1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Preise für Set-Top-Boxen steigen an

Dieses Thema im Forum "Off Topic News" wurde erstellt von Ranger79, 14. März 2009.

  1. Ranger79
    Offline

    Ranger79 VIP

    Registriert:
    2. Dezember 2008
    Beiträge:
    4.390
    Zustimmungen:
    4.676
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    AL. TV/VIDEO/HIFI
    Ort:
    Keller
    Preise für Set-Top-Boxen steigen an

    [ug] Leipzig - Viele Käufer wundern sich in den letzten Monaten über steigende Preise bei Set-Top-Boxen. Dieser Trend ist ungewöhnlich, da im Regelfall eher die Preise bei der Unterhaltungselektronik nach der Auslieferung sinken. Jedoch hat die Anhebung der Preise einen triftigen Grund.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    Mehr und mehr Lizenzabgaben zwingen die Hersteller zu diesem Schritt. Die Patentrechte sind zweifellos sehr wichtig und auch Abgaben für die Nutzung wichtiger Patente haben ihre Berechtigung, Was allerdings derzeit speziell in der Set-Top-Boxen-Sparte passiert ist ein Trend der nicht unterstützt werden kann.

    Während viele noch übereinstimmten dass Lizenzgebühren für die Nutzung der MPEG-Patente nötig sind, springen von Monat zu Monat weitere Rechteinhaber auf den Zug auf und fordern von den Herstellern neue Gebühren. Mittlerweile können diese von den meisten Unternehmen nicht mehr gestemmt werden ohne eine Umlage auf den Verkaufspreis zu unternehmen.

    Q:digital tv 14.3.09
     
    #1
    nonosoltau und samako gefällt das.

Diese Seite empfehlen