1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gelöst Problem mit neuem Igel ...Kein Bild!

Dieses Thema im Forum "ThinClients" wurde erstellt von danyh, 19. April 2012.

  1. danyh
    Offline

    danyh Hacker

    Registriert:
    15. Februar 2010
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    101
    Punkte für Erfolge:
    43
    Hallo

    Ich habe heute mein neuen Igel bekommen Igel Thin CLient H700C.


    Im moment läuft mein Igel 5300LX
    problemlos.

    Da ich den neuen aber recht günstig kaufen konnte und dieser die bessere Hardware hat habe ich zugeschlagen ;)

    Nun zu meinem Problem.

    Ich stecke den USB Stick rein und boote den Igel....Uniboot zeigt mir auch den Startbildschirm sobald ich auf Enter klicke kann ich NICHTS mehr erkennen das Bild ist TOTAL verzerrt.

    Hatte das bei meinem alten Igel auch da hab ich den Videoshare im Bios auf 8MB runtergestellt und es ging bei dem neuen geht aber nur min 64MB.

    Jetzt sehe ich natürlich nicht was ich auswähle, deutsche Sprache usw ...NIX!

    Hier mal ein Bild

    Den Anhang 53680 betrachten


    Hat das schonmal jemand gehabt und eine Lösung dafür???

    LG
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. April 2012
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. amassidda
    Offline

    amassidda Meister

    Registriert:
    30. Mai 2010
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    63
    Beruf:
    Informatiker
    Du musst im Bios die Video einstellung ändern!

    Weiß jetzt nicht wie du angeschlossen hast über RGB oder DVI aber du musst einfach auf das richtige Video signal von dir im Bios umstellen

    berichte ob es geklappt hat

    gruß

    amassidda
     
    #2
    danyh gefällt das.
  4. danyh
    Offline

    danyh Hacker

    Registriert:
    15. Februar 2010
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    101
    Punkte für Erfolge:
    43
    Hi

    Danke für deine Antwort.

    habe im Bios DVI 1 und DVI2 ausgewählt und auch per DVI angeschlossen immer das selbe Problem.....



    Ich werde es gleich nochmal testen.


    Würde ja ein Abbild erstellen von meinem ersten ....aber der hat ja ganz andere Hardware :)
    LG
     
    #3
  5. amassidda
    Offline

    amassidda Meister

    Registriert:
    30. Mai 2010
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    63
    Beruf:
    Informatiker
    Hast du auch versucht nur eins von beiden laufen zu lassen?

    Also anstatt DVI1/DVI2 mal nur DVI1 oder nur DVI2.

    War bei mir auch das Problem. Hatte nämlich RGB/DVI aktiv und habe dann nur auf RGB umgestellt. Ab da war das Bild OK

    berichte obs gelklappt hat

    gruß

    amassidda
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. April 2012
    #4
    danyh gefällt das.
  6. aragorn
    Offline

    aragorn Guest

    wenn es daran läge dürfte eigentlich gar kein bild kommen
    ich würde eher vermuten das er bei der installation eine zu hohe auflösung nutzt die dein tv/monitor aber nicht darstellen kann da das erste bild noch normal dargestellt wird

    versuch die installation mal im Textmodus also nicht grafisch
    kommt drauf an was du installieren willst aber alternativ kann man an dem punkt wo man normalerweise enter drückt auch einstellen welche auflösung er verwenden soll (bootoptionen). gib da zum beispiel mal "vga=789" ein für eine auflösung von 800x600 16M

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #5
  7. danyh
    Offline

    danyh Hacker

    Registriert:
    15. Februar 2010
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    101
    Punkte für Erfolge:
    43
    Ja auch versucht... Nur DVI1 und dann nur DVI2...ohne Erfolg!

    LG
     
    #6
  8. amassidda
    Offline

    amassidda Meister

    Registriert:
    30. Mai 2010
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    63
    Beruf:
    Informatiker
    ok dann weiß ich auch nicht weiter

    Versuch mal das was aragorn dir geschrieben hat

    Vieleicht klappt ja das

    Bei mir war es dahmals wirklich nur die umstellung von RGB/DVI zu RGB only aber vieleicht ist die Auflösung einfach zu höch für deinen Monitor wie aragorn schon geschrieben hat

    versuch es einfach mal

    gruß

    amassidda
     
    #7
  9. maxx0815
    Offline

    maxx0815 Newbie

    Registriert:
    6. April 2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    Hallo
    Das gleiche Problem hatte ich auch du kannst irgendwo im Bios die Auflösung ändern da steht was mit 8 16 32 glaub ich,
    bin leider noch auf der Arbeit sonst könnte ich dir das genau sagen wo das geht

    Gruß Maxx
     
    #8
    danyh gefällt das.
  10. danyh
    Offline

    danyh Hacker

    Registriert:
    15. Februar 2010
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    101
    Punkte für Erfolge:
    43
    Das wars ;)

    Aber 789 ging nicht musste 786 nehmen und schon war das Bild sauber!!!

    Vielen Dank
     
    #9
    Pilot gefällt das.
  11. xphzy
    Offline

    xphzy Freak

    Registriert:
    15. Februar 2012
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Problem mit neuem Igel ...Kein Bild!

    Ich steh vor dem gleichen problem bei der debian netinstal vom usb stick. finde aber keinerlei möglichkeit etwas wie im beitrag über mir einzustellen bzw einzugeben (kann ja eh nicht lesen)
     
    #10
  12. aragorn
    Offline

    aragorn Guest

    AW: Problem mit neuem Igel ...Kein Bild!

    wenn du keinen boot screen angezeigt kriegst wo du zwischen grafischer oder normaler installation auswählen kannst dann hast du ein anderes problem als das was hier beschrieben wurde also bitte beschreib detailiert wie es bei dir aussieht was passiert wenn du was machst usw
     
    #11
  13. jensebub
    Offline

    jensebub Stamm User

    Registriert:
    8. Mai 2010
    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    1.717
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    hab ich
    Ort:
    abvomweltlichen
    AW: Problem mit neuem Igel ...Kein Bild!

    Hallo,

    oftmals kann es auch am USB-Stick liegen, das nicht von ihm gebootet werden kann.
    Vielleicht einfach mal einen anderen probieren.

    Gruß
    jensebub
     
    #12
  14. honst
    Offline

    honst Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    26. Juni 2009
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Problem mit neuem Igel ...Kein Bild!

    Hallo,

    ich wollte gerade meinen Igel Thin Client 564 LX Premium einrichten. Leider habe ich das Bild total verzerrt in dem Bereich wo die Installation von Debian startet - nach dem ich Enter im Bootmenü gedrückt habe. (CF Karte wurde über Unetbootin erstellt -Debian-Stable-NetInstall)

    Angeschlossen ist der Igel über DVI - im Bios wird das Bild noch normal angezeigt - im Bootmenü auch

    Leider wird mir im Bootmenü wie schon empfohlen keine Auswahl zwischen grafischer und normaler Installation angeboten.

    Im Bios habe ich das Bild auf CRT/DVI und nur DVI getestet. Bei der Einstellung nur CRT bekam ich kein Bild mehr am Monitor. Aufläsung ist im Bios auf 8M gestellt.

    Hoffe mir kann jemand helfen, so dass mich am Kauf von einem alten VGA - Monitor vorbei komme.
     
    #13
  15. Kermit
    Offline

    Kermit Guest

    AW: Problem mit neuem Igel ...Kein Bild!

    Hi,

    versuch dem Kernel mal eine bestimmte Auflösung über die Bootoptionen mit auf den Weg zu geben.
    vga=791 bedeutet eine Auflösung von 1024*768
    vga=794 bedeutet eine Auflösung von 1280*1024
    Evtl reicht aber für diese Auflösung und die Farbtife dein der Graka zugewiesener Specher nicht aus. Hier mal etwas mehr als nur 8MB geben.

    Grüße

    Kermit
     
    #14
  16. honst
    Offline

    honst Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    26. Juni 2009
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Problem mit neuem Igel ...Kein Bild!

    Das mit vga=794 hatte ich auch schon wo gelesen nur wo gebe ich das ein bzw. wie komme ich in diese spezielle Bootoption?

    Wenn das Bootmenü erscheint zählt die Zeit von 10 runter und zur Auswahl steht im Menü nur default und ich kann das mit Enter bestätigen - danach kommt das verzerrte Bild.
     
    #15

Diese Seite empfehlen