1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gelöst Problem über meine Easybox zu drucken

Dieses Thema im Forum "Netzwerk und Server (NAS)" wurde erstellt von BIG-Lou, 7. Dezember 2013.

  1. BIG-Lou
    Offline

    BIG-Lou Ist oft hier

    Registriert:
    26. Juni 2013
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo liebe Board-Mitglieder,

    ich habe einen neuen Drucker den HP Officejet8600. Mit dem würde ich sehr gerne über W-Lan drucken, das klappt auch, aber nur vom Laptop aus und nicht vom Computer.
    Der Computer ist auch im gleichen LAN, aber halt nicht via W-LAN mit der Easybox verbunden, sondern mit einem Ethernet-Kabel.
    Ein USB-Kabel möchte ich auch nicht benutzen, aber ich tun werde, wenn es keine möglichkeit gibt. Liegt es an der Easybox?
    Der Hp ist zurzeit via W-LAN angeschlossen und ich drucke zurzeit vom Computer mit der e-print technology. Soll aber halt provisorisch dienen.

    Hat einer Erfahrungen, oder Tipps?

    LG

    BIG-Lou
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. TRon69
    Offline

    TRon69 VIP

    Registriert:
    24. Januar 2012
    Beiträge:
    1.132
    Zustimmungen:
    1.192
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Werber
    Ort:
    DEB
    AW: Problem über meine Easybox zu drucken

    Wie hast du denn den Drucker auf dem PC installiert?

    Der Drucker muss als Netzwerkdrucker installiert werden.


    Weg 1:
    Systemsteuerung - Drucker - Drucker hinzufügen - Einen Netzwerk-, ... - Drucker auswählen

    Wenn der Drucker nicht aufgeführt wird versuch

    Weg 2:
    Systemsteuerung - Drucker - Drucker hinzufügen - Einen lokalen Drucker hinzufügen - Neuen Anschluss erstellen: Standart TCP/IP Port - IP-Adresse des Druckers eingeben - alles was folgt nur bestätigen
     
    #2
  4. BIG-Lou
    Offline

    BIG-Lou Ist oft hier

    Registriert:
    26. Juni 2013
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    AW: Problem über meine Easybox zu drucken

    Danke für die Hilfe.

    Leider ist es so, das wir im gleichen Netz sind, aber ich z.b die Geräte nicht anpingen kann. Alle im W-LAN verbundenen Geräte kann ich nicht mit meinem PC, der mit einem Ethernet Kabel zur EasyBox angeschlossen ist anpingen.

    Also mit Ethernet Kabel verbundenen Geräte können sich anpingen und im W-LAN die Geräte untereinander auch, komischerweise nicht von einem Wlan Gerät zu einem mit Ethernet verbundenen.

    Aus diesem Grund funktioniert nicht deine Lösung.

    LG

    BIG-Lou
     
    #3
  5. Trick
    Offline

    Trick Board Guru Supporter

    Registriert:
    6. Juni 2010
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    1.286
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    NRW
    AW: Problem über meine Easybox zu drucken

    Habe vor kurzem fast das gleiche Problem gehabt, allerdings war hier eine Easybox 801 und ein Brother WLAN-Drucker im Spiel.

    Versuche mal den Drucker eine feste IP zu geben.
    Sollte im Menu einstellbar sein.
     
    #4
  6. TRon69
    Offline

    TRon69 VIP

    Registriert:
    24. Januar 2012
    Beiträge:
    1.132
    Zustimmungen:
    1.192
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Werber
    Ort:
    DEB
    AW: Problem über meine Easybox zu drucken

    Dannn ist das Problem auch nicht beim Drucker zu suchen. Da stimmen die Netzwerk-Einstellungen vom PC nicht.

    Hast Du DHCP eingerichtet oder vergibst du die IPs per Hand?
     
    #5
  7. BIG-Lou
    Offline

    BIG-Lou Ist oft hier

    Registriert:
    26. Juni 2013
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    AW: Problem über meine Easybox zu drucken

    Hallo,

    danke für eure Hilfe. Meine sind via DHCP eingerichtet. Habe mir auch gedacht, das es an den Einstellungen liegt. In der Easybox unter Wlan gab es eine Option: Wlan und LAN Ip-Adressen trennen, oder so ähnlich. Das war aus irgendwelchen gründen aktiv bzw. auf ON. Nachdem ich das auf OFF gestellt hab, sah ich wie sich mein Smartphone erneut mit der Easybox verbunden hat. Die IP-Adressen haben sich nicht geändert, konnte aber jetzt alles anpingen was im Netzwerk aktiv war. Somit auch das Problem behoben und der Drucker ist jetzt eingestellt als Netzwerkdrucker.

    Ich danke euch für eure Mühe.

    LG

    BIG-Lou
     
    #6

Diese Seite empfehlen