1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

RealityView Pro alter vs. neuer Look

Dieses Thema im Forum "Navigon 7 Support" wurde erstellt von FredFire, 1. November 2010.

  1. FredFire
    Offline

    FredFire Ist oft hier

    Registriert:
    30. Juni 2009
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    34
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    vorweg: ich nutze ein 2100max mit MN 7.4.2 und aktuellen Karten Q3/2010.

    Seit 2 Quartalen hat Navigon die Optik von RealityView Pro (also die Anzeige der Autobahnschilder beim Wechsel auf eine andere Autobahn) umgestellt.

    Früher sah das so aus wie auf den angehangenen Grafiken rv_alt und rv_alt2.

    Die neue Version sieht auf meinem Navi allerdings aus wie auf rv_neu. Was mich stört: die Schrift der Schilder ist schlecht lesbar, hier auf dem Screenshot geht das noch, aber aufm Navi aus einiger Entfernung sind die Städte kaum zu lesen. Was mir auffällt: die Kleinbuchstaben rücken teilweise so eng zusammen dass es unleserlich erscheint.

    Das es auch anders geht zeigt die vierte Grafik rv_richtig ausm Netz, hier ist alles in Großbuchstaben und es ist besser lesbar.

    Meine Frage nun: ist das irgendwo einstellbar?

    Danke,
    Fred
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. rocketchef
    Offline

    rocketchef <img src="http://www.digital-eliteboard.com/images

    Registriert:
    20. Mai 2009
    Beiträge:
    9.418
    Zustimmungen:
    18.386
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: RealityView Pro alter vs. neuer Look

    Evtl. können die Skinner was dazu sagen, ich glaub aber, das du schlechte Karten haben wirst, weil meines Wissens die (Navigon)RealityView.nfs dafür zuständig ist.
     
    #2
  4. schumi2009
    Offline

    schumi2009 Power Elite User Supporter

    Registriert:
    8. Mai 2009
    Beiträge:
    2.205
    Zustimmungen:
    2.444
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: RealityView Pro alter vs. neuer Look

    Hallo,
    es kann nur an der RealityView Datei liegen.
    Nutze selbst MN 7.4.3 aus dem Projekt MN7.4.3. von 320x240 auf 480x272.
    Habe nichts an der RES Verändert, aber die Schrift ist trozdem gut lesbar!

    Sonst lad die RealityView.nfs doch mal aus diesem Thema:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    z.B. von 2much

    Hoffe es hilft dir

    mfg
    schumi2009
     
    #3
  5. jl99
    Offline

    jl99 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    25. November 2009
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    27
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: RealityView Pro alter vs. neuer Look

    soviel ich weis und beobachtet habe sind einige schilder in grossbuchstaben und einige in kleinbuchstaben , ohne etwas daran geändert zu haben
     
    #4
  6. Satcaffe
    Offline

    Satcaffe Spezialist

    Registriert:
    11. August 2010
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    4.580
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Barmann
    Ort:
    ERDE vor Moon
    Homepage:
    AW: RealityView Pro alter vs. neuer Look

    nur zu Info. Der neu RealityView kann nicht richtig an die alte Geräte dargestellt werden...ist schlecht lesbar ...ich weis nicht warum.
    Getestet im 8450live & 8450live Premium

    In den neun Geräte zb 70 premium mann kann gut lesen.

    Zu test habe auch die datei vom 70ar an den 8450ar kopiert und festgestellt das Effekt ist das gleiche....ist schlecht lesbar. Es sieht so aus das neu Geräte etwas haben was die alten nicht habe.
     
    #5
  7. FredFire
    Offline

    FredFire Ist oft hier

    Registriert:
    30. Juni 2009
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    34
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: RealityView Pro alter vs. neuer Look

    Hallo,

    danke für die bisherigen Antworten, es scheint also so zu sein dass es Geräteabhängig ist und nicht Dateiabhängig ... schade, dann wird man wohl damit leben müssen.
    Es kann ja dann eigentlich nur an den Systemfonts liegen, oder? Diese liegen WIMRE im geschützen My Flash Disk Bereich und werden unabhängig von der laufenden Software verwendet...
     
    #6

Diese Seite empfehlen