1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

PS3 beschleunigt Kodierung von H.264-Videos

Dieses Thema im Forum "Allgemeine PS3 Fragen&News" wurde erstellt von a_halodri, 22. Mai 2009.

  1. a_halodri
    Offline

    a_halodri Guest

    Die Linux-Enwickler von

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    (vormals Yellow Dog Linux) wollen am 22. Juni einen Software-Encoder namens

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    veröffentlichen, der mit Hilfe der Playstation 3 Filme ins Format MPEG-4 AVC (H.264) encodiert. Das Format wird unter anderem für Video-Streams über IPTV und für Blu-ray-Filme verwendet. Aber auch viele mobile Geräte unterstützen mitlerweile die Wiedergabe von H.264-Filmen.

    Anzeige
    [​IMG]
    Laut Fixstars soll der Cell-Prozessor der PS3 Full-HD-Filme mit 1920 × 1080 Pixeln in 1,2-facher Echtzeit kodieren können, was circa 29 Frames pro Sekunde (fps) entsprechen würde. Damit läge der CE-10 in etwa gleichauf mit dem CUDA-Encoder

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    , wenn dieser auf einer Nvidia Geforce GTX-285 läuft. Demgegenüber erreichen übliche Desktop-PCs meist nur eine Framerate von 3 bis 5 fps, wodurch die Kodierung eines ganzen Kinofilms den Rechner einen halben Tag in Anspruch nimmt. Intels sündhaft teurer Core i7-965 Extreme Edition legte in einem Test von c't immerhin 18 fps vor. Der CE-10 konkurriert darüber hinaus mit der Coprozessor-Karte

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    , die Toshibas

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    zur beschleunigten Video-Encodierung nutzt.
    Beim CodecSys CE-10 schickt ein Windows-Rechner (XP oder Vista, 32 Bit) mit der Steuer-Software die Videodaten per Ethernet an die PS3, die die enkodierten Daten nach der Berechnung wieder an den PC retourniert. Laut

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    unterstützt der CE-10-Encoder die Main und High Profiles bis 5.1 mit bis zu 150 MBit/s. Die Audioströme müssen im PCM-Format vorliegen und werden in AAC oder MPEG-1 audio layer 2 kodiert. Einen Preis nannte Fixstars bislang nicht.

    Quelle: heise.de
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. porkus1990
    Offline

    porkus1990 Newbie

    Registriert:
    20. Juni 2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: PS3 beschleunigt Kodierung von H.264-Videos

    ist zwar schon etwas älter der thread aber trotzdem mal ne frage...
    wann kommt der CodecSys CE-10 denn raus ?! weiss des jemand ? auf der hp findet man ja nichts davon : /
     
    #2

Diese Seite empfehlen