1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Rihanna tätowiert sich ihr neues Lebensmotto

Dieses Thema im Forum "Klatsch & Tratsch" wurde erstellt von rooperde, 13. Dezember 2009.

  1. rooperde
    Offline

    rooperde Elite Lord

    Registriert:
    4. Dezember 2009
    Beiträge:
    3.871
    Zustimmungen:
    6.859
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich

    [​IMG]

    Rihanna hält nichts von Psychotherapie, aber sie hat einen eigenen Weg gefunden, um die traumatischen Erlebnisse dieses Jahres zu verarbeiten: Klare Statements in Form von Körperkunst. Mal wieder hat sie sich ein neues Tattoo stechen lassen. In Spiegelschrift tätowierte Keith McCurdy alias Bang Bang ihr „Never a failure always a lesson“ (Niemals ein Fehler, immer eine Lehre) über das Dekollete. Sie kann es selbst immer dann im Spiegel lesen, wenn sie Trost braucht.

    Keith erklärte: „Rihanna hat das Tattoo nur für sich selbst machen lassen. Deshalb ist es spiegelverkehrt.” Für Rihanna sei es das wichtigste Tattoo bisher, denn damit schließe sie mit dem vergangenen Jahr und den schlimmen Erfahrungen ab. Ein Freund ergänzte: „Sie wollte Chris Brown heiraten und plötzlich verprügelte er sie. Das war ein extremes Trauma. Aber anstatt darüber und über die verlorene Liebe nachzudenken, hat sie aus der Sache ein Motto gemacht. Es war eben eine Lektion, eine Lehre und nicht nur die schmerzhaftestes Erfahrung ihres Lebens.”

    Wenige Wochen nach Chris’ Prügelattacke hatte Rihanna sich bereits eine Pistole von Bang Bang auf den Rippenbogen tätowieren lassen – sehr aussagekräftig!

    Quelle: Viply
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. claus13
    Offline

    claus13 Elite Lord

    Registriert:
    10. April 2009
    Beiträge:
    4.223
    Zustimmungen:
    4.003
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Rihanna tätowiert sich ihr neues Lebensmotto

    Oh Mann, wie krank doch so manche Tussen sein müssen. Bin aber mal gespannt wie zugetextet die in 20 Jahren aussieht. Früher gab es soetwas wie "Mein Tagebuch", tztztz.

    Gruß
    claus13
     
    #2
  4. berny1983
    Offline

    berny1983 Hacker

    Registriert:
    16. Mai 2009
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    145
    Punkte für Erfolge:
    43
    Beruf:
    Steuerzahler
    Ort:
    AT
    AW: Rihanna tätowiert sich ihr neues Lebensmotto

    so wild finde ich das gar nicht.

    ich lasse mir z.b. "Meum est propositum in taberna mori" tätowieren.:dfingers:
     
    #3

Diese Seite empfehlen