1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Rossi mit Bestzeit im Ferrari

Dieses Thema im Forum "Motorsport" wurde erstellt von Borko23, 23. Januar 2010.

  1. Borko23
    Offline

    Borko23 VIP

    Registriert:
    8. März 2009
    Beiträge:
    5.831
    Zustimmungen:
    5.021
    Punkte für Erfolge:
    113
    Auf dem Motorrad hat Valentino Rossi acht WM-Titel geholt, im Ferrari fährt er jetzt Bestzeit. Teamchef Stefano Domenicali prophezeit dem Italiener eine zweite Karriere.
    Bei seinem insgesamt sechsten Testtag in einem Formel-1-Boliden hat Motorrad-Superstar Valentino Rossi abermals eine erstaunliche Leistung abgeliefert.
    Der achtmalige Zweirad-Weltmeister aus Italien legte mit dem 2008er-Modell von Ferrari rund 600 Kilometer auf der Strecke in Barcelona zurück und erzielte auf nasser Fahrbahn eine Bestzeit von 1:21,900 Minuten. Zum Vergleich: Formel-1-Weltmeister Jenson Button hatte im Qualifying zum WM-Rennen 2009 in 1:20,527 Minuten die Pole Position erobert.
     
    #1
    Pilot gefällt das.

Diese Seite empfehlen