1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

RTL Interactive stellt neue RTL Now-App vor – Live-TV und Fernsehen auf Abruf

Dieses Thema im Forum "Handy - Navigation News" wurde erstellt von josef.13, 28. März 2013.

  1. josef.13
    Offline

    josef.13 Modlehrling Newsbereich Digital Eliteboard Team Modlehrling

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    15.595
    Zustimmungen:
    15.168
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    RTL Interactive stellt neue RTL Now-App vor – Live-TV und Fernsehen ab sofort in einer App

    Die RTL-Tochtergesellschaft RTL Interactive hat am 28. März ihre neue App-Strategie vorgestellt: Unter dem Motto „RTL

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    und jederzeit“ bietet die neue RTL Now-App ab sofort das Live-TV-Signal sowie

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    zum Abruf in einer App und vereint somit das lineare TV-Signal von RTL mit dem Video-on-Demand-Angebot von RTL Now.

    Bereits seit 2007 können User verpasste Sendungen aus dem RTL-Programm online bei rtlnow.de anschauen. Seit 2010 bietet RTL Interactive über die RTL-App das 24-Stunden-Live-TV-Signal an. Im selben Jahr startete auch die RTL Now-App mit der Möglichkeit, Sendungen für sieben Tage nach der TV-Ausstrahlung über iPhone oder iPad abzurufen. Die

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    RTL Now-App ermöglicht ab sofort nun auch erstmals die mobile Nutzung der sogenannten „Pre-TV"-Inhalte.

    Über diesen Preview haben Zuschauer die Möglichkeit, sich RTL-Formate wie „Gute Zeiten, schlechte Zeiten" oder „Alles was zählt" bereits vor der TV-Ausstrahlung anzusehen. Zusätzlich sind ab sofort nach der sogenannten „7-day Catch-up"-Phase zahlreiche RTL-Formate auch erstmals

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    über das Archiv abrufbar. Dabei können die Nutzer auch Serien-Klassiker wie "Doctor's Diary" innerhalb der App gegen ein geringes Entgelt abrufen.

    Zum Start kann die App im Apple-App-Store für iPhone, iPod touch und iPad kostenlos heruntergeladen und einmalig 30 Tage getestet werden. Anschließend können die User die neue App gegen ein „technisches Zugangsentgelt“ von 1,79 Euro im Monat weiter nutzen, teilte RTL Interactive mit. Darüber hinaus gibt es zwei Abopakete (halbjährlich 8,99 Euro / jährlich 15,99 Euro). Nutzer, die die bisherige RTL-App, die nun zeitgleich eingestellt wird, abonniert haben, bekommen den gebuchten Zeitraum in der neuen RTL Now-App gutgeschrieben.

    Nutzer, die die bisher verfügbare Version der RTL Now-App zum einmaligen Preis heruntergeladen haben, können die neue Version per kostenlosem Update installieren und anschließend sechs Monate kostenlos nutzen. Die App-Version für Android-Smartphones und -Tablets wird in Kürze über den Google-Play-Store bereit stehen. Weiterhin kostenlos erhältlich ist die im Februar 2012 gestartete Second Screen-App RTL Inside für iPhone, iPad und Android-Smartphones. Das Angebot liefert den Zuschauern parallel zum RTL-TV-Programm exklusive Zusatzinformationen zu den laufenden Sendungen und integrierte Austauschmöglichkeit über soziale Netzwerke, teilte RTL Interactive abschließend mit.

    Quelle: INFOSAT
     
    #1
    Borko23 gefällt das.

Diese Seite empfehlen