1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

SAT-Flachantenne für Clubhaus zum Fußball anschauen über Beamer

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Thorsten272, 4. Mai 2013.

  1. Thorsten272
    Offline

    Thorsten272 Newbie

    Registriert:
    8. August 2011
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    3
    Hallo an alle.
    Unser Fußballverein möchte etwas moderner werden.
    Wir haben uns einen Beamer und eine Leinwand angeschaft.
    Leider ist die Bildqualität mit DVB-T nicht so berauschend.
    Nun möchten wir an die Nordseite unseres Clubhauses eine unauffällige Sat-Flachantenne montieren.
    Auserdem brauchen wir einen Receiver mit HDMI Ausgang.
    Nun habe ich gelesen das der analoge Satbetrieb eingestellt wird.
    Da ich bei mir zuhause Kabel kenne ich mich mit Sat Anlagen überhaupt nicht aus.
    Die Fußballspiele laufen hautsächlich auf ARD und ZDF.
    Worauf muß ich achten ?
    Die Manschaftskasse ist zur Zeit recht leer.
    150 Euro sind für Antenne, Receifer, Antennenhalter und Kabel noch drin.
    Langt sowas ?
    Selfsat H30D2 Sat-Spiegel
    oder lieber
    Kathrein Mobi Sat BAS 62
    Welche Receiver sind empfehlenswert ?

    Jetzt schon mal vielen Dank für Eure Hilfe !!!
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. moddi00
    Offline

    moddi00 Moderator

    Registriert:
    5. Juli 2011
    Beiträge:
    5.382
    Zustimmungen:
    2.934
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Austria
    AW: SAT-Flachantenne für Clubhaus zum Fußball anschauen über Beamer

    Ich hab schon 2x Selfsat verbaut und bis jetzt haben wir noch keine Probleme mit!!

    Von daher kann ich diese nur empfehlen! Und wenn du kein TwinLNB benötigst, reicht auch die D01er!

    Wegen Reci, wie wärs mit nen Ariva102?!! Mit ner anderen Firmware laufen auch Karten im internen Reader und auch Keys!
     
    #2
    Thorsten272 gefällt das.
  4. radlermo
    Offline

    radlermo Meister

    Registriert:
    24. Januar 2012
    Beiträge:
    802
    Zustimmungen:
    585
    Punkte für Erfolge:
    93
    Beruf:
    Netzmeister
    AW: SAT-Flachantenne für Clubhaus zum Fußball anschauen über Beamer

    Hi,

    Die sicht der Antenne nach Süden zum Astra 19,2°O muß frei sein!
    Bei Montage des Halters an der Nordwand ist das nur der Fall, wenn die Antenne selbst soviel höher ist, das sie freie Sicht über das Dach nach Süden hat.
    Das kannst du mal bei "dishpointer.com" checken.

    Muß es wirklich eine Flachantenne sein? Dann kannst du dir auch mal die "Micro 440" anschauen, ist eher günstiger und hat etwas mehr Empfangsleistung als die Selfsat. Manch einer verwechselt sie mit einer Außenbeleuchtung.
    Herkömmliche Offsetantennen haben eine höhere Empfangsleistung und somit mehr Schlechtwetterreserve, wäre auch noch eher günstiger.
    Das ist schon zu überlegen, denn wenn dann bein gemeinsamen Fußball kucken, der Empfang bei Regen schnell weg ist....................................
     
    #3
    Thorsten272 gefällt das.
  5. Thorsten272
    Offline

    Thorsten272 Newbie

    Registriert:
    8. August 2011
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: SAT-Flachantenne für Clubhaus zum Fußball anschauen über Beamer

    OK, habe soeben die "Micro 440" bestellt.
    Bleibt der Receiver und 20m Antenenkabel.
    Er muß einen analogen Ton Ausgänge haben, HDMI zum Beamer und wenn man irgendwie verschlüsselte Programme entfangen könnte währe es auch nicht schlecht.
    Sollte unter 100 Euro liegen.

    Ferguson Ariva 202e ?

    Ferguson Ariva 102 E ?
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Mai 2013
    #4
  6. radlermo
    Offline

    radlermo Meister

    Registriert:
    24. Januar 2012
    Beiträge:
    802
    Zustimmungen:
    585
    Punkte für Erfolge:
    93
    Beruf:
    Netzmeister
    AW: SAT-Flachantenne für Clubhaus zum Fußball anschauen über Beamer

    In diesem Preissegment mit das Beste was du kaufen kannst und erfüllt deine Anforderungen.

    102E -> 1x USB
    202E -> 2x USB
     
    #5
    Thorsten272 gefällt das.
  7. Thorsten272
    Offline

    Thorsten272 Newbie

    Registriert:
    8. August 2011
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: SAT-Flachantenne für Clubhaus zum Fußball anschauen über Beamer

    OK, Ferguson Ariva 102 E ist auch bestellt.
    Bei dem Kabel gibt es 90, 120db.
    Doppelt geschirm , 4 fach geschirmt.
    Vollkupfer, Kupfer-Stahl usw.
    Welches Kabel ist am besten und welche Anschlüsse brauche ich.
    20m Kabel sollten langen.
    Wird durch ein Loch im Holzfensterrahmen gesteckt.
    Clubhaus ist im Winter nicht beheizt.
     
    #6
  8. radlermo
    Offline

    radlermo Meister

    Registriert:
    24. Januar 2012
    Beiträge:
    802
    Zustimmungen:
    585
    Punkte für Erfolge:
    93
    Beruf:
    Netzmeister
    AW: SAT-Flachantenne für Clubhaus zum Fußball anschauen über Beamer

    Ach ja Koaxkabel:
    Z.B. Kathrein LCD95, da passt alles! (Vergiss diese unnötig hohen dB Schirmangaben, da ist dann häufig Billigstmaterial verbaut, CCS und Alu-Schirmgeflecht..........)
    Dazu, für jedes Kabelende, passende F-Stecker am besten mit O-Ring für den/die Anschlüsse drausen, oder noch besser
    "Cabelcon F-56 5.1 Self Install F-Kompressionsstecker"
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Mai 2013
    #7

Diese Seite empfehlen