1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Premiere sucht den "Kommentatoren-Assistenten" von Marcel Reif

Dieses Thema im Forum "Szene News" wurde erstellt von kiliantv, 27. August 2008.

  1. kiliantv
    Offline

    kiliantv VIP

    Registriert:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    21.067
    Zustimmungen:
    15.720
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Privatier
    Ort:
    von weit weg
    Homepage:
    Premiere sucht den "Kommentatoren-Assistenten" von Marcel Reif

    - Versteigerungsaktion zu Gunsten der Premiere Stiftung
    - Ersteigerer beim Top-Spiel Bayern - Bremen an der Seite des Grimme-Preisträgers
    - Alle Infos unter xxx.premiere.de/charity

    München, 26. August 2008. Premiere versteigert zum Bundesliga-Spitzenspiel Bayern München gegen Werder Bremen noch bis Sonntagabend, 31. August (20.00 Uhr), den "Kommentatoren-Assistenten"-Platz neben Marcel Reif. Der 48-Jährige kommentiert die Begegnung des 5. Bundesligaspieltags. Der Ersteigerer dieser Aktion sitzt während der kompletten Partie neben dem Grimme-Preisträger, nimmt vorher an der Redaktionskonferenz teil und erhält im mehrere Millionen Euro teuren Übertragungswagen einen exklusiven Blick hinter die Kulissen der Premiere Liveübertragung. Interessenten können unter der Internetadresse xxx.premiere.de/charity mitbieten.

    Die Versteigerung ist der Startschuss der Premiere Charity-Aktion. Zunächst einmal monatlich bietet Premiere einzigartige Events mit bekannten Persönlichkeiten und hohem ideellen Charakter an, die über den weltweit größten Online-Marktplatz eBay ersteigert werden können. Während des Aktionszeitraums wird die Premiere Charity-Aktion von einer umfangreichen Trailer-Kampagne auf allen Premiere Kanälen begleitet. Neben dem Ziel wirtschaftlich erfolgreich zu sein, hat jedes Unternehmen auch eine gesellschaftliche Verantwortung. Premiere nimmt diese Aufgabe sehr ernst und engagiert sich deshalb in zwei Bereichen, die Premiere besonders am Herzen liegen: für Kinder und für Sport. Deshalb hat Premiere Anfang 2008 die Premiere-Stiftung (

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    ) gegründet, die sich zum Ziel gesetzt hat, die Bewegung und Gesundheit von Kindern zu fördern.

    Wer helfen will, muss diese Projekte auch wirtschaftlich unterstützen. Mit den Premiere Charity-Aktionen sollen Teile der hierfür nötigen finanziellen Mittel erlöst werden. Die erzielten Einnahmen kommen ausschließlich der Premiere-Stiftung zu Gute.
     
    #1

Diese Seite empfehlen