1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Private Spice Juni Neuheiten

Dieses Thema im Forum "XXX-Sender News" wurde erstellt von josef.13, 6. Juni 2012.

  1. josef.13
    Offline

    josef.13 Modlehrling Newsbereich Digital Eliteboard Team Modlehrling

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    15.628
    Zustimmungen:
    15.217
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    Im Juni starten diesmal 11 neue Filme, das sind 3 mehr wie üblich. Der erste nennt sich „Anal Illusion“ und stammt von Private, und zwar aus der Private Gold Reihe, diesmal Ausgabe 136. Der Film lief bereits am 03.06.2012.

    Beim 2. Film muss man wohl nicht viel dazu sagen „The Flintstones: A XXX Parody“ der Feuerstein Porno. Eine Parody auf die bekannte Zeichentrick Serie „The Flintsones“.

    Mit Fred, und seinen Kumpel Barnie, Frauen in Lendenshorts und jede Menge Sex. Jabba dabba du läuft heute Abend um 22:30.

    Weiter geht’s mit der 160. Ausgabe der „The Best By Private” Reihe mit dem Titel “ The British Are Cumming #4”. In dieser Ausgabe sehen Sie ausschließlich britische Pornostars wie Angel Long. Es ist ein Gonzo Movie, ohne Handlung, der nur aus Sexszenen besteht. Zu sehen am Fr. den 08.06 um 02:15.

    Von der verregneten Insel geht’s nun weiter mit der Magischen Insel mit dem Titel „3. Lost Heaven: Magic Island Series”. Es ist die 137. Ausgabe der Private Gold Reihe. Wie bei jedem Tropischen Film, geht es um Sonne, Strand und natürlich Sex. Das Treiben auf der Magischen Insel sehen Sie am Sonntag den 10.06 um 00 Uhr.

    Von der Insel nun zu den Nerds, in „Big Bang Theory: A XXX Parody“. Im Gegensatz zum Original haben die Nerds in diesem Film kein Problem mit den Frauen. Hier haben Leonard, Sheldon, Rajesh und Howard jede Menge Frauen, und natürlich auch Sex. Und Penny macht natürlich auch mit. Ein muss für alle Fans der Comedy Serie. Die Wissenschafter laufen am So. den 10.06 um 22 Uhr.

    Da sich die US Movies und die Private Movies abwechseln, folgt nun wieder ein Private Gold Movie, diesmal geht es um das Treiben in einem Swinger Club mit dem Titel „Swingers Club Prive 3“. Der Film läuft am Sonntag den 17.06 um 00 Uhr.

    Der nächste Film ist wieder eine Parody diesmal der US Sitcom Sanford & Son mit dem Titel „Can't Be Sanford & Son XXX Parody“. In dieser Parody spielen nur dunkelhäutige Darsteller mit, also ein Black Porn Movie. Zu sehen ist der Film am Sonntag den 17.06 um 22 Uhr.

    Der nächste Film ist wieder ein Gold Movie diesmal Private Gold 139 mit dem Titel „Adventures On The Lust Boat Part 2“ Es geht wieder um Sex auf einem Kreuzfahrtschiff. Zu sehen am So. den 24.06 um 00 Uhr.

    Die nächste Parodie hat den Titel „Not M.A.S.H. XXX“ es ist die Parodie der Militär Sitcom Mash. Es geht um Männer und Frauen in Armee Uniformen, die Sex unter Tarnnetzen haben. Das ganze läuft am 24.06 um 22 Uhr.

    Der vorletzte Film hat den Titel „Eurobabes On Heat“. Es ist ein Gonzo Movie von Private (Private Specials 46), und läuft am Mo. den 25.06 um 00 Uhr.

    Der letzte der 11 neuen Filme lautet „Fucking Filthy Fantasies“ Private Gold 140. Es geht in diesem Film vorwiegend um Anal Sex. Der Film läuft am Sonntag den 01.07 um 00 Uhr.

    Kommen wir wie immer zum Fazit, mit 11 neuen Filmen laufen so viele Filme wie lange nicht mehr. Diesmal gibt es 4 Parodien von bekannten US Sitcoms / Serien, 5 Private Gold Movies und 2 weitere Filme von Private. Die Parodien stammen bis auf eine von New Sensations, die eigentlich immer recht hochwertige Sachen produzieren. Die Private Gold Movies gehören Ebenfalls zu den besseren Filmen. Es sollten also mindestens 8 der 11 Filme keine 0815 Rein Raus Filme sein. Der Rest sind typische Gonzo Filme, also Sex ohne Handlung.

    Quelle: Sat-Erotik
     
    #1

Diese Seite empfehlen