich bevorzuge Receivern mit Linux-Betriebsystem.

    Welchen Receiver mit meinen Anforderungen könntet Ihr mir dann empfehlen?
    Danke im Voraus.

    Eliano
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. tector
    Offline

    tector Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    9. Mai 2008
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Ort:
    Da wo das Weiß-Blaue Rautenwappen herkommt
    AW: Sat-Receiver mit 4:2:2-Blindscan

    Da gibts nich viel,
    erst recht nich mit Linux.

    schau dir mal die AZ BOXen an, hab da was von gehört die sollen das können.
     
    #2
  4. Eliano
    Offline

    Eliano Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    26. Januar 2009
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Sat-Receiver mit 4:2:2-Blindscan

    Hallo tector,
    danke erstmal für Deine Antwort. ich habe den Thread voll vergessen, deswegen die spätere Antwort :)
    Ja es scheint so, dass die AZBox Premium Plus die einzige, die echten Blindscan kann, aber die Tuner sollen nicht so empfindlich sein und werde deshalb den Kauf noch einbißchen verschieben.
    Grüße, Eliano
     
    #3

Diese Seite empfehlen