1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Pod2g stellt untethered Jailbreak für iOS 5.0.1 vor

Dieses Thema im Forum "Handy - Navigation News" wurde erstellt von rooperde, 28. Dezember 2011.

  1. rooperde
    Offline

    rooperde Elite Lord

    Registriert:
    4. Dezember 2009
    Beiträge:
    3.871
    Zustimmungen:
    6.859
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich

    Dem iPhone-Experten Pod2g ist es gelungen, einen sogenannten untethered Jailbreak des neuen Apple iOS 5.0.1 fertigzustellen. Die Modifikation der Firmware soll auf allen iOS-Geräten ohne A5-Prozessor funktionieren. Die Resultate seines Projektes übersandte der Programmierer sowohl der Szenegruppe Chronic Dev Team als auch dem iPhone Dev Team.

    [​IMG]

    Das Katz-und-Maus-Spiel zwischen dem US-Giganten Apple und findigen Freizeithackern geht wieder in eine neue Runde. Nach einiger Zeit ist es dem bekannten Jailbreak-Entwickler Pod2g gelungen, das mobile Betriebssystem iOS 5.0.1 zu knacken. Fast mit jeder neuen Version der Firmware versucht Apple, Sicherheitslücken zu schließen, die einen Zugriff auf das Dateisystem des Gerätes zulassen. Entsprechend sehen sich außenstehende Experten immer wieder herausgefordert, das Ausführen von unsigniertem Code zu ermöglichen.

    Pod2g gelang dies nun auf allen iOS-Geräten, die mit iOS 5.0.1 arbeiten und über keinen der neuen A5-Prozessoren verfügen. Ausgeschlossen von der Jailbreak-Möglichkeit bleiben also das iPhone 4S und das iPad 2. Die älteren iPods sowie das iPhone 4, sind in ihrem Aufbau hingegen anfällig für die Modifikation.

    Ein sogenannter tethered Jailbreak ist für das neue iOS bereits seit Längerem verfügbar. Diese Art von Veränderung hat jedoch die Eigenschaft, nach einem Reboot des Produktes wieder deaktiviert zu sein. Wer Apples Einschränkungen vollständig umgehen will, muss nur zum szenebekannten Tool Redsn0w in seiner neusten Version greifen, welches den neuen Jailbreak aufspielt. Wer bereits die Tethered-Variante installiert hat, kann auch das Cydia-Paket Corona 5.0.1 verwenden, wie ApfelNews berichtet.

    Nichtsdestotrotz muss vor einem Jailbreak bedacht werden, dass durch den Vorgang sämtliche Garantieansprüche seitens des Herstellers erlöschen.

    Quelle: Gulli
     
    #1

Diese Seite empfehlen