1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Real ballert Barca aus dem Pokal

Dieses Thema im Forum "Fußball International" wurde erstellt von Borko23, 27. Februar 2013.

  1. Borko23
    Offline

    Borko23 VIP

    Registriert:
    8. März 2009
    Beiträge:
    5.831
    Zustimmungen:
    5.021
    Punkte für Erfolge:
    113
    Angeführt von Superstar Cristiano Ronaldo haben die Nationalspieler Mesut Özil und Sami Khedira mit Real Madrid den Erzrivalen FC Barcelona gedemütigt und das Endspiel des spanischen Pokals erreicht.
    Die Königlichen gewannen das Halbfinal-Rückspiel bei den Katalanen mit 3:1 (1:0) und erreichten somit nach dem 1:1 zu Hause das Finale.
    Dort könnte es zum Stadtderby gegen Atletico Madrid kommen, das am Mittwoch mit einem 2:1-Vorsprung aus dem Hinspiel beim FC Sevilla antritt.
    Der frühere Weltfußballer Cristiano Ronaldo brachte Real im 255. Clasico durch die ersten beiden Tore (13., Foulelfmeter/57.) auf die Siegerstraße und gewann somit auch das persönliche Duell der Weltstars mit Dauer-Rivale Lionel Messi.
    Der verpasste es nach 15 Ligaspielen in Folge mit mindestens einem Tor, mit einem weiteren Treffer zur Real-Legende Alfredo di Stefano als Top-Torjäger in der Geschichte des Clasicos (18) aufzuschließen.
    Frankreichs Jungstar Raphael Varane sorgte in der 68. Minute per Kopf nach einem Eckball von Özil für den dritten Treffer. Für Barca traf der spanische Europameister Jordi Alba (89.). Real führt nun im ewigen Vergleich der Erzrivalen mit 89:87 Siegen.
    Für Barcelona, das weiter ohne den an Krebs erkrankten Trainer Tito Vilanova antreten muss, nimmt die 2012 so erfolgreich begonnene Saison dagegen inzwischen eine negative Wendung.
    In der Liga hat Barca stolze 16 Punkte Vorsprung auf Real, doch nach dem Aus im Pokal droht dem Top-Favoriten nach dem 0:2 im Achtelfinal-Hinspiel beim AC Mailand auch in der Champions League das Aus.
    sport1.de
     
    #1
    josef.13 und DocKugelfisch gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Fisher
    Offline

    Fisher Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    1. Januar 2010
    Beiträge:
    6.996
    Zustimmungen:
    16.949
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Real ballert Barca aus dem Pokal

    Erst muss Bayern weiter, dann denke ich über ein EVENTUELLES Aus von Barca nach
     
    #2
    laila-no1 gefällt das.
  4. cookie07
    Offline

    cookie07 Stamm User

    Registriert:
    1. September 2008
    Beiträge:
    1.082
    Zustimmungen:
    201
    Punkte für Erfolge:
    63
    AW: Real ballert Barca aus dem Pokal

    Ich hoffe nicht das Barca rausfliegt.

    !!!Barca 4 ever!!!

    Gruß cookie07


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
    #3
  5. Borko23
    Offline

    Borko23 VIP

    Registriert:
    8. März 2009
    Beiträge:
    5.831
    Zustimmungen:
    5.021
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Real ballert Barca aus dem Pokal

    [h=1]Atletico folgt Real ins Finale[/h]
    Bei der Copa del Rey kommt es im Finale zum Madrider Derby. Atletico Madrid hat nach Stadt-Rivale Real ebenfalls das Finale des spanischen Pokals erreicht.
    Durch ein 2:2 (2:1)-Remis gegen den FC Sevilla setzte sich Atletico im Halbfinale durch (4:3 nach Hin- und Rückspiel) und trifft nun am 18. Mai auf die königliche Star-Truppe um Christiano Ronaldo.
    Real hatte sich im Clasico gegen den FC Barcelona mit 3:1 (1:1 im Hinspiel) durchgesetzt.
    Diego Costa (6.) und Falcao (34.) brachten Atletico in Führung. Der Anschlusstreffer durch Jesus Navas (39.) war am Ende nur Ergebniskorrektur.
    Auch der späte Ausgleich durch den Ex-Schalker Ivan Rakitic (90.) konnte das Ausscheiden Sevillas verhindern.
    sport1.de
     
    #4
    josef.13 gefällt das.
  6. Borko23
    Offline

    Borko23 VIP

    Registriert:
    8. März 2009
    Beiträge:
    5.831
    Zustimmungen:
    5.021
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Real ballert Barca aus dem Pokal

    [h=1]Real gewinnt Clasico, Valdes fliegt[/h]
    Selbst mit einer B-Elf hat Real Madrid auch den zweiten Clasico innerhalb von fünf Tagen gewonnen. Der spanische Rekordmeister setzte sich im 166. Aufeinandertreffen in der Primera Division mit dem FC Barcelona verdient 2:1 (1:1) durch und feierte nach dem 3:1 im Pokal-Halbfinale am Dienstag einen weiteren Prestige-Erfolg.
    Trotz der Pleite liegt Barca noch immer 13 Punkte vor dem Erzrivalen.
    Karim Benzema hatte Real, das anfangs ohne seine Stammspieler Cristiano Ronaldo, Mesut Özil, Sami Khedira und Angel di Maria angetreten war, in Führung geschossen (6.).
    Weltfußballer Lionel Messi glich mit seinem 18. Clasico-Tor aus (18.), der Argentinier zog damit in der ewigen Torschützenliste im Duell der spanischen Ausnahme-Teams mit Real-Legende Alfredo di Stefano gleich.
    Den Siegtreffer der Königlichen erzielte Sergio Ramos (82.).
    In der letzten Minute der Nachspielzeit forderte Barca allerdings vehement einen Elfmeter, nachdem Ramos Adriano gefoult hatte. In der Rudelbildung nach dem Schlusspfiff sah Barca-Keeper Victor Valdes die Gelb-Rote Karte.

    sport1.de
     
    #5
  7. cookie07
    Offline

    cookie07 Stamm User

    Registriert:
    1. September 2008
    Beiträge:
    1.082
    Zustimmungen:
    201
    Punkte für Erfolge:
    63
    AW: Real ballert Barca aus dem Pokal

    Ein Elfmeter der nicht für Barca gegeben wurde. Lächerlich der Schiedsrichter. Ich an Valdes stelle, hätte glaub ich den Schiri eine in die Fresse gegeben.

    Gruß cookie07


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
    #6
  8. sackisch
    Offline

    sackisch Hacker

    Registriert:
    19. Mai 2009
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    59
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Real ballert Barca aus dem Pokal

    war kein Elfer, war ne Flugeinlage
     
    #7
  9. cookie07
    Offline

    cookie07 Stamm User

    Registriert:
    1. September 2008
    Beiträge:
    1.082
    Zustimmungen:
    201
    Punkte für Erfolge:
    63
    AW: Real ballert Barca aus dem Pokal

    Ne du war keine Flugeinlage. Eher das angebliche Foul von Piqué an Mr. ich bin der schönste Ronaldo war eine Flugeinlage.
    Der nicht gegebene Elfer war ein klares Foul. Der hat ihn klar am Knie getroffen.

    Gruß cookie07


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
    #8

Diese Seite empfehlen