1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Sat-Betreiber SES erreicht weltweit 276 Millionen Haushalte

Dieses Thema im Forum "SAT-Neuigkeiten" wurde erstellt von josef.13, 19. März 2013.

  1. josef.13
    Offline

    josef.13 Modlehrling Newsbereich Digital Eliteboard Team Modlehrling

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    15.595
    Zustimmungen:
    15.168
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    Der Luxemburger Satellitenbetreiber SES erreichte 2012 weltweit 276 Millionen Haushalte und damit 17 Millionen mehr als im Jahr zuvor. Insbesondere Indien und Deutschland hätten zu weiterem Reichweitengewinn beigetragen, teilte das Unternehmen am 19. März in Luxemburg mit. In Indien stieg die Zahl der Sat-Haushalte um 7,5 Millionen auf 25 Millionen, in Deutschland wuchs die Reichweite um 500.000 auf über 18 Millionen Haushalte (Digitalmagazin berichtete).

    In Europa empfangen 85 Millionen Haushalte ihre Signale via Satellit (2011: 84 Millionen). In den vergangenen vier Jahren habe der Satellit seine Reichweite um 17 Prozent erhöht, teilte SES bei der Vorstellung des neuen „SES Satellite Monitor“ mit.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    und Kabel dagegen hätten einen leichten Rückgang verzeichnet (DVB-T: minus eine Million auf 78 Millionen Haushalte; Kabel: minus eine Million auf 68 Millionen Haushalte).

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    wuchs von 16 auf 17,5 Millionen Haushalte. 41 Prozent aller Satellitenhaushalte nutzen HD. Astra versorgt insgesamt 143 Millionen TV-Haushalte in Europa (inklusive Kabelzuführung und IPTV-Reichweite), 73 Prozent aller europäischen Sat-Haushalte und 80 Prozent aller europäischen Sat-HD-Haushalte.

    Quelle: INFOSAT
     
    #1
    Borko23 gefällt das.

Diese Seite empfehlen