1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Phoenix.Smartmouse.3.5Mhz_6Mhz.Programmer.Serial

Dieses Thema im Forum "Cardreader/Cardwriter" wurde erstellt von pepsilight, 15. März 2011.

  1. pepsilight
    Offline

    pepsilight Newbie

    Registriert:
    14. März 2011
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    0
    kann mir einer vielleicht sagen wie ich den programmer auf 3,57 und 6mhz einstellen kann.
    der programmer wird über serial angeschlossen.
    er besitzt 2 jumper 1x in der mitte und 1x rechts oben.
    ich hänge mal ein bild mit an.
    und was muss ich in der ccam.cfg einstellen damit ich ich eine
    unitymedia U2 karte mit diesen programmer in der dream 500 nutzen kann.
    und welche voltzahl nutzt eine unitymedia u2 karte.
    möchte sie ja nicht gleich zerschiesen

    hoffe ihr könnt mir weiterhelfen
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. März 2011
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. XXXDERFLUCHXXX
    Offline

    XXXDERFLUCHXXX Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    14. Oktober 2010
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    38
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Berlin
    meine gelesen zu haben das die Karte mit 3,68MHZ arbeitet, falls du das meinst

    evtl. hilft dir das weiter:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    habe selbst nichts mit UM zu schaffen, daher wenig Plan was das angeht.

    achso der Reader:

    A-B-C

    1
    2
    3


    A-B : Phoenix
    B-C : Smartmouse

    1-2 : 6MHz
    2-3 : 3.57 MHz

    so sollte es bei dem sein.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. März 2011
    #2
  4. pepsilight
    Offline

    pepsilight Newbie

    Registriert:
    14. März 2011
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Phoenix.Smartmouse.3.5Mhz_6Mhz.Programmer.Serial

    danke erstmal aber was für ein pin ist dort a-b-c
    bei mir steht da leider nichts drauf

    könntest du anhand des bildes mit beschreiben welcher pin von wo an
    a-b-c ist

    und muss ich beide jumper setzen oder nur den einen
     
    #3
  5. XXXDERFLUCHXXX
    Offline

    XXXDERFLUCHXXX Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    14. Oktober 2010
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    38
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Berlin
    AW: Phoenix.Smartmouse.3.5Mhz_6Mhz.Programmer.Serial

    sorry war dann erst mal weg, doch schau mal hier:
     
    #4
  6. murati
    Offline

    murati Super-Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    27. März 2008
    Beiträge:
    7.708
    Zustimmungen:
    4.372
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Reitten
    Ort:
    Digital-Eliteboard
    AW: Phoenix.Smartmouse.3.5Mhz_6Mhz.Programmer.Serial

    hallo..

    Hab dich mal Verschoben..deine Frage wurde zwar beantwotet..Hielft aber den anderen...
     
    #5
  7. pepsilight
    Offline

    pepsilight Newbie

    Registriert:
    14. März 2011
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Phoenix.Smartmouse.3.5Mhz_6Mhz.Programmer.Serial

    vielen dank, das war spitze von dir beschrieben :ja
    das hilft mir sehr weiter.
     
    #6
  8. JimmyBoy
    Offline

    JimmyBoy Newbie

    Registriert:
    17. September 2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Phoenix.Smartmouse.3.5Mhz_6Mhz.Programmer.Serial

    Hallo,

    ich habe auch ein Problem mit meinem Phönix/Smartmouse Programmer 3,57mhz & 6mhz. Hab allerdings eine andere Variante!
    [​IMG]

    Mein erstes Problem ist, dass der Schalter zwei Stellungen hat Y1 und Y2 ich weiß leider nicht welcher für welche mhz ist.

    Mein zweites Problem ist ich wollte den Programmer mit dem Dragonload verwenden. Dragenload benutzt allerdings Com1 und Com2. Da ich aber keinen Com Port im Rechner habe musste ich mir eine PCI Com Port Karte einbauen. Nach Einbau und Treiberinstallation wurden die Com3 und Com4 Ports freigeschalten.

    Wie kann ich den Programmer und das Tool verwenden wenn Com3 und Com4 verfügbar sind anstatt Com1 und Com2 was das Programm will?

    Gruss
     
    #7
  9. Dr_Knortz
    Offline

    Dr_Knortz Newbie

    Registriert:
    25. Juni 2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Phoenix.Smartmouse.3.5Mhz_6Mhz.Programmer.Serial

    Habe den gleichen Programmer alerdings ohne Software . Schalterstellung richtung LED 6 Mhz endgegengesetzt 3.58 Mhz
     
    #8

Diese Seite empfehlen