1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

ProSiebenFun sichert sich «X-Games»-Rechte

Dieses Thema im Forum "TV SPORT NEWS" wurde erstellt von josef.13, 23. Januar 2013.

  1. josef.13
    Online

    josef.13 Modlehrling Newsbereich Digital Eliteboard Team Modlehrling

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    15.624
    Zustimmungen:
    15.208
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    Der geschlossene Rechtedeal mit ESPN umfasst Auswertung über Pay-TV, Free-TV und Video-on-Demand.

    Die ProSiebenSat.1 Media AG hat weitere Programminhalte für seinen jüngsten Bezahlsender ProSiebenFun eingekauft. Neu im Programm ist das große Action-Sport-Event «X Games». Ein entsprechender Vertrag wurde mit dem internationalen Konzern ESPN abgeschlossen, teilte der Münchner Konzern am Mittwochmittag mit.

    Die mit ESPN geschlossene Vereinbarung sichert der ProSiebenSat.1 Group die Verwertungsmöglichkeit über Pay-TV, Free-TV und über Video-on-Demand für die sechs X Games-Wettkämpfe; zwei Winterspiele in USA und Frankreich, vier Sommerspiele in Brasilien, Spanien, Deutschland und den USA. Die Events in Europa, also in Barcelona und München, laufen live und exklusiv bei ProSiebenFun. Im Free-TV wird ProSieben über die Highlights berichten.

    Ausgewertet werden sollen die «X Games» auch online auf myvideo.de und ran.de. Zeljko Karajica, COO und Geschäftsführer bei ProSiebenSat.1 TV und Geschäftsführer der SevenSenses GmbH: "Die «X Games» haben in den USA schon seit Jahren eine große Fangemeinde. Nun finden diese spannenden Wettkämpfe erstmalig ihren Weg nach Europa und Südamerika. Wir erwarten tolle Sportbilder gepaart mit großen Emotionen und für unsere Zuschauer damit spannende Unterhaltung. Deshalb freuen wir uns sehr über die Partnerschaft mit ESPN."

    ESPN organisiert das Action-Sport-Event schon seit 1994. 2013 finden die Spiele nun erstmals auch außerhalb der USA statt. Dabei finden unterschiedliche Wettbewerbe in den Kategorien Snowboard, Ski, Schneemobil, BMX, Skateboard, Rallyefahren, Mountainbike und Moto X statt.

    Quelle: quotenmeter
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Vronik
    Offline

    Vronik Freak

    Registriert:
    23. Dezember 2012
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    118
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: ProSiebenFun sichert sich «X-Games»-Rechte

    Wird es da in absehbarer Zeit ne Möglichkeit geben
    Pro7 fun über sat oder internet zu empfangen ?
    Würde die x games gern verfolgen ;D
     
    #2
  4. einsmann
    Offline

    einsmann Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    7. Februar 2009
    Beiträge:
    1.213
    Zustimmungen:
    462
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: ProSiebenFun sichert sich «X-Games»-Rechte

    Hat da nicht Telekom/BigTv die Exklusiv Rechte an ProSieben Fun?

    regards
     
    #3
  5. LaLey
    Offline

    LaLey Freak

    Registriert:
    8. Februar 2011
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Wo Sie wohnen
    AW: ProSiebenFun sichert sich «X-Games»-Rechte

    Laufen die X Games wirklich nur auf Pro7 FUN?
    Versteh ich nicht wie man so ein großes Event auf einem so unverbreiteten Sender ausstrahlen kann :emoticon-0112-wonde
    Ich habe weder Entertain noch Unitymedia.
    Zumal weil es bei mir gar nicht verfügbar ist, und weil ich eh Satgucker bin.

    Konnte bisher keine andere Sender finden die die X-Games ausstrahlen.
    Auch nicht auf ESPN. Lediglich Pro7 bietet einen Livestream auf der Homepage an.
    Das ist für mich aber keine Alternative zum TV...
    Generell verstehe ich den Sinn von Exklusivrechten... Aber so? nee
     
    #4

Diese Seite empfehlen