1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ruckler bei Clients - Smargo - Sky V14 - Oscam auf NAS

Dieses Thema im Forum "Oscam Talk Archiv" wurde erstellt von winklernorbert28, 20. November 2013.

  1. winklernorbert28
    Offline

    winklernorbert28 Hacker

    Registriert:
    14. Juli 2013
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    30
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    Tirol
    Hallo,

    habe schon länger ein NAS von Qnap mit Intel Prozessor. Dort habe ich einen Smargo Reader mit einer Sky V14 Karte.
    Vollabo mit HD Austria und Austria Sat. Habe jetzt vorher den Server intern im eigenen Haushalt gestestet und habe so gut wie keine Ausfälle
    und Ruckler feststellen können.

    Verkabelt ist alles unter Cat7. Switch und Router sind alle mit Gigabit Ethernet ausgerüstet.Angebunden bin ich per Telekom Österreich mit stabilen 30mbit Down und 4 mbit Upload.
    Da bei Protek der Freeservice bei gewissen Modellen abgestellt worden ist, haben sich meine Kollegen an mich gewandt. Da die Protek Reciever Newcamd können habe ich dort meine Serverdaten eigentragen.
    Allerdings haben diese immer wieder hänger bzw Ausfälle. Kann allerdings nicht feststellen was dies verursachen würde. Internet zu Hause habe ich alles über CCCam/Oscam angebunden und extern alles per Newcamd
    Als DNS habe ich eine No-IP angelegt. Bin mir nicht sicher ober es auch dort scheitern könnte, vermute allerdings eher nicht. Hier die Configs

    Oscam.conf
    [global]logfile = /mnt/HDA_ROOT/.config/cs/log/oscam.log
    logduplicatelines = 1
    maxlogsize = 300
    preferlocalcards = 1
    ecmfmt = c&p/i/s/l


    [cache]


    [newcamd]
    port = 1209@098C:000000
    key = 0304060811121416183022222628
    keepalive = 1


    [cccam]
    port = 1211
    nodeid = E60DB481106414D0
    version = 2.3.0
    reshare = 0


    [webif]
    httpport = 1212
    httpuser = admin
    httppwd = admin123
    httptpl = /mnt/HDA_ROOT/.config/cs/etc/picons
    httphelplang = de
    httpshowpicons = 1
    httpallowed = 0.0.0.0-255.255.255.255

    Oscam.Server
    [reader]
    label = Sky
    protocol = smartreader
    device = Serial:Reader 78
    caid = 098C
    boxid = 12345678
    ins7e11 = 15
    detect = cd
    mhz = 369
    cardmhz = 369
    group = 1
    emmcache = 1,1,2
    blockemm-g = 1

    Oscam.User
    [account]
    user = wohnzimmer
    pwd = hdfdfdfx
    au = Sky
    group = 1


    [account]
    user = schlafzimmer
    pwd = hackerx
    sleep = 210
    au = Sky
    group = 1


    [account]
    user = sdfadsfdrhart
    pwd = stdfdfdf23
    group = 1


    [account]
    user = alexgabl
    pwd = alex123
    group = 1


    [account]
    user = mandfdfmer
    pwd = mdfaduel123
    group = 1
    au = 0


    [account]
    user = dietdddnbaumer
    pwd = diexxds23
    group = 1
    au = 0


    [account]
    user = sxxx
    pwd = daxx123
    group = 1
    au = 0


    Derzeit laufen 3 externe Clients und einer zuHause.
    MS lauf meinem Interface liegen bei 73ms.
    Oscam ist eine aktuelle Version

    Bitte um Hilfe

    Hier noch ein Nachtrag. Kann dies nicht gut testen. laut log sollte nichts freezen. Die clienten haben 75 ms relativ stabil.cache delay ist 0. Könnte auch sein dass freezer beim cache sind. Weiß hier keiner was da sein könnte
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20. November 2013
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. 2nice4u
    Offline

    2nice4u Ist oft hier

    Registriert:
    14. September 2011
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Ruckler bei Clients - Smargo - Sky V14 - Oscam auf NAS

    Meine ReaderConfig sieht so aus:
    [reader]
    label = v14
    protocol = smargo
    device = /dev/ttyUSB0
    caid = 098C
    boxid = 12345678
    ins7e11 = 15
    detect = cd
    mhz = 500
    group = 1
    emmcache = 1,1,2
    ndsversion = 2

    Aber die Einstellungen sehen sonst soweit gut aus.
    Kannst du via Console/Shell mal htop starten auf der NAS und die CPU/Speicherauslastung überprüfen?
    Evtl. anderen Router zum Testen?
     
    #2

Diese Seite empfehlen