1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Polizei plant neue Methoden gegen Cyberkriminalität

Dieses Thema im Forum "Off Topic News" wurde erstellt von Anderl, 31. Januar 2010.

  1. Anderl
    Offline

    Anderl Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    30. November 2007
    Beiträge:
    17.347
    Zustimmungen:
    99.643
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Polizei plant neue Methoden gegen Cyberkriminalität

    Polizei muss bei begründetem Verdacht im Internet "zusehen dürfen"

    Bundeskriminalamts-Direktor Franz Lang will zur Bekämpfung von Kriminalität im Internet "neue Instrumente und Methoden" entwickeln.
    Einbruchskriminalität sei zwar die Hauptarbeit, Internet-Kriminalität steige aber stark an, sagte Lang in einem Interview mit der APA
    Keinen blinden Rechtsbereich zulassen
    Die österreichische Polizei habe Spezialisten für den Bereich Cybercrime,
    "aber wir brauchen die Unterstützungen in der Befugniswelt dazu: Das heißt Online-Fahndung,
    das heißt im Internet keinen blinden Rechtsbereich zu lassen, hier muss der Rechtsstaat auch eine Auge drinnen haben dürfen", so Lang.
    Neue Instrumente und Methoden
    Bei der Online-Fahndung seien bereits einige Systeme und Vorgangsweisen erprobt, die funktionieren. "Es ist so, dass es im Internet Kommunikations- und Aktionsmöglichkeiten gibt, wo wir einfach nicht blind sein dürfen. Hier müssen wir bei begründetem Verdacht zusehen dürfen, was sich dort abspielt", sagt der BKA-Chef. Man wolle daher 2010 neue "Instrumente und Methoden" zur Bekämpfung der Internetkriminalität entwickeln. In diesem Bereich müssten Technik, Instrumente und Know-how in jedem Jahr überarbeitet werden. "Aufschulen, neue Methoden trainieren, uns neue Technik ankaufen, und das wird uns auch finanziell sehr herausfordern", so Lang.

    quelle: derstandart
     
    #1
    Monika79, Palmberg, Malt53 und 33 anderen gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. fantabrause
    Offline

    fantabrause Freak

    Registriert:
    25. Januar 2010
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    somewhere over the rainbow
    AW: Polizei plant neue Methoden gegen Cyberkriminalität

    Gibt keine Methoden gegen einen guten vpn Anbieter und da die meisten kriminellen mit vpn unterwegs sind weiß ich nicht wie das gehen soll.
     
    #2
  4. uwe-armstroff
    Offline

    uwe-armstroff Newbie

    Registriert:
    5. Dezember 2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Polizei plant neue Methoden gegen Cyberkriminalität

    seit wann kann man in deutschland wieder etwas machen ohne überwacht zu werden ,hab ich da was verpasst?
     
    #3
  5. muwe
    Offline

    muwe Newbie

    Registriert:
    6. Dezember 2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Polizei plant neue Methoden gegen Cyberkriminalität

    und nicht vergessen, das Internet zur Beweisführung gleich ausdrucken...

    Einfach dem Geld folgen, und schon sind die Kriminellen dingfest.
    Keine Überwachung der ww-user!
     
    #4
  6. cgnlive
    Offline

    cgnlive Newbie

    Registriert:
    25. April 2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Polizei plant neue Methoden gegen Cyberkriminalität

    Das Internet wird schon längere Zeit überwacht ... wenn auch nicht unbedingt von deutscher Seite her ... aber von unseren "lieben" Besatzern und aus dem chinesischen Raum heraus.

    Macht Euch bitte auch mehr Gedanken über die im Eiltempo immer engmaschigere Überwachung in der Öffentlichkeit. Kleine Veränderungen und immer mehr Kontrolle seitens der Elitäer werden uns letzten Endes teuer zu stehen kommen.

    :emoticon-0160-movie Hier ein kleiner Vorgeschmack darauf:

    1. Sternstunde Philosophie: Alles ist durchleuchtet - Gespräch mit Juli Zeh & Ilija Trojanow

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    2. Alex Jones' Endgame

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Überwachung des Internets ist unser kleinstes Problem.
     
    #5
  7. overkill_pl
    Offline

    overkill_pl Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    12. Mai 2009
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    8
    Homepage:
    AW: Polizei plant neue Methoden gegen Cyberkriminalität

    Kommmmt es den Einen oder den Anderen nicht ein Bissl bekannt vor?

    Zit: "Aus dem Stand mit dem Ohr an der Decke kleben bleiben..."

    Jeder war über die Stasi am fluchen aber die ganze Welt macht ja nix anderes. Jetzt können soger die Amis auf DEUTSCHE!!! Kontodaten zugreifen!!! Das ist doch nicht mehr normal.

    Wie weit kommt es noch? Wir sind jetzt schon total durchsichtig...
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Februar 2010
    #6
    spider6367 gefällt das.
  8. F-48
    Offline

    F-48 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    12. Januar 2008
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Polizei plant neue Methoden gegen Cyberkriminalität

    seit wann weist du, das du ein gläserner Mensch bist???????????
     
    #7
  9. hanebu32
    Offline

    hanebu32 Newbie

    Registriert:
    7. Dezember 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Polizei plant neue Methoden gegen Cyberkriminalität

    Tja, jetzt wo in unseren Breitengraden die Religion nicht mehr so zieht, müssen andere Kontrollmedien her :emoticon-0136-giggl
    Ich bin gespannt, ob bzw. wann irgendwann das Bargeld abgeschafft wird, und wir nur noch alles imaginär bezahlen... Das inflationäre Papiergeldsystem, bei dem immer mehr Bargeld als tatsächlich vorhandener Gegenwert ausgeschüttet wird...naja :whistle2: Bezahlen, Bankgeschäfte machen, zum Arzt gehen, einfach alles im Alltag mit der alles unfassenden einen Karte.. Oder vielleicht wie in so manchen Endzeitfantasien mit einem einfach unsichtbar tätowierten Strichcode...:ja Dann blieben doch nur wenige Möglichkeiten frei und unerkannt zu bleiben.. Man ist im Netz auch lange nicht so frei und unerkannt unterwegs, wie man glaubt... Bin sehr gespannt, wo die Reise hingeht, leider sieht die Wegbeschreibung nicht so rosig aus...
     
    #8
  10. fantabrause
    Offline

    fantabrause Freak

    Registriert:
    25. Januar 2010
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    somewhere over the rainbow
    AW: Polizei plant neue Methoden gegen Cyberkriminalität


    naja, schonmal was von PSC gehört? Da ist nix mit Geld verfolgen
     
    #9
    racajo gefällt das.
  11. overkill_pl
    Offline

    overkill_pl Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    12. Mai 2009
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    8
    Homepage:
    AW: Polizei plant neue Methoden gegen Cyberkriminalität

    Warum so agressiv?:diablo:
    Aber auf Deine Frage zurück zu kommen: Ich habe mal in den Spiegel geschaut und habe das hier gesehen:

    [​IMG]




    Mir wurde richtig übel...:emoticon-0136-giggl

    Da kann ich mich nur anschliessen, obwohl es schon fast paranoid klingt aber die Regierung muss das Volk doch "dumm" halten...


     
    #10
    spider6367 gefällt das.
  12. spider6367
    Offline

    spider6367 Meister

    Registriert:
    16. Dezember 2008
    Beiträge:
    890
    Zustimmungen:
    189
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Polizei plant neue Methoden gegen Cyberkriminalität

    Mir fällt da nur eins ein: Die Stasi würde sich über die heutigen technischen Möglichkeiten der Überwachung ein Loch in den Ar*** freuen.
    In der DDR ging es um ideologische Dinge.
    Heute geht es nur um Kohle.
    Kontodaten werden ausgespäht, I-Net Aktivitäten werden überwacht, es wird aufgepasst dass du ja keinen EURO am Staat vorbeischmuggelst.
    Und alles nur im Kampf gegen den internationalen Terrorismus.....
    Kranke Gesellschaft is das geworden.
    Unternehmer überwachen ihre Mitarbeiter per Kamera, und das wird irgendwann legalisiert werden.
    Sogar beim Bezahlfernsehen würden sich die Betreiber wünschen, dass du adressierbar bist. Wird ja auch teilweise schon so gehandhabt, man schaue einmal auf die Insel.
    Wehret den Anfängen!
     
    #11
  13. mous400
    Offline

    mous400 Ist oft hier

    Registriert:
    22. Oktober 2009
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Polizei plant neue Methoden gegen Cyberkriminalität

    wir sind das folg dan müssen wir uns mall weren und nich nur labern
    scheis auf gellt eine sitzen bleiben solage wir fon 30 leuten rumkomadirte werden wirt das nix wir sind dausende und jeden den ich frage keine hat die FDP gewällt auch da ligt nach meiner meinung eine maniplozjon for
    und die haben schon die dvd gekauft weil die selber schwarz gellt dort ligen haben
    leben und leben lassen kännt doch keiner mer
    wo beit das neivo
     
    #12
  14. telex
    Offline

    telex Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    6. Januar 2010
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Polizei plant neue Methoden gegen Cyberkriminalität

    welche Kriminalität meinen die? Richtige Kriminalität oder banales "Filme downloaden" ?
    Wo fängt Kriminalität an?
     
    #13
  15. overkill_pl
    Offline

    overkill_pl Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    12. Mai 2009
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    8
    Homepage:
    AW: Polizei plant neue Methoden gegen Cyberkriminalität

    Die fängt da an wo die Kohle steckt. Hätten die von GEMA nicht das Geld in den Allerwertesten reingeblasen bekommen dann gebe es WinMX weiterhin. Also wie schon oben gesagt wurde: "Geld regiert die Welt". Wir sind doch so stolz auf "unsere Demokratie":emoticon-0136-giggl aber wo bleibt denn diese? Wir wurden schon bei der Euro-umrechnung beschissen und werden es weiterhin. Der Staat macht doch mit uns was IHM gefällt. Da fängt die richtige Kriminalität an und nicht bei dem kleinen Mann der sich bei gesaugten Porno die Palme schütellt.:dfingers:
     
    #14
  16. telex
    Offline

    telex Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    6. Januar 2010
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Polizei plant neue Methoden gegen Cyberkriminalität

    WinMX? Ja ich erinnere mich düster? war das nicht diese Musik Tauschbörse? Da gabs doch noch eine, die so bekannt war?
     
    #15

Diese Seite empfehlen