1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Orbis Digital 2000 ???

Dieses Thema im Forum "Sonstige Receiver" wurde erstellt von calistan, 18. Mai 2008.

  1. calistan
    Offline

    calistan Newbie

    Registriert:
    10. März 2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallöchen allemal......folgendes "problemchen".....habe hier einen receiver geschenkt bekommen , weiss aber nicht ob ich den auch "knacken" kann....natürlich aus experimentellen gründen , da ich ja hier in Belgien wohne und es sich um ein experiment geht.
    Der receiver ist ein Orbis/Mülheim-Kärlich Digital 2000 .
    Nullmodem kabel hab ich hier.Nur weiss ich nicht obs ein clon von irgendwas ist , oder einen eigeständigen model.Ich bin im voraus extrem dankbar für jede helfende antwort.Schönen Sonntag noch. Calistan .
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. pukthefly
    Offline

    pukthefly VIP

    Registriert:
    3. Januar 2008
    Beiträge:
    2.966
    Zustimmungen:
    532
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Orbis Digital 2000 ???

    Habe mal versucht etwas über deine Box zu finden, aber leider negativ!
    So wie es aussieht, wird damit nichts gehen.
     
    #2
  4. hardy00
    Offline

    hardy00 Ist oft hier

    Registriert:
    17. Juni 2008
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    selbstständig
    Ort:
    im schönen Ösiland
    AW: Orbis Digital 2000 ???

    hi,

    sollte mit diesen hier baugleich sein

    Rex DVB 3100 CI: DVB-S, 2000 Ch., 2x Common Interface (DVB3)
    SEG DSR 3102 CI: DVB-S, 4000 Ch., 2x Common Interface
    SEG DSR 2050/ 2052: DVB-S, 2000 Ch., FTA
    SEG DSR 2100/ 2102: DVB-S, 2000 Ch., 2x Common Interface
    Regal DSR 303 CR: DVB-S, 2000 Ch., embedded Cryptoworks
    Regal DVB 400 CI: DVB-S, CI (DVB4)
    SAB DVB-710 CI: DVB-S, 2000/ 2000 Ch., 2x Common Interface, >S< (DVB3)
    Digital-2100 CI: DVB-S, 2000 Ch., 2x Common Interface, embedded Cryptoworks (DVB3CICW)
    Digital-2000: DVB-S, 2000 Ch., embedded Cryptoworks (DVB3CW)
    Zehnder DX 1200: DVB-S, 2000 Ch., FTA, >SM> (STi5512)
    Baff DVB 2000: DVB-S, 2000 Ch., FTA (DVB2)
    Baff DVB 2000 CI: DVB-S, 2000 Ch., 2x Common Interface (DVB2)

    Aber Vorsicht,Baugleich heist nicht,das es auch ein 100 % Clone ist.
    Beim Versuch eine Falsche Software aufzuspielen,kannst Du auch einen
    Briefbeschwerer haben.


    lg hardy
     
    #3

Diese Seite empfehlen