1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Private Spice März Highlights

Dieses Thema im Forum "XXX-Sender News" wurde erstellt von kiliantv, 5. März 2009.

  1. kiliantv
    Offline

    kiliantv VIP

    Registriert:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    21.033
    Zustimmungen:
    15.700
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Privatier
    Ort:
    von weit weg
    Homepage:
    Private Spice März Highlights

    Auch im März gibt es wieder neue Erotik Serien und Filme auf dem besten Erotik PayTV Sender. Diesmal gibt es 16 neue Filme und 3 neue Erotik Serien. Die Filme sind wieder unterteilt in 3 Kategorien. In Europäische, US Teen Filme und neue Filme vom Private Label.

    [Mums and Daughters] Aber beginnen wir wie gewohnt mit den Serien. Fans der Viv Thomas Serien dürfen sich auf „Mums and Daughters“ freuen. Es handelt sich hierbei wieder um eine hochwertige Lesbian Serie. Es geht um Mütter und deren Töchter. 2 Schwestern die als Babysitter eigentlich auf die Kinder aufpassen sollen, vergnügen sich lieber mit ihren Spielzeugen. Oder Agnes die Austauschstudentin aus Singapur erlebt bei ihrer Gastfamilie einige Erotische Abenteuer. Bekannte Girls wie Carol Gold, Dorothy Black und Angelika Black sind in dieser Serie zu sehen. Die Serie ist auch wieder das Highlight des Monats. Episode 1 läuft am 07.03 um 22:00 Uhr.

    „Britain’s Most Extreme Girls” ist die 2. der neuen Serien. Es ist eine typische britische Erotik Serie. In jeder Episode erlebt Phil mit einem seiner Kumpels ein Sexy Abenteuer in und um London.

    Die letzte der 3 Serien nennt sich „Dirty Little Pictures“. Es geht um kleine schmutzige Bilder. Ein Fotograf beobachtet Pärchen beim Sex und macht davon Bilder. Später stellt er diese in einer Galerie aus.

    Jede der 3 Serien besteht aus 4 Episoden. Somit laufen insgesamt 12 neue Episoden. Neue Episoden von älteren Serien laufen in diesem Monat nicht.

    Und nun zu den Filmen. Diese unterteilen sich wie schon oben geschrieben in Europäische, US und internationale Filme von Private. Die US und europäischen Filme stammen von anderen Labels wie Kickass Pictures oder Pink’o.

    Beginnen wir mit den neuen Filmen vom Label "Private".
    „Billionaire“ (Private Blockbusters #4) könnte man auch als das Highlight des Monats bezeichnen. Die 4. Ausgabe der Blockbuster Reihe handelt von einer erotischen Schatzsuche.

    „The SexTH Element“ (Private Blockbusters #3) und noch ein Highlight. Es ist die Erotische Version des Kinofilms “Das 5. Element“ Im Jahre 2230 steht die Welt vor dem Untergang. Nur eine geile Frau (Aletta Alien) kann die Welt vor der Zerstörung retten.

    In „Euro MILFs - Czech MILFs“ (Private Specials #11) sind geile Tschechische Mütter zu sehen.

    100% Zuleidy, Top Anal Teens (Private X-Treme #43) ist der letzte der 4 Private Movies. Es geht mal wieder um das Thema „von hinten“.

    Die 5 US Teen Movies muss man nicht weiter erklären.18-22 jährige Girls haben ihren Spass. Folgende 5 Filme laufen im März. Fresh Tight Muffs, Fresh Young Asses, Fresh Young Asses 2, Teen Power 20, Teen Power 21.

    Die 5 Europäischen Filme lauten wie folgt: Deseo Impossible, Miss Perversiones, Sex Crime, The Mummy X, The Order. Es handelt sich hierbei im Filme aus Spanien (Media Partners) und italien (Pinko). Letzteres Label ist ja für seine gute Qualität bekannt. Unter anderem ein Mystischer Porno der mit viel Aufwand in Rom gedreht wurde ( The Order).

    Neben die vielen neuen Filmen laufen aber auch noch interessante ältere Filme. Wie die 2 Ausgaben der Gladiator Trilogie. Eines der besten Filmreihen, die Private Produziert hat. Seien Sie dabei, wenn Maxximus zum berühmtesten Gladiator aufsteigt, und sich an Comodus rächt. Außerdem noch eine Ausgabe der Private Life of Filmreihe, und zwar mit Laura Angel, der wohl geilsten Tschechien Pornodarstellerin.

    Das Fazit diesen Monat ist mal wieder sehr gut. Auch wenn diesmal nur 3 Serien laufen, gibt es dafür super Filme und wieder eine neue Viv Thomas Serie. 2 Blockbuster Movies in einem Monat gabs noch nie. Und so viele Blockbuster Filme hat Private noch nicht produziert. Der Schlusssatz aus dem letzten Monat passt auch diesen Monat wieder. Private Spice ist jeden Cent wert.

    Quelle: saterotik
     
    #1

Diese Seite empfehlen