1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Russischer und amerikanischer Satellit zusammengestoßen

Dieses Thema im Forum "SAT-Neuigkeiten" wurde erstellt von Ranger79, 12. Februar 2009.

  1. Ranger79
    Offline

    Ranger79 VIP

    Registriert:
    2. Dezember 2008
    Beiträge:
    4.390
    Zustimmungen:
    4.676
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    AL. TV/VIDEO/HIFI
    Ort:
    Keller
    Russischer und amerikanischer Satellit zusammengestoßen
    Im Weltraum sind nach US-Medienberichten zwei Satelliten zusammengestoßen. Wie der US-Sender CBS unter Berufung auf die US-Weltraumbehörde NASA berichtet, kollidierten ein kommerzieller amerikanischer Kommunikationssatellit und ein seit Jahren abgeschalteter russischer Himmelskörper in einer Höhe von rund 790 Kilometern über dem Norden Sibiriens. Nach der Kollision habe sich ein weites Trümmerfeld gebildet. Das Risiko für die internationale Raumstation ISS, von den Trümmern getroffen zu werden, sei gering.


    Do, 12. Feb 2009 Quelle: satnews
     
    #1
    Krapfl gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. phantom
    Offline

    phantom Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    5. Juli 2007
    Beiträge:
    32.639
    Zustimmungen:
    17.923
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Russischer und amerikanischer Satellit zusammengestoßen

    Ich war der Annahme das der kalte Krieg vorüber ist. Die Russen müssen aber auch immer stänkern :D
     
    #2

Diese Seite empfehlen