1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Phoenix überträgt Halbfinale des Eurovision Song Contest

Dieses Thema im Forum "Off Topic News" wurde erstellt von Ranger79, 4. April 2009.

  1. Ranger79
    Offline

    Ranger79 VIP

    Registriert:
    2. Dezember 2008
    Beiträge:
    4.390
    Zustimmungen:
    4.676
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    AL. TV/VIDEO/HIFI
    Ort:
    Keller
    Phoenix überträgt Halbfinale des Eurovision Song Contest

    Bonn - Der Sender Phoenix geht in diesem Jahr erstmals beim Grand Prix auf Sendung. Er überträgt das erste Halbfinale des 54. Eurovision Song Contests live.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    Der Ereignis- und Dokumentationskanal zeigt den Wettbewerb in Moskau am 12. Mai ab 21 Uhr, wie der Sender heute in Bonn mitteilte.

    Im ersten Semifinale, das auch als Live-Stream unter eurovision.de zu sehen ist, können die Zuschauer in Deutschland per

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    und SMS abstimmen. Ins Rennen um einen Platz im Finale am 16. Mai in Moskau gehen Andorra, Armenien, Belgien, Bosnien-Herzegowina, Bulgarien, Finnland, Georgien, Island, Israel, Malta, Mazedonien, Montenegro, Portugal, Rumänien, Schweden, Schweiz, Tschechien, Türkei und Weißrussland. Phoenix zeigt vor dem ersten Halbfinale ab 19.45 Uhr das Backstage-Geschehen und ab 20 Uhr die einstündige Dokumentation "Tour d'Eurovosion". [​IMG]Das zweite Halbfinale (ohne deutsches Televoting) läuft im NDR-Fernsehen am 14. Mai zeitversetzt als Aufzeichnung um 23 Uhr. Konkurrenten sind Albanien, Aserbaidschan, Dänemark, Estland, Griechenland, Irland, Kroatien, Litauen, Lettland, Moldau, Niederlande, Norwegen, Polen, Serbien, Slowakei, Slowenien, Ukraine, Ungarn und Zypern. Pro Semifinale kommen die zehn besten Teilnehmer weiter.

    Für Deutschland gehen Alex Christensen und Oscar Loya unter dem Bandnamen Alex swings Oscar sings mit dem Titel "Miss Kiss Kiss Bang" an den Start. 25 Länder nehmen am Finale teil. Deutschland, Frankreich, Großbritannien und Spanien sowie Vorjahressieger und Gastgeber Russland sind direkt qualifiziert. Das Finale wird am 16. Mai ab 21 Uhr live im Ersten zu sehen sein. Im vergangenen Jahr waren die No Angels beim Grand Prix in Belgrad Letzte geworden. (ddp)

    Q:digi tv 4.4.09
     
    #1

Diese Seite empfehlen