1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

HowTo OScam für etliche Router mit USB port, fix und fertig verpackt! Zum "Gleichessen"!!!

Dieses Thema im Forum "Oscam Konfigurationen" wurde erstellt von derdigge, 2. September 2012.

  1. derdigge
    Offline

    derdigge Super Elite User Supporter

    Registriert:
    2. September 2012
    Beiträge:
    2.546
    Zustimmungen:
    937
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Florist
    Hier ist feierabend, dennoch lesenswert. Aktuelles geschehen:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?




    ############################################################
    ############################################################
    Was gibts hier?

    Openwrt Images mit Oscam Support für usb-ftdi reader/ccid und PCSC Reader. Bedeutet smargo, easymouse (2) Cardman usw.
    Des weiteren gibt es eine Reihe an Readern, welche von CCID unterstütz werden. Eine Auflistung gibt es

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Openwrt ist eine Paketbasierte Linuxdistribution lauffähig auf vielen Wlanroutern. Andere Geräte natürlich auch!
    Du musst nach dem flashen lediglich deine oscam config nach /etc/config/oscam kopieren, neustarten und fertig! <- nicht länger nötig
    Die "normale" Routerfunktionalität wird hierdurch nicht beeinflusst. Im Gegenteil ihr könnt diese in hohem
    Umfang erweitern!


    Wird mein Router unterstützt?

    Es werden sehr viele Geräte unterstütz. stöbert mal unter

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Jedes Gerät was mit trunk gelistet ist, ist kompatibel. USB Port ist natürlich Vorraussetzung!
    Ohne Usb Port ist das Gerät maximal als Proxy zu gebrauchen für Homesharing! Aber Achtung,
    bescheisst nicht eure Sharingpartner, sowas ist hochgradig hinterhältig!!
    Falls du an 2 Reciever daheim "weitersharen" willst wäre das ein normales Verhalten.
    Aber nicht Familie / Freunde / Bekannte darüber versorgen!! Hats alles schon gegeben!!

    Auch diese Liste ist immer recht aktuell :

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?




    Falls du dir einen Router Kaufen willst,

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?




    Wie intalliere ich das Image?


    Dies ist von Gerät zu Gerät unterschiedlich. Details bitte dem Openwrt wiki entnehmen :

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Bei Geräten mit 8mb Flash ist direkt nach dem Flashen das Oscam Webinterface erreichbar unter

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Jedoch bei 4mb Geräten MUSS ein Usb Stick mit in das UsbHub gesteckt werden. Dann in Putty "oscam setup" eingeben
    und den Anweisungen folgen.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?




    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Es gibt ab dem Release vom November einen Watchdog mit umfassender Funktionalität.
    Zu konfigurieren ist dieser in /etc/config/oscam/oscam.watchdog Standard ist "deaktiviert".
    Es gibt hier auch noch weitere Einstellmöglichkeiten! Reichlich Text hier zur Beschreibung!

    Ab Version 1.06 nuzt der Watchdog die Monitorschnittstelle von Oscam!
    Dies entlastet den CPU massiv, ist 1000x zuverlässiger in Sachen Freezecheck.
    Und ein logfile ist nicht mehr zwingend notwendig!!!

    Er generiert aus dem Oscam Output etwas das ich ShitStorm nenne.
    Es wird direkt ein Filter angewandt, durch den nur definierte Schlüsselworte den Watchdog selbst erreichen und
    schlussendlich durch den CPU verarbeitet werden müssen! Es muss kein ganzes Logfile mehr durchgegraben werden!

    Der Keepallive reply des Oscam Monitor wird als "Laufmeldung" für Oscam gewertet.
    Setzt diese aus, wird neu gestartet. Probier es aus! Er ist wirklich "Blitzschnell"!
    Bei meiner hdplus wird gerade mal das Bild 1s dunkel, wenn überhaupt.

    Die Readererkennung wurde auch verbessert. Es werden jetzt die Reader bei laufender Oscam
    an der Monitor Schnittstelle abgefragt. Dies vergleicht er dann mit deinem Configfile ob die Geräte übereinstimmen.
    Deaktivierte sowie auskommentierte Reader werden dabei berücksitigt!

    Bequemer lässt sich im Webinterface von Openwrt mitlesen:

    Status -> Systemprotokoll

    Des Weiteren gibt es ab dem Release einen Updateservice, welcher neue Oscam Version oder Watchdog
    nachinstallieren kann. Oder eine spezifische SVNversion, wie du willst.
    Jedoch muss bei diesem Release neu geflasht werden, da ich viel am Kernel rumfummeln musste um
    den Watchdog so umfassend und vor allem stabil zu machen. Es ist dann aber das Letzte mal, darum Updatescript.

    Das Updatescript rufst du auf, im Putty, mit : oscam update

    Für die PCSCD Reader ist direkt im Quellcode ein mod von mir enthalten, der den Reader auf "hold" stellt bei Karten- bzw. Reader-
    Fehler. Das hat den Vorteil, das nichtmal Oscam neugestartet werden muss bei einem Error !!

    Ab version 1.02 gibt es jetzt auch ein integriertes udev für die Easymouse. Funktioniert mit bis zu 256 Easymousen :)


    Jezt mit OSemu

    Ab sofort kann der OSemu nachinstalliert werden. Es handelt sich dabei um ein
    sehr schlanken emu der die Kekse direkt in seiner Binary speichert.
    Installationsanleitung gibt es im Dokuthread.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Details zum OSemu bitte aus dem hier ansässigen Thread entnehmen:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?





    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?




    Update 07.04.2013
    ->

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    - Openwrt - Update auf (r36234)

    - Openwrt - ath9k mit gecrackter regdomain. Kanäle 1-14 (2,4Ghz)
    bzw 36 - 196 (5Ghz) bei voller Sendestärke. (Kanäle variieren, je nach vorhandener Hardware)
    thnx @ drpest
    - Openwrt - 4mb Images gefixt
    - Openwrt - etliche Rechtschreibfehler im Deutschen Luci Interface und Watchdog gefixt
    - Openwrt - HT40 kann nun im Webinterface geforced werden, 300mbits trotz Nachbarwlan. (noscan)
    - Oscam - Basisversion ist nun SVN 8609
    - Oscam - Watchdog ist mit 1.09 enthalten
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. November 2016
    #1
    Buttman, inetuser, Fuzzel und 115 anderen gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Osprey
    Offline

    Osprey Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    30. Dezember 2011
    Beiträge:
    8.796
    Zustimmungen:
    6.485
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    KFZ-Techniker
    Ort:
    Im wilden Süden
    Hi, mein TP 1043 läuft spitze mit dem Image. Ich habe allerdings ein kleines Problem. Ich habe vsftpd nachinstalliert weil ich einfach dran gewöhnt bin die configs von oscam usw. per ftp zu verschieben. Seither startet pcscd nicht mehr.....bedeutet ich muss oscam beenden dann im Openwrt IF pcsc starten und wieder oscam starten. Irgendwie beisst sich da etwas. Kennst du eine Lösung hierfür? Vielen Dank schonmal. LG


    Sent from my iPod touch using Tapatalk
     
    #2
    enter2explore gefällt das.
  4. derdigge
    Offline

    derdigge Super Elite User Supporter

    Registriert:
    2. September 2012
    Beiträge:
    2.546
    Zustimmungen:
    937
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Florist
    AW: OScam für etliche Router mit USB port, fix und fertig verpackt! Zum "Gleichessen"

    hmhmhm korriose Dinge ^^
    hast mal ins syslog geschaut?

    ggf kannst du auch unter
    System -> startup

    VSFTPd enablen/disablen.

    Dann jeweils einmal reboot machen und das
    syslog posten hier. Ich gugge dann mal wo es hakelt.
    Status -> System Log


    Alternativ kannst du auch sftp über ssh verwenden - FlashFXP kann das z.b.
    dafür muss auf dem Router nur folgendes Paket nachinstalliert werden:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    "Fühlt" sich dann wie ftp an!
     
    #3
    maverick007 gefällt das.
  5. Osprey
    Offline

    Osprey Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    30. Dezember 2011
    Beiträge:
    8.796
    Zustimmungen:
    6.485
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    KFZ-Techniker
    Ort:
    Im wilden Süden
    Danke. Komme erst am WE dazu das zu testen. Kannst du bitte noch erklären wo ich das syslog finde? Danke. LG


    Sent from my iPod touch using Tapatalk
     
    #4
  6. derdigge
    Offline

    derdigge Super Elite User Supporter

    Registriert:
    2. September 2012
    Beiträge:
    2.546
    Zustimmungen:
    937
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Florist
    AW: OScam für etliche Router mit USB port, fix und fertig verpackt! Zum "Gleichessen"

    im webinterface unter
    status>system log
     
    #5
    maverick007 und Osprey gefällt das.
  7. flyy
    Offline

    flyy Spezialist

    Registriert:
    16. September 2011
    Beiträge:
    682
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: OScam für etliche Router mit USB port, fix und fertig verpackt! Zum "Gleichessen"

    wird zeit, dass man sich mal von der standard-empfehlung "thinclient" löst. im regelfall sind damit nämlich geräte wie der igel 564 gemeint, die 10 jahre alt sind und für das was sie leisten eine menge strom fressen.
     
    #6
  8. derdigge
    Offline

    derdigge Super Elite User Supporter

    Registriert:
    2. September 2012
    Beiträge:
    2.546
    Zustimmungen:
    937
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Florist
    Diese können jedoch deutlich mehr leisten da PCI steckplatz, USB Datendurchsatz liegt 100% höher bei USB platten, usw. Jedoch wenn's um nur CS mit oscam geht, würde ich zum Router greifen. Da immer on und stabil.
     
    #7
    maverick007 gefällt das.
  9. flyy
    Offline

    flyy Spezialist

    Registriert:
    16. September 2011
    Beiträge:
    682
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: OScam für etliche Router mit USB port, fix und fertig verpackt! Zum "Gleichessen"

    fast niemand hier im board macht damit mehr als reines cardsharing. sowie es etwas mehr sein soll, würde ich auch ein paar euro mehr investieren und einen rechner bekommen, der genau so wenig verbraucht und mehr leistet.
     
    #8
  10. fualex
    Offline

    fualex Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    6. Juli 2010
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: OScam für etliche Router mit USB port, fix und fertig verpackt! Zum "Gleichessen"

    to derdigge:

    Danke für dein Arbeit. Ich habe neulich TP-Link tl-wdr3600 gekauft (49€). Leider habe ich selbst nicht geschafft oscam drauf zu spielen. Mit deinem Image funktioniert es wunderbar. Auch update auf 33311 hat sofort geklappt. Danke.

    Eine Frage zu oscam: Welche Version soll ich für Update nehmen? Mit dem oscam-svnXXXX-mips-tplink-webif-libusb-Distribution.tar.gz klappt es nicht :-( . Nach auspacken unter usr/bin und chmod dann neu Start sehe ich oscam nicht mehr unter Prozessen. Hilfe. Hast du oscam selbst compiliert?

    Ich nutze OpenWrt Bootstrap theme for LuCI und es sieht wirklich schön aus:

    [​IMG]

    MfG

    fualex
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. September 2012
    #9
    maverick007 gefällt das.
  11. derdigge
    Offline

    derdigge Super Elite User Supporter

    Registriert:
    2. September 2012
    Beiträge:
    2.546
    Zustimmungen:
    937
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Florist
    Also, du brauchst garkein oscam mehr zu installieren!
    Es ist bereits drauf und zwar svn vom 03.09.
    Leider kann ich mit deiner versions Angabe nichts anfangen.

    Logg dich mal mit putty, sofern du Windows verwendest, auf dem Router ein.
    Dann gib mal top ein, du wirst sehen oscam läuft bereits.

    Es muss lediglich deine config nach /etc/config/oscam kopiert werden.
    Ich werde nächste Woche mal den Post hier aufräumen mit Anleitung etc.

    EDIT
    OK, ich bin jezt mal kurz an den Rechner umgezogen.
    Also ein Versionsupdate ist weder von openwrt noch von oscam notwendig.
    Das Upate von dem du sprichst (33311) überschreibt deinen kompletten Verzeichnisbaum.
    Dadurch hast du logischerweise kein oscam mehr drauf. Auch die erforderlichen Kernelmodule
    rasierst du damit wech. Diese Dinge sind in einem normalen Openwrt Image garnicht vorgesehen!

    Du flashst einfach mein Image, tust deine Config rein und fertig ist der Lack!
    Dannach kannst du natürlich Pakete installieren wie du bock hast!
    z.B. die skin! Sieht übrigens cool aus, werd ich mal testen!
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. September 2012
    #10
    maverick007 und BigFat gefällt das.
  12. fualex
    Offline

    fualex Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    6. Juli 2010
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: OScam für etliche Router mit USB port, fix und fertig verpackt! Zum "Gleichessen"

    Ich will nur selbst oscam aktualisieren zu können. Dein Image ist klasse. Funktioniert auch alles. Ich habe gedacht wenn ich ein aktuellen oscam von hier:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    Version oscam-svn7386-mips-tplink-webif-libusb-Distribution.tar.gz z.b. nehme dann kann ich update von oscam durchführen werden. klappt aber nicht :-(
     
    #11
  13. derdigge
    Offline

    derdigge Super Elite User Supporter

    Registriert:
    2. September 2012
    Beiträge:
    2.546
    Zustimmungen:
    937
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Florist
    Ich habe vor jeden Monat ein Update zu machen.
    Welche svn Version ist denn diese die du installieren magst?

    Gesendet von meinem HTC One X mit Tapatalk 2
     
    #12
  14. fualex
    Offline

    fualex Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    6. Juli 2010
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: OScam für etliche Router mit USB port, fix und fertig verpackt! Zum "Gleichessen"

    Habe ich richtig verstanden, dass Du selbst ein oscam aus svn baust? Wenn Ja, dann werde ich einfach auf die nächste Version abwarten! Ich kann auf versuchen ein aktuelle oscam selbst zu kompilieren, nur bin ich mir nicht siecher wo ich anfangen soll. Kannst Du mir Tipp geben? Dann werde ich versuchen regelmäßig ein aktuelle oscam für dein Image zu kompilieren.

    MfG

    fualex
     
    #13
  15. derdigge
    Offline

    derdigge Super Elite User Supporter

    Registriert:
    2. September 2012
    Beiträge:
    2.546
    Zustimmungen:
    937
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Florist
    Du kannst im openwrt wiki nachschauen. Dort gibt es ein buildroot howto.
    Ist eigentlich relativ simpel. Das größte Problem ist, das du dir ein eigenes makefile machen musst. Ich kompiliere Morgen einfach eine Version die auf aktuellem Stand ist.
    Es mag Aberglaube sein, ich glaube jedoch das es solide ist wenn alles aus einem kompiler hüpft. :)

    Du kannst dich dennoch gern einlesen.

    Gesendet von meinem HTC One X mit Tapatalk 2
     
    #14
  16. fualex
    Offline

    fualex Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    6. Juli 2010
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: OScam für etliche Router mit USB port, fix und fertig verpackt! Zum "Gleichessen"

    Danke. D.h. oscam kompiliert man zusammen mit openwrt. o.k. Ich bedanke mich noch eine mal für deine Mühe. Was ich gesehen habe, dass die beide OpenWRT Versionen hatten gleiche oscam Version #0 (7315). Deswegen habe ich gedacht, dass man getrennt von openwrt ein oscam-update durchführen kann.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. September 2012
    #15

Diese Seite empfehlen