1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

PSP 3000 schon gehackt?

Dieses Thema im Forum "Szene News" wurde erstellt von mactep, 22. November 2008.

  1. mactep
    Offline

    mactep Guest

    Unternehmen entwickelt einen hackerfriendly-Akku



    Bald ist es möglich auch die neue PSP- Generation, kurz PSP 3000, mit einem Fremdakku so zu manipulieren,
    dass Hackern Möglichkeiten geboten wird, die Firmware der PSP zu verändern.
    Der Akku ermöglicht den Zugriff auf den "Service Modus", der für Sony für Problemlösungen dient- offen für Missbrauch.



    Für Sony stellt die Hackerszene der PSP nach wie vor immer noch ein großes Problem dar.
    Mit sogenannten "Custom Firmwares", die diese Hacker z.B. mittels Akku programmieren gelingt es einfachen PSP- Nutzern,
    Raubkopien abzuspielen. Originalspiele werden somit wertlos.



    Sony hatte mit ständigen Updates der eigenen Firmware und Hardwareveränderungen (PSP Slim & Lite)
    vergeblich versucht den Hackern einen Riegel vorzuschieben.
    Doch nun ist auch die aktuelle Generation dank eines Fremdherstellers gefährdet.
    Die Hackerszene wartet schon auf den Verkaufsstart des Akkus.






    Quelle:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. MeikHub
    Offline

    MeikHub Newbie

    Registriert:
    1. Januar 2008
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: PSP 3000 schon gehackt?

    “Maxconsole” hat Datel es geschafft einen Akku zu entwickeln, der es ermöglicht die neuste

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    “3000″ in den Service Mode zu versetzen. Außerdem soll der Akku kompatibel zur 2000er sein und man kann durch einen Schalter entscheiden in welchem Modus der Akku verwendet werden soll (Normal oder Service). Denn von dort aus ist es nicht mehr weit von einer Custom Firmware entfernt. Doch weder handfeste Beweise noch eine CFW existieren. So bringt dieser Akku im Moment rein gar nichts. Verkaufsstart soll der 28. November sein, der Preis liegt im Bereich von $19.99 -$29.99 (Ca. 15,81-23,72 Euro ).
    Doch es wird gewarnt, wartet lieber erst auf Berichten von anderen Usern, ob dieser Akku wirklich sein Wort hält. Denn es wird vermutet, dass dies nur eine Werbestrategie von Datel ist. Es sei Vorsicht geboten.
     
    #2

Diese Seite empfehlen