1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Receiver für UM und evtl HomeSharing -> "Zukunftssicher"

Dieses Thema im Forum "UnityMedia" wurde erstellt von der_tobi, 24. Januar 2012.

  1. der_tobi
    Offline

    der_tobi Newbie

    Registriert:
    8. Januar 2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen,

    ich bin so gut wie neu hier auf dem Board, ich lese aber schon einiges mit. Infos gibt es hier ja seeeeehr viele.
    Zu meiner Frage:

    Ich bin UM-Kunde mit dem 64er 3Play und dem HD-Receiver und einer zweiten Karte TV-Basic (fürs Schlafzimmer).
    Nun suche ich folgendes:
    Einen neuen Receiver, der dem von UM in nichts nachsteht (PVR/HDMI/Netzwerk/OpticalAudioOut) und dazu noch HS-fähig ist.
    Denn momentan muss ich immer diese blöde Karte aus dem Wohnzimmer mit ins Schlafzimmer zu nehmen, um dort Discovery zu schauen.
    Ich habe ehrlich gesagt, keine Lust, noch weitere 5Euro mtl. zu investieren. ich denke die über 60Euro reichen schon...

    Da der Vermieter leider nur ein Netzwerkkabel verlegt hat, ist CS/HS leider momentan noch kein Thema, es sei denn, es gibt fürs Schlafzimmer einen Receiver mit WLAN-Stick.
    Doch die Option soll bleiben, da evtl bald ein Umzug stattfindet und dort dann Netzwerk zu jedem TV liegt.

    Ein :hell der Sender wäre nicht zwingend erforderlich, aber nice-to-have...

    Was könnt ihr mir da empfehlen?

    Ich hab noch ne alte Sagem-Dbox2, leider auf SAT-Basis :emoticon-0106-cryin also unbrauchbar

    Wäre über euchre Hilfe echt Dankbar

    Grüße
    Tobi
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. czutok
    Offline

    czutok Best Member

    Registriert:
    17. März 2009
    Beiträge:
    24.353
    Zustimmungen:
    9.416
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Unter ne Brücke
    AW: Receiver für UM und evtl HomeSharing -> "Zukunftssicher"

    kanst dir dreamboxen für kabel holen zb 500HD oder beser die 800se , bei der 800se bist du für jedes signal vorbereitet , kanst mit kabel tuner kaufen , und wenn du die möglichkeit hast zb. ne sat aufzustelen , kanst einfach den tuner austauschen und schon ist es sat
    auserdem kan man ein zusatz tuner auch über usb anschlisen , egal ob sat oder kabel ( soundtec )

    bei der 500 hd ist der tuner leider fest montiert , also must du schon ganze box austauschen im fahle sat zuganges

    hom cs kanst du ganz schnel machen , dauert nicht mal 5 minuten

    damit

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    bekomst du jedes netzwerk fehiges recivier an dein wlan .
     
    #2
  4. der_tobi
    Offline

    der_tobi Newbie

    Registriert:
    8. Januar 2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Receiver für UM und evtl HomeSharing -> "Zukunftssicher"

    Hi, ich dank dir für die schnelle Antwort. Gibt es denn sonst noch ein gravierenden Unterschied zwischen der 500er und der 800se? immerhin 40Euro Unterschied...
    mit Receivern und Spezifikationen kenne ich mich leider weniger aus, mein Gebiet ist da eher der PC :)
    Über den "Sponsor" gibt es leider die 500HD nur als SAT-Version... und die 800SE ist leider derzeit nicht verfügbar... und für Original ist mir das ganze zu teuer.... dann kann ich auch die 5Euro monatlich zahlen *lach*

    Können die eigentlich auch jegliche Wiedergabe über Netzwerkfreigaben, evtl kann ich ja dann meine WD TV Live HD in "Rente" schicken, oder ins Schlafzimmer stellen :)

    Dank euch!
     
    #3
  5. czutok
    Offline

    czutok Best Member

    Registriert:
    17. März 2009
    Beiträge:
    24.353
    Zustimmungen:
    9.416
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Unter ne Brücke
    AW: Receiver für UM und evtl HomeSharing -> "Zukunftssicher"

    800se hat 2 x usb hinten - 500hd hat keinem nach ausen gelegt ( on board ist es da , man mus es selbst nach ausen legen , lüten notwendig )
    800se hat farb display - 500hd kein display
    800se hat 2 x internen reader - 500hd nur 1 internen reader
    800se kanst festplate einbauen - 500hd festplate über sata oder usb nur ausen
    800se tuner austauschbar - 500hd kein tuner austausch möglich
     
    #4
  6. der_tobi
    Offline

    der_tobi Newbie

    Registriert:
    8. Januar 2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Receiver für UM und evtl HomeSharing -> "Zukunftssicher"

    respekt! Ich habe zu Danken :)

    Ist denn die 800SE beim "Sponsor" auch gleichzusetzen mit der "originalen"?
    Gibt es die evtl woanders auch noch? Weil, nicht verfügbar brint mir ja auch nix :)

    Und welche HS-Clients fürs schmale Geld könnt Ihr empfehlen?

    Super Forum!!!

    Grüße
    der_tobi
     
    #5
  7. Papa Joe
    Offline

    Papa Joe Best Member

    Registriert:
    14. Juni 2008
    Beiträge:
    2.915
    Zustimmungen:
    1.701
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    NRW
    AW: Receiver für UM und evtl HomeSharing -> "Zukunftssicher"

    Edit.......
    falscher Post
     
    #6

Diese Seite empfehlen