1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem Samsung 46ES5700 liefert Artefakte

Dieses Thema im Forum "LCD/LED" wurde erstellt von lcsk, 6. Juli 2012.

  1. lcsk
    Offline

    lcsk Newbie

    Registriert:
    2. Juni 2011
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo,
    habe seit gestern den oben genannten TV. Betrieben wird er mit dem integrierten DVB S2 Tuner und einem Cryptoworks CAM mit ORF CW Karte (keine ICE).
    Der Tuner ist direkt an einem Quad LNB auf einer 80er Schüssel verbunden (ca. 15m Kabel).
    Das Problem ist, dass bei eig. allen HD Sendern hin und wieder Artefakte entstehen. Also nicht das gesamte Bild sondern immer nur Teile, ca 1/6 des Bildes.
    ORF 1/2 HD ist teilweise gar nicht sehbar, da kein Bild, genauso wie ATV 2, wobei das jetzt kein HD Sender ist.
    Nach ca 1 sek. sind wieder alle Artefakte weg. Die Artefakte kommen unregelmäßig.
    Meine Signalstärke ist laut Samsung bei nur 49, die Signalqualität bei 100.
    Meine Frage ist nun, ob es am Signal liegt, denn wenn ja würde ich eine 120er Schüssel mit Multischalter installieren.
    Aber bin mir nicht sicher obs wirklich daran liegt.
    Denn am PC mit einer TeVii Karte funktionieren alle Sender anstandslos.
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Trick
    Online

    Trick Board Guru Supporter

    Registriert:
    6. Juni 2010
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    1.286
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    NRW
    AW: Samsung 46ES5700 liefert Artefakte

    Das liegt meißt an den integrierten Sat-Tunern im FS.
    Schau bei Samsung nach, ob da ein Update des Sat-Tuners zur Verfügung steht.
    Auch mal einen externen HD-Receiver anschließen (leihweise vom Kumpel) und schauen, ob der Fehler dadurch behoben wird.
    Ich persönlich halte nichts von integrierten Triple-Tunern in FS, aber jeder wie er mag ...
     
    #2
  4. pegas
    Offline

    pegas VIP

    Registriert:
    30. August 2009
    Beiträge:
    5.187
    Zustimmungen:
    11.017
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    GR
    AW: Samsung 46ES5700 liefert Artefakte

    Signalstärke 49 ist doch sehr wenig, (daher gehen auch einige Sender nicht richtig) ich würde die Schüssel exakter ausrichten versuchen.
     
    #3
    Pilot gefällt das.
  5. lcsk
    Offline

    lcsk Newbie

    Registriert:
    2. Juni 2011
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Samsung 46ES5700 liefert Artefakte

    Also fallst du mit Sat Tuner Update ein normales Software Update meinst, dann gibts nichts neues. Falls etwas anderes gemeint ist, bitte um Aufklärung :). Einen anderen HD Receiver hab ich auf die schnelle nicht. Aber der PC hängt mit einer TV Karte auch direkt am LNB, hat sogar mehr Kabellänge als der TV, und dort läufts. Die Sammy Tuner sollen ja wohl sehr empfindlich sein.
    Das mit dem Ausrichten ist so eine Sache. Habe es schon sehr lange mit einem Satfinder versucht, viel besser wirds nicht. Versteh auch nicht warum. Freie Sicht ist vorhanden. Vlt. schlechte Kabel...
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Juli 2012
    #4
  6. Trick
    Online

    Trick Board Guru Supporter

    Registriert:
    6. Juni 2010
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    1.286
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    NRW
    AW: Samsung 46ES5700 liefert Artefakte

    Ja, das meinte ich ...

    Ist die TV-Karte S2-fähig ?
    Probiere mal das Kabel von der TV-Karte an den TV (auch mit F-Kupplung verlängern), da dies ja länger ist.
    Vllt ist das Signal am TV zu stark (kürzeres Kabel) und der Tuner regelt ab, da er übersteuert ...
    Ein Versuch wäre es jedenfalls wert, denn dann könntest Du ein Dämpfungsglied vor den TV-Tuner einschleifen.

    Was für ein Kabel hast Du denn verlegt ?
    Hersteller, Bezeichnung ... ?
     
    #5
  7. lcsk
    Offline

    lcsk Newbie

    Registriert:
    2. Juni 2011
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Samsung 46ES5700 liefert Artefakte

    Die TV Karte ist S2 fähig. HD Sender laufen auch ohne Probs.
    Das Kabel ist etwas ungünstig verlegt, und das bisschen, das aus der Wand steht reicht leider nicht zur Identifikation. Werd morgen mal genau nachsehen.
    Zu stark würde ich eig. ausschließen, da 49 nicht gerade viel ist oder? kann aber testweiße mal ein 20m Kabel dazwischen hängen.
     
    #6
  8. Trick
    Online

    Trick Board Guru Supporter

    Registriert:
    6. Juni 2010
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    1.286
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    NRW
    AW: Samsung 46ES5700 liefert Artefakte

    Wenn die Tuner zu empfindlich sind, zeigen die Receiver genau dieses Symtom an und man meint, dass das Signal zu schwach ist.
    In Wahrheit ist das Signal für den empfindlichen Tuner zu stark und der regelt ab.
    Daher kommen diese "mickrigen Empfangswerte", die der Tuner anzeigt (49%).

    Häng da einfach mit F-Verbinder etwas Kabel dran zum TV und teste.

    Sind die Empfangswerte dann besser bzw. das Bild stabil, kannst Du Dir entweder einen Sat-Dämpfungsregler zwischen schalten oder das vorhandene Wohnzimmer-Satkabel mittels F-Verbinder ebenfalls verlängern und das Kabel hinter'm Schrank werfen ...
     
    #7
  9. lcsk
    Offline

    lcsk Newbie

    Registriert:
    2. Juni 2011
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Samsung 46ES5700 liefert Artefakte

    Ok, werde das versuchen. Ich dachte immer, dass wenn der Tuner übersteuert, die Signalstärke auf 100 ist, und Die Signalqualität unter 100 sinkt.
    Habe jetzt mit einem *4 fach geschirmten A++ was weiß ich noch alles* Kabel getestet. Die Signalstärke ist um 2 gestiegen, aber die Probleme bleiben die selben. Die Beschriftung der alten Kabel habe ich mir auch angesehen, da steht lediglich "Schwaiger" sonst nix.
    Noch was:
    Das LNB, welches ich verwende, ist ein ungefähr 8 Jahre altes Quad LNB. Hab gelesen, dass die alten Dinger möglicherweise Probleme mit dem Low Band haben. Könnte das auch sein?
    Hab mir jetzt ein Octo LNB bestellt, da sowieso bald mehr benötigt werden:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Vlt. gibts dann ja auch eine Besserung...

    So habe gerade mit einer F Kupplung die Kabellänge verdoppelt (Mit dem oben genannten Kabel), Signalstärke geht auf 27 runter. Signalqualität bleibt gleich, die Probleme leider auch.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Juli 2012
    #8
  10. McMighty
    Offline

    McMighty Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. März 2009
    Beiträge:
    9.389
    Zustimmungen:
    4.697
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Inscheniör
    Ort:
    Bodensee
    AW: Samsung 46ES5700 liefert Artefakte

    Octo LNBs sollen aber arge Probleme machen habe ich schon öfters hier im Forum gelesen. Quads sind noch okay...
    Wenn man mehr als die Vier Anschlüsse benötigt, grefit man wohl lieber besser zu nem Multiswitch.
     
    #9
  11. lcsk
    Offline

    lcsk Newbie

    Registriert:
    2. Juni 2011
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Samsung 46ES5700 liefert Artefakte

    Jetzt mal vom Octo LNB abgesehen, kann es sein, dass die Probleme bei mir vom "Uralt" LNB kommen? Wie gesagt, ist ja schon 8 Jahre alt...
     
    #10
  12. McMighty
    Offline

    McMighty Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. März 2009
    Beiträge:
    9.389
    Zustimmungen:
    4.697
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Inscheniör
    Ort:
    Bodensee
    AW: Samsung 46ES5700 liefert Artefakte

    Denke ich eher nicht. Du kriegst ja die HD Sender rein, bzw. findest alle. Also fehlt kein Frequenz-Band o.ä.
    Quad LNB habe ich auch und auf gute 15 Meter Kabel komme ich ebenfalls und habe dennoch über 90% Signalstärke. Ne 80er Schüssel sollte normal auch ausreichen. Da es an Deinem PC einwandfrei funktioniert, hätte ich jetzt als erstes mal den Tuner als Verdächtigen im Auge. Hast Du ne Möglichkeit Dir nen externen Receiver zu leihen um mal den internen Tuner zu umgehen? Aber das hat ja der User Trick schon vorgeschlagen und das würde ich auch erstmal umsetzen. Interessant wäre die Signalstärke mit einem externen Reci.

    By the way: ich bin ebenfalls kein Fan von den integrierten Tunern...
     
    #11
  13. Trick
    Online

    Trick Board Guru Supporter

    Registriert:
    6. Juni 2010
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    1.286
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    NRW
    AW: Samsung 46ES5700 liefert Artefakte

    :emoticon-0148-yes:
    Octo's sind wesentlich störanfälliger und benötigen mehr Strom von den Receivern, die es (teilweise) nicht schaffen, den Octo zu "starten" ...


    Wie MightyMangaman schon sagte, glaube auch ich nicht daran, das es am jetzigen Quad-LNB liegt, da Du ja alle Frequenzbänder empfängst.
    Evtl. kann es noch am Kabel bzw. den F-Steckern liegen, welches den TV füttert.
    Bei nicht richtiger Abdichtung des F-Steckers am LNB sammelt sich da gern Feuchtigkeit und das Kabel setzt Grünspan an.
    Evtl. (wenn möglich) mit einer "Freiluftverdrahtung" checken (neues Kabel am LNB und wild zum TV legen).

    Ansonsten kannst Du das nur gegenchecken mit einem anderen externen HD-Receiver oder häng Deine PC-Karte an den Wohnzimmeranschluß.
    Wenn die TV-Karte da auch gute störungsfreie Bilder liefert, ist es definitiv der Tuner im TV.
     
    #12
  14. lcsk
    Offline

    lcsk Newbie

    Registriert:
    2. Juni 2011
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Samsung 46ES5700 liefert Artefakte

    OK, werde den PC bei gelegenheit mal an den Anschluss klemmen.
    Mal angenommen, der PC funktioniert einwandfrei, ist dann der Tuner defekt, oder ist das bei Sasmung Tunern allgemein so, dass die eher schlechte Quali liefern.
    Dass ich alle Sender finde ist korrekt, jedoch empfangen kann ich sie nicht alle.
    Alle HD Sender haben Empfangsprobleme, also auch freie wie ZDF, ARD und Arte. Da kommt teilweise "Kein Signal, Empfang überprüfen". Da eben alle HD Sender im Low Band liegen, dachte ich mir, dass es vlt. dabei Probleme gibt.
     
    #13
  15. McMighty
    Offline

    McMighty Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. März 2009
    Beiträge:
    9.389
    Zustimmungen:
    4.697
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Inscheniör
    Ort:
    Bodensee
    AW: Samsung 46ES5700 liefert Artefakte

    Kommt WDR HD und Sonnenklar TV HD gut rein? Die liegen im Highband.
     
    #14
  16. chris
    Offline

    chris VIP

    Registriert:
    14. Juni 2009
    Beiträge:
    5.836
    Zustimmungen:
    8.344
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Samsung 46ES5700 liefert Artefakte

    Ich habe noch die C Serie vom Samsung, hatte den gleichen Fehler bei allen HD Sendern Bildstörungen, LNB, Kabel und F-Stecker getauscht Softwareupdate gemacht nichts hat geholfen.
    Jetzt hab ich einen externen Receiver dran und der Samsung macht was er soll er liefert ein perfektes Bild.
     
    #15
    McMighty gefällt das.

Diese Seite empfehlen